Überwachung der Hochspannungsprüfung durch gleichzeitige Registrierung der dielektrischen Verluste, in: ELEKTRONIK UND MASCHINENBAU, Heft 25/1936 (54. Jg.). Zeitschrift des elektronischen Vereins in Wien.

Verlag: Wien, E. u. M.,, 1936
Gebraucht / Anzahl: 1
Verkäufer Antiq. Bookfarm/ Sebastian Seckfort (Leipzig, Deutschland)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen
In den Warenkorb legen
Preis: EUR 10,30
Währung umrechnen
Versand: EUR 8,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Für später vormerken

Über dieses Buch

Bibliografische Details


Titel: Überwachung der Hochspannungsprüfung durch ...

Verlag: Wien, E. u. M.,

Erscheinungsdatum: 1936

Beschreibung:

ca. 20 S. Ehem. Bibliotheksexemplar ggf. mit Stempel in GUTEM Zustand, ein paar Gebrauchsspuren, Seiten leicht oder stärker vergilbt. Der eingangs erwähnte Artikel dient als Beispiel des Inhalts der Publikation. Zqx2 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 330. Buchnummer des Verkäufers 523522

Anbieter- & Zahlungsinformationen

Zahlungsarten

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:

  • American Express
  • Banküberweisung
  • Carte Bleue
  • EuroCard/MasterCard
  • Rechnung
  • Visa

[Im Angebot des Anbieters suchen]

[Alle Bücher des Anbieters anzeigen]

[Dem Anbieter eine Frage stellen]

Anbieter: Antiq. Bookfarm/ Sebastian Seckfort
Adresse: Leipzig, Deutschland

AbeBooks Verkäufer seit: 28. Oktober 2009
Bewertung: 4 Sterne

Geschäftsbedingungen:

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Widerrufsbelehrung (für Verbraucher):

Ihnen als Verbraucher steht in Bezug auf den gekauften Artikel ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Belehrung zu:
Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder - ...

[Mehr Information]

Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.