9 Briefe mit eigenh. U.

Franz II. (I.), römisch-deutscher Kaiser (1768-1835).

Verlag: Wien, 1794 und 1795., 1795
Gebraucht / Soft cover / Anzahl: 1
Verkäufer Antiquariat INLIBRIS Gilhofer Nfg. GmbH (Vienna, Österreich)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen
In den Warenkorb legen
Preis: EUR 3.500,00
Währung umrechnen
Versand: EUR 30,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Für später vormerken

Über dieses Buch

Bibliografische Details


Titel: 9 Briefe mit eigenh. U.

Verlag: Wien, 1794 und 1795.

Erscheinungsdatum: 1795

Einband: Soft cover

Beschreibung:

Zusammen 5 SS. auf 18 Bll. 4to. Dienstschreiben an Prokop Graf Lazansky von Bukowa (1741-1804), den Präsidenten der obersten Staatskontrolle: "Ich habe bereits unterm 26ten Hornung einen Ausweis, was vom 1. November 1767 bis zum letzten Oktober 1786 über die ordinari Dotazion auf Monturs und Rüstungs-Erfordernisse und Vorräthe axtraordinarie ausgelegt worden ist, zu Meinen Handen verlangt. Da dieser Ausweis in der langen Zwischenzeit wohl hat zustandegebracht werden können; so gewärtige Ich denselben unverzüglich [.]" (a. d. Br. v. 27. III. 1794). - Prokop Graf Lazansky von Bukowa oblag als Vizepräsident des böhmischen Guberniums seit 1783 die Reorganisation der böhmischen Landesverwaltung. "1792 wurde er Präsident des Guberniums und Oberstburggraf in Prag. Seit 1794 Präsident der obersten Staatskontrolle in Wien, wurde L. v. B. 1796 Oberster Direktorialminister und übernahm 1797 die Leitung der wieder errichteten böhmisch-österreichischen Hofkanzlei. Nach dem Zusammenschluß von Hofkanzlei und Hofkammer zu den Vereinigten Hofstellen 1801 unterstand ihm für kurze Zeit der gesamte Verwaltungsapparat. Seit der Wiederherstellung der alten Behörden Hofkanzlei, Hofkammer und Oberste Justizstelle war L. v. B. Leiter der letzteren" (DBE). Buchnummer des Verkäufers 26359

Anbieter- & Zahlungsinformationen

Zahlungsarten

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:

  • American Express
  • Banküberweisung
  • Bar
  • Carte Bleue
  • EuroCard/MasterCard
  • Money Order
  • Rechnung
  • Visa

[Im Angebot des Anbieters suchen]

[Alle Bücher des Anbieters anzeigen]

[Dem Anbieter eine Frage stellen]

Anbieter: Antiquariat INLIBRIS Gilhofer Nfg. GmbH
Adresse: Vienna, Österreich

AbeBooks Verkäufer seit: 22. November 2000
Bewertung: 5 Sterne

Geschäftsbedingungen:

All offers are subject to sale and alteration without prior notice. All orders are processed in the strict order of their entry.
Unless described otherwise, the books are complete and in good condition. All material is adequately described and guaranteed genuine. Any item can be returned within two weeks of receipt without any obligation to the customer if unrepresented defects or bibliographic inaccuracies are found. We guarantee the authenticity of all autographs without time limit to the orig...

[Mehr Information]

Versandinformationen:

Shipping costs are based on books weighing 2.2 LB, or 1 KG. If your book order is heavy or oversized, we may contact you to let you know extra shipping is required.


Anbieterinformationen: We have been dealing in valuable books, manuscripts, and autographs since 1883. As members of the International League of Antiquarian Booksellers (ILAB), the Verband der Antiquare Österreichs (Austrian association of antiquarian booksellers), as well as the Verband deutscher Antiquare e.V. (German association of antiquarian booksellers), we are bound by these organizations' code of ethics. A large proportion of our customers is made up of institutions, including renowned international universities and major state libraries. We keep contact with our private customers at international book fairs and through our online catalogues. You are welcome to visit us on our business premises from Monday to Friday, 10 AM to 6 PM. We are happy to take buying orders for the important book auctions in Germany and Austria, which we attend regularly. We dedicate special attention to the estates and archives of important personalities of the arts and sciences in European and world history. Through specially prepared archive catalogues we have been able to sell the archives of Viktor Léon (librettist, 1859-1940), Leo Fall (operetta composer, 1873-1925), Lotte Lehmann (singer, 1888-1976), Otto Tressler (actor, 1871-1865) and Max Reinhardt (director, 1873-1743), as well as the last privately owned important original manuscripts by Ludwig Wittgenstein (philosopher, 1889-1951). Along the lines of this specialization our buying policy concentrates especially on these fields.