Dieter Roth, Bjorn Roth: Work Tables & Tischmatten

4,25 durchschnittliche Bewertung
( 4 Bewertungen bei GoodReads )
 
9780300170795: Dieter Roth, Bjorn Roth: Work Tables & Tischmatten
Rezension:

"A gorgeous new book."--Marina Cashdan, "Huffington Post"--Marina Cashdan "Huffington Post "

Vom Verlag:

Dieter Roth's unique and eclectic Tischmatten ("Table Mats") incorporate drawings, paintings, photographs, and ephemeral materials. Roth placed these gray cardboard mats on tables in his apartment, studios, and houses, collecting what he referred to as the "traces of my domestic activities." Along with spontaneous doodles and drips and stains from the kitchen, Roth affixed leftover food, notes, and photos to the mats, creating still lifes that he would supplement with painting and collage and that had an emphasis on symmetry and mirror images. Dieter Roth, Bjorn Roth: Work Tables and Tischmatten offers a new interpretation of these significant yet often misunderstood works, which Roth himself considered to have influenced the development of his painting in the late 1980s. The book includes the artist's writings about the Tischmatten, and an insightful essay by Andrea Buttner resituates them within the greater body of the artist's output.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Dieter Roth
ISBN 10: 0300170793 ISBN 13: 9780300170795
Gebraucht Anzahl: 7
Anbieter
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Der deutschstämmige Schweizer Aktions- und Objektkünstler Dieter Roth (1930-1998) hat immer wieder Graupappen auf die Tische verteilt, an welchen er arbeitete. Diese Unterlagen wurden von ihm in einem andauernden Prozess bemalt, bekritzelt, beklebt, verändert. Und dienten ihm häufig als Ideenstütze und Reservoir für spätere Arbeiten. Diese Tischmatten, lange Zeit in ihrem Wert unterschätzt, erleben derzeit einen immensen Bedeutungswandel: Kunsthistoriker und nahestehende Künstlerkollegen sind sich einig, dass diese skizzenhaften Collagen das Werk Dieter Roths ergänzen und tiefergehende Auskunft erteilen über seine Arbeitsweise und auch die Inhalte seiner Kunst. Eine wegweisende Publikation unter Beteiligung des Sohnes Björn Roth und des Künstlers Paul McCarthy. (Text englisch, Yale.) 22 x 27 cm, 150 Seiten, 90 farb. Abb., geb. Artikel-Nr. 515779

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 19,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer