The Minbar of Saladin: Reconstructing a Jewel of Islamic Art

4,44 durchschnittliche Bewertung
( 9 Bewertungen bei Goodreads )
 
9780500238431: The Minbar of Saladin: Reconstructing a Jewel of Islamic Art

The story of how this magnificent Islamic treasure was painstakingly reconstructed under the aegis of the Jordanian royal family.

Early one morning in August 1969 a firebomb was set off in the al-Aqsa mosque in the heart of one of the holiest places in Jerusalem. A devastating blaze soon engulfed the thousand-year-old building, severely damaging the interior.

When the firemen had put out the flames, a sodden pile of ashes was discovered, all that remained of one of the jewels of Islamic art—the Minbar of Saladin. An extraordinary piece of craftsmanship, the Minbar, or pulpit, had been installed by Saladin in the mosque on his triumphant recapture of Jerusalem from the Crusaders in 1187. Made of 16,000 pieces of intricately carved wood, adorned with ivory and ebony, it was widely acknowledged as a pinnacle of Islamic design and woodcarving.

This book on the Minbar's reconstruction tells of the quest to fathom the principles of Islamic sacred geometry and to decipher how the Minbar's complex patterns were created. This was followed by a worldwide search for materials and for craftsmen who still possessed the necessary skills—skills that had seemed lost in today's world of mass production and modern technology.

The book also illustrates the work of the Prince of Wales's School of Traditional Arts in London and the College of Traditional Islamic Arts & Architecture in al-Salt, Jordan, where many of the crafts for which Islamic art and architecture are celebrated are being revived.

Published to accompany the documentary film Stairway to Heaven, narrated by Kenneth Branagh. Forewords by HRH The Prince of Wales and HRH Prince Ghazi bin Muhammad of Jordan. 200 illustrations, 170 in color.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Lynette Singer is Managing Director of West Park Pictures.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Von Lynette Sinegr. London 2008.
ISBN 10: 050023843X ISBN 13: 9780500238431
Gebraucht Anzahl: 8
Anbieter
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ein Glanzstück der islamischen Kunst ist der Minbar von Saladin. Die reich verzierte, hölzerne Kanzel aus dem 12. Jahrhundert stand fast 800 Jahre lang un der al-Aqsa Moschee in Jerusalem und gehörte zu den größten Reichtümern des islamischen Welt. Dann wurde sie 1969 von einem christlichen Fanatiker niedergebrannt. Dieses Buch dokumentiert die Rekonstruktion des Minbar - und ist vor allen eine Dokumentation von Unwägbarkeiten. Denn weder war man in der Lage, entsprechendes Vorlagenmaterial für die Konstruktion aufzutreiben, noch waren die modernen Handwerker imstande, die hochkomplizierte Handarbeit entsprechend auszuführen. So ist das ansprechend gestaltete Buch die fesselnde Dokumentation einer Annäherung an die Geschichte und die dekorative Kunst des 11. Jahrhunderts und der Bericht einer am Ende (2006) doch gelungenen Rekonstruktion dieses einzigartigen Zeugnisses und kostbaren Juwels der Menschheit. (Text englisch). 25 x 28,5 cm, 206 Seiten, 213 Abb., davon 145 farbig, geb. Artikel-Nr. 638927

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 9,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer