Österreichische] Vierteljahresschrift für wissenschaftliche Veterinärkunde. [Redacteure: Müller - Röll].

Mitglieder des Wiener k.k. Thierarznei-Institutes [Hrsg.].

Verlag: Wien Wilhelm Braumüller -1864, 1851
Hardcover
Verkäufer Antiquariat Michael Eschmann (Griesheim, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 7. Februar 2011 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 1.200,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 9,95 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

22 Hefte geb. in 11 Bde. 8°. Pro Band ca. 270 Seiten, 1-2 lithogr.Tafeln. Neue, grüne HLn. mit marmoriertem Papierbezug auf Vorder- und Hinterdeckeln, goldgeprägtem Rückentitel. Selten. - *** Schöne, geschlossene Reihe der bedeutenden Zeitschrift zur österreichischen Veterinärmedizin! - *** Inhalt u.a.: G. Fr. Eckel: Zur Geschichte der jüngsten Rinderpest-Invasion in Österreich im Jahre 1849-1851. *** Müller: Ueber die Wuth der Pferde. *** Pillwax: Ueber die Entfernung der Backenzähne aus ihren Zahnfächern bei den grösseren Haus-Säugethieren. *** Franz Wrana: Die Wetzkrankheit bei Schafen. *** Müller: Ueber die Wuth der Pferde. *** A. Hayne: Bemerkungen über Pferde-Zucht überhaupt. *** Müller: Beschreibung einer Schweinsmissgeburt: Perocephalus aprosopus Gurlt, Kopf ohne Antlitz. *** Bruckmüller: Ueber das Aneurisma in den Gekrösearterien des Pferdes. *** A. Hayne: Ueber die sogenannte Beschäll- oder Chankerseuche bei Pferden. *** Müller: Bemerkungen über den Auerochsen. *** Röll: Ueber innere Hernien und Darmeinschiebungen beim Pferde vom pathologisch-anantomischen Standpunkte. *** Hofer: Die akute Bright'sche Krankheit, oder die schwarze Krankheit der Pferde auch schwarze Harnwinde der Pferde genannt. *** Bruckmüller: Ueber Gewährsmängel im Viehhandel *** Müller: Beiträge zur Kenntniss von abnormer Trächtigkeit der Kühe. *** Bruckmüller: Zwei Fälle von Typhus bei Pferden. *** Wenzel Janich: Bemerkungen über die in mehreren Ortschaften bei Postelberg in Böhmen in den Jahren 1849, 1851 und 1852 herschende Lungenseuche des Rindes.*** Müller: Beschreibung eines weiblichen Zebra oder Bergpferdes aus Südafrika.*** Paul Gleisberg: Ueber Morbus maculosus der Schweine und Anthrax überhaupt. *** Bruckmüller: Die Krankheiten der Lunge und des Brustfelles bei den Pferden in pathologisch-zootomischer Beziehung.*** W. Janich: Bericht über die Einimpfung der ausgepressten Lungenflüssigkeit. ***Ritter v. Koch: Beobachtungen über Rinderpest.***Müller: Untersuchung einer Hyäne. ***Röll: Ueber den Erfolg der Fütterung derreifen Glieder einer Bandwurmart des Hundesan Schafe, behufs der Erzeugung des Gehirnblasenwurmes. ***Bruckmüller: Skizze einer Geschichte der Pferdezucht. ***Bruckmüller: Bremsenlarven im Gehirne eines Fohlen.***Joseph Karg: Erfahrungen über die typhöse Lungenseuche unter dem Hornviehe und der in neuester Zeit als Vorbauungsmittel gegen dieselbe angewendeten Einimpfung mit Lungenseuchestoff, nach der von Dr. Willems in Hasselt in Vorschlag gebrachten Methode.***Müller: Ueber eigenthümliche Gebilde im Muskelfleische der Zunge und des Schlundkopfes bei einem alten Schafboche.***Müller: Verwachsene Lämmerzwillinge mit einem Kopfe und Janus-Gesicht.***Müller: Ueber eine eigentümliche, favusähnliche mit Pilzbildung verbundene Hautkrankheit bei Haushühnern. ***L. Forster: Das Thompson'sche Tracheotom. ***Max Schmidt: Historische Darstellung der Lehre von den Krankheiten der Vögel. ***Müller: Bemerkungen über ein weibliches Crocodil, besonders über das Scelet desselben. ***Röll: Versuche mit der Impfung der Rinderpest in Russland. ***Ed. Vogel: Tuberkulöse Lungenschwindsucht der Milchkühe. ***Gute Erhaltung, gelegentlich gering stockfleckig. Sprache: Deutschu. Buchnummer des Verkäufers 23994AB

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Österreichische] Vierteljahresschrift für ...

Verlag: Wien Wilhelm Braumüller -1864

Erscheinungsdatum: 1851

Einband: Hardcover

Auflage: 0.

Anbieterinformationen

USt - IdNr.: DE812697687 Steuernummer 007 815 61625 Meine Spezialgebiete: Medizin - Pharmazie - Homöopathie Geschichte der Medizin und Pharmazie Alte Naturwissenschaften und Technik Kein Ladengeschäft - nur Versandhandel ! Besuche zwecks Besichtigung einzelner Objekte bitte nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache !

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Meine Angebote sind freibleibend und stehen unter der Bedingung, dass Produkte meinerseits noch vorrätig oder lieferbar sind. Ein Lieferzwang besteht nicht.

https://ec.europa.eu/consumers/odr/
Online-Streitbeilegung: Die Europäische Kommission stellt unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (nach Art. 14 Abs. 1 ODR-Verordnung) bereit

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die W...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse Bar PayPal Rechnung Banküberweisung