7/1986, Schikane

Psychologie heute

Gebraucht Zustand: Gut
Verkäufer Antiquariat Artemis (Leipzig, DE, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 26. März 2015

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 5,30 Währung umrechnen
Versand: EUR 8,00 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

SCHIKANE: DAS PRINZIP BOSHEIT Schikane ist Zeitdiebstahl, Demütigung, Alltagsbosheit. Sie ist getarnt als formale Korrektheit, Dienst nach Vorschrift. Der Schikaneur will die Selbstachtung seines Opfers verletzen und weidet sich an der Wut und Hilflosigkeit des Schikanierten. Was die Schikane von anderen Formen der Bosheit unterscheidet, etwa Intrigen, ist ihre scheinbare Nutzlosigkeit für den Schikaneur. Sein Gewinn ist die Lust an der Macht. 20 GESTALTTHERAPIE Du tust das Deine und ich das Meine . Nicht zuletzt das berühmt-berüchtigte Gestaltgebet hat der Gestalttherapie den Ruf eingebracht, eine harte Therapie zu sein. Ein Vorurteil, das sich hartnäckig hält, ebenso wie die Meinung, gestalttherapeutisches Arbeiten hätte heute noch sehr viel mit Fritz Perls zu tun. Die Gestalttherapie ist an einem Punkt angekommen, an dem sich entscheiden wird, ob sie als eigenständige Schule überleben wird. 28 SCHEIDUNG IN ALLER FREUNDSCHAFT Obwohl sich Paare nach der Scheidung meist feindselig und kühl gegenüberstehen, wünschen sie sich insgeheim eine freundschaftlichere Beziehung schon im Interesse der gemeinsamen Kinder. Ist eine Scheidung in aller Freundschaft überhaupt möglich? Bedeuten harmonische Bezieungen danach , daß die frühere Bindung noch nicht gelöst werden konnte? Oder gibt es eine neue Form der Gemeinsamkeit auch über die Trennung hinaus? 36 Schikane: Das Prinzip Bosheit 20 Reiner Meier, Jiirgen Seemann SERIE: PSYCHOTHERAPIE HEUTE: Der Kampf ums Kind 43 Uwe-Jörg Jopt ESSAY Das Zeitalter der Manie 4 Paul Dijkstr Vom Geschlechtswahnsinn zur krankhaften Lust 52 Marcus Wawerzonnek SERIE: FIRMENKULTUR II Mit Zauberformeln die Leistung steigern 58 Oswald Neuberger, Ain Kompa LEBENSLÄUFE Der Tod. Freud, Adler, Reich, Moreno, Perls, Jung. 66 Werner Gross gepflegtes Exemplar, Reste eines Adressaufklebers, ***SEHR SCHÖN*** .KUNDENINFROMATION: Bitte zahlen sie Bücher unter 5€ nicht per Kreditkarte. Bei Zahlung auf Rechnung gewähren wir 10% Rabatt. / CUSTOMERINFROMATION: in payment as invoice we grant a 10% discount. Buchnummer des Verkäufers B00015215

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: 7/1986, Schikane

Zustand:Gut

Art des Buches: Hardcover

Anbieterinformationen

Öffnungszeiten in Leipzig: Mo-Fr 8.00 Uhr - 15.00 Uhr

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

§1 Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher i.S.v. § 13 BGB jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:
Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Rechnung