Rethinking the School: Subjectivity, Bureaucracy, Criticism (Questions in Cultural Studies)

4,5 durchschnittliche Bewertung
( 2 Bewertungen bei Goodreads )
 
9780312121440: Rethinking the School: Subjectivity, Bureaucracy, Criticism (Questions in Cultural Studies)

A cultural history of the modern school. Unlike Marxian and liberal theories of education, this book does not see the school as a failed expression of principles of equality, rational choice and personal development; instead, using Foucault's genealogical method, it argues that the school is a result of improvization by a series of obscure officials who were responding to problems of state building and social discipline. In particular, it focuses on the role of Christian pastoral guidance in forming the pedagogical techniques and relationships of the modern school.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Ian Hunter is a Queen Elizabeth II Research Fellow in the Faculty of Humanities at Griffith University in Brisbane, Australia.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben