State of Denial: Bush at War 3 (Bush at War Part 3)

3,76 durchschnittliche Bewertung
( 3.324 Bewertungen bei Goodreads )
 
9780743272230: State of Denial: Bush at War 3 (Bush at War Part 3)

Book by Woodward Bob

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Reseña del editor:

"Insurgents and terrorists retain the resources and capabilities to sustain and even increase current level of violence through the next year.'' This was the secret Pentagon assessment sent to the White House in May 2006. The forecast of a more violent 2007 in Iraq contradicted the repeated optimistic statements of President Bush, including one, two days earlier, when he said we were at a ''turning point" that history would mark as the time "the forces of terror began their long retreat." State of Denial examines how the Bush administration avoided telling the truth about Iraq to the public, to Congress, and often to themselves. Two days after the May report, the Pentagon told Congress, in a report required by law, that the "appeal and motivation for continued violent action will begin to wane in early 2007." In this detailed inside story of a war-torn White House, Bob Woodward reveals how White House Chief of Staff Andrew Card, with the indirect support of other high officials, tried for 18 months to get Defense Secretary Donald Rumsfeld replaced. The president and Vice President Cheney refused. At the beginning of Bush's second term, Stephen Hadley, who replaced Condoleezza Rice as national security adviser, gave the administration a 'D minus' on implementing its policies. A secret report to the new Secretary of State Rice from her counselor stated that, nearly two years after the invasion, Iraq was a "failed state." The book reveals that at the urging of Cheney and Rumsfeld, the most frequent outside visitor and Iraq adviser to President Bush is former Secretary of State Henry Kissinger, who, haunted still by the loss in Vietnam, emerges as a hidden and potent voice. Woodward reveals that the secretary of defense himself believes that the system of coordination among departments and agencies is broken, and in a secret May 1, 2006 memo Rumsfeld stated, that "the current system of government makes competence next to impossible." State of Denial answers the core questions: What happened after the invasion of Iraq? Why? How does Bush make decisions and manage a war that he chose to define his presidency? And is there an achievable plan for victory?

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Bob Woodward
Verlag: Simon & Schuster (2006)
ISBN 10: 0743272234 ISBN 13: 9780743272230
Gebraucht Anzahl: 4
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Simon & Schuster, 2006. Gebundene Ausgabe. Buchzustand: Gebraucht. Gebraucht - Gut - State of Denial examines how the Bush administration avoided telling the truth about Iraq to the public, to Congress, and often to themselves. It answers the core questions: What happened after the invasion of Iraq Why And is there an achievable plan for victory 576 pp. Englisch. Artikel-Nr. INF3002958611

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,77
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Woodward, Bob:
Verlag: Simon & Schuster, (2006)
ISBN 10: 0743272234 ISBN 13: 9780743272230
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Buchseite
(Wien, WIEN, Österreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Simon & Schuster, 2006. 8°, Hardcover. Buchzustand: Gut. first Edition. 576 S. Dustjacket, good condition Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 765. Artikel-Nr. 374700

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Woodward, Bob.
Verlag: New York - London - Toronto - Sydney, Simon & Schuster, (2006)
ISBN 10: 0743272234 ISBN 13: 9780743272230
Gebraucht Hardcover Signiert Anzahl: 1
Anbieter
Bührnheims Literatursalon GmbH
(Leipzig, SA, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung New York - London - Toronto - Sydney, Simon & Schuster, 2006. Auflage: New title. 560 Seiten mit Schutzumschlag, sauber und frisch, auf dem Titel vom Autor persönlich gewidmet und signiert. Robert Upshur „Bob" Woodward (* 26. März 1943 in Geneva, Illinois) ist ein US-amerikanischer Journalist. Er deckte zusammen mit Carl Bernstein als Reporter der Washington Post die Hintergründe der Watergate-Affäre auf. "Aufständische und Terroristen behalten die Ressourcen und Fähigkeiten bei, um das laufende Maß an Gewalt bis zum nächsten Jahr zu erhalten und sogar zu erhöhen." "Dies war die geheime Pentagon-Bewertung, die im Mai 2006 an das Weiße Haus geschickt wurde. Die Prognose eines gewalttätigen Jahres 2007 im Irak widersprach Die wiederholten optimistischen Aussagen von Präsident Bush, darunter ein, zwei Tage zuvor, als er sagte, wir seien an einem "Wendepunkt", dass die Kräfte des Terrors begannen ihren langen Rückzug zu markieren." State of Denial untersucht, wie die Bush-Regierung es vergisst, die Wahrheit über den Irak der Öffentlichkeit, dem Kongress und oft zu sich selbst zu erzählen. Zwei Tage nach dem Mai-Bericht erklärte das Pentagon dem Kongress in einem gesetzlich vorgeschriebenen Bericht, dass die "Anziehungskraft und Motivation für fortgesetzte Gewalttätigkeit Anfang 2007 beginnen wird." In dieser detaillierten Innengeschichte eines kriegszerrissenen Weißen Hauses zeigt Bob Woodward, wie der Weiße Hauschef Andrew Card mit der indirekten Unterstützung anderer hoher Beamter 18 Monate lang versucht hat, den Verteidigungssekretär Donald Rumsfeld zu ersetzen. State of Denial beantwortet die Kernfragen: Was ist nach der Invasion des Irak passiert? Warum? Wie macht Bush Entscheidungen und leitet einen Krieg, den er beschlossen hat, seine Präsidentschaft zu definieren? Und gibt es einen erreichbaren Plan für den Sieg? Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 743 Sonderangebot: Dieser Verkäufer bietet Kunden einen exklusiven Rabatt von 30% auf sämtliche Preise. Alter Preis: 79,95 EUR Gr.-8°, gebundene Ausgabe, blauer Original Halb-Leineneinband mit goldgeprägtem Titel auf dem Buchrücken. Artikel-Nr. 24694

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 55,96
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer