800 Jahre Osterode. [Innentitel: Festbuch zur 800-Jahrfeier der Stadt Osterode].

Stadt Osterode (Hrsg.) u. Festbuch-Ausschuss (u.a. Hans Erich Giebel)

Verlag: Selbstverlag des Hrsg. (Herstellung Giebel u. Oehlschlägel), o. A. o. J. (1952), Osterode, 1952
Gebraucht / Anzahl: 1
Verkäufer Tills Bücherwege (U. Saile-Haedicke) (Braunschweig, Deutschland)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen
In den Warenkorb legen
Preis: EUR 8,00
Währung umrechnen
Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Für später vormerken

Über dieses Buch

Bibliografische Details


Titel: 800 Jahre Osterode. [Innentitel: Festbuch ...

Verlag: Selbstverlag des Hrsg. (Herstellung Giebel u. Oehlschlägel), o. A. o. J. (1952), Osterode

Erscheinungsdatum: 1952

Zustand: guter Zustand

Beschreibung:

Broschur. Reizvoll illustriert mit zahlreichen s/w Abbildungen (Zeichnung und farbiger Einband-Entwurf von Karl Gröning, Holzschnitte von Emmi von Liljeström). Geleitworte, Preislied auf Osterode, Festprogramm und Textbeiträge. Walter Bauer: 800 Jahre Osterode (Harz), Paul Martins: Die schöne deutsche Stadt Osterode/Harz, R. H. Freudel: Das Stadtdorf Uehrde, H. Haase: Osterode am Harz - erdgeschichtlicher und siedlungskundlicher Überblick, Karl Gröning: Geprägte Form, H. Brinkmann: Das Wirtschaftsleben der Stadt Osterode, Rudolf Herrfahrdt: Die St. Jacobi-Schloßkirche, Johannes Schäfer: Die St. Aegidienkirche, Kirche zu St. Marien, Bernward Linneborn: Die alte und die neue Johannes-Kirche, Heinz Susebach: Unsere Heimat in der Zeit der Personalunion zwischen Großbritannien und Hannover, Erich Freise: Osterode/Harz - Osterode/Ostpreußen, Anzeigenanhang und ausklappbarer Plan der Stadt Osterode. Einband etwas berieben u. leicht fleckig, mit einem Aufkleberrest am Hinterdeckel, ein Vorbesitzer-Eintrag vorn im Buch, Papier insbesondere im Anzeigenteil etwas nachgedunkelt. 111 (+ 1) S. u. unpaginierter Anzeigenteil Oktav Gewicht: 233 g. Buchnummer des Verkäufers N2531AK56

Anbieter- & Zahlungsinformationen

Zahlungsarten

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:

  • American Express
  • Banküberweisung
  • Carte Bleue
  • EuroCard/MasterCard
  • Rechnung
  • Visa
  • Vorauskasse

[Im Angebot des Anbieters suchen]

[Alle Bücher des Anbieters anzeigen]

[Dem Anbieter eine Frage stellen]

Anbieter: Tills Bücherwege (U. Saile-Haedicke)
Adresse: Braunschweig, Deutschland

AbeBooks Verkäufer seit: 30. Juli 2015
Bewertung: 5 Sterne

Geschäftsbedingungen:

Ursula Saile-Haedicke Versandantiquariat Tills Bücherwege Am Friedhof 8 38122 Braunschweig Tel. 05300/930172 E-Mail: till-braunschweig@gmx.de Steuernummer: 13/116/13207 Finanzamt Braunschweig-Altewiekring Umsatzsteuerbefreiung nach § 19 UStG § 1 Geltung der AGB / Identität und Anschrift 1. Der Kunde akzeptiert die nachstehenden AGB für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen. Es gelten ausschließlich die AGB des Anbieters. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB werden,...

[Mehr Information]

Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, wenn zusätzliche Versandkosten anfallen.


Anbieterinformationen: Das Versandantiquariat Tills Bücherwege wurde Anfang 2012 gegründet. Geführt wird es als allgemeines Antiquariat mit Büchern aus unterschiedlichen Sachgebieten. Spezialgebiete: Kunst, Literatur, Natur, Geschichte, Kultur- und Geisteswissenschaften, Orts- und Landesgeschichte, Reiseliteratur, Brunsvicensien, illustrierte Bücher, Kinderbücher. Ursula Saile-Haedicke ist Einzelunternehmerin mit Kleinunternehmerstatus.