Aachener Wappen Und Genealogien; Ein Beitrag Zur Wappenkunde Und Genealogie Aachener, Limburgischer Und Julicher Familien (2)

 
9781154794519: Aachener Wappen Und Genealogien; Ein Beitrag Zur Wappenkunde Und Genealogie Aachener, Limburgischer Und Julicher Familien (2)

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Käufer können in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1908 edition. Auszug: ... X Mathias Ritzerfeld (Rutzelfeld), Sohn von Paulus Ritzelfeld aus Büsbach und Margarete Lovius (X zu Cornelimünster am 18. Jan. 1677). 2. Martin Peter, am 18. März 1686, f jung. Schult von Walhorn. Wappen: In Rot ein beiderseits von drei gelben gestümmelten Vögeln begleiteter gelber Schrägbalken. Auf dem Helm ein roter Ochsenkopf mit gelben Hörnern. Das zur Ritterschaft im Herzogtum Limburg gehörige Geschlecht Schuyl läßt sich bis in den Anfang des 15. Jahrhunderts zurück verfolgen. Es hatte schon damals seinen Wohnsitz zu Walhorn und führte auch schon zu jener Zeit den Beinamen von Walhorn. Das gleiche Wappen deutet auf den gemeinsamen Ursprung mit den Rittern von Walhorn hin. Durch Heirat von Arnold Schuyl von Walhorn mit Else von Walhorn und Winand Schuyl von Walhorn mit Maria von Walhorn, beides Töchter von Hermann von Walhorn, erhielt es die stark befestigte alte Burg Walhorn, welche da, wo heute die Bürgermeisterei liegt, gestanden hat, aber schon in der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts Ruine war. Eine Abbildung aus dieser Zeit befindet sich im Museum zu Mastricht. Zum Familienbesitz gehörten die prächtigen Schlösser Crapoel und Alensberg. Als das Geschlecht ') Wappen: Ein schwarzer Dreiberg. Auf dem Helm zwischen zwei Büffelhörnern eine wachsende weibliche Figur. im Jahre 1724 mit dem Kanonikus Alexander Schuil von Walhorn im.Wannesstamm erlosch, nahmen die van der Does zu Herzogenbusch, welche von Maria Schuil von Walhorn ( 1651, f 1739) und Johann van der Does abstammten, das Wappen an, wozu ihnen der König der Niederlande durch Diplom vom 4. Aug. 1827 noch besondere...

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben