ISBN 10: 3656877718 / ISBN 13: 9783656877714
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Vom Verlag: Prüfungsvorbereitung aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Statistisch gesehen scheint sich die Kombination von Migrationshintergrund und weiblichem Geschlecht besonders ungünstig auf den Übergangserfolg auszuwirken, ohne dabei diese Gruppe als homogene Masse begreifen zu wollen. Wenn man Übergänge von einer Statuspassage in die nächste betrachten möchte, sollte dies stets vor dem Hintergrund der Lebenslaufperspektive geschehen, innerhalb derer sie sich abspielen. Während eines Lebensverlaufes hat man mehrere Statusübergänge zu bewältigen, die geprägt werden durch Selektions- und Entscheidungsprozesse. Solche Übergänge werden häufig institutionell gelenkt oder auch vorgegeben, wie dies beispielsweise beim Übergang in die Schule, durch das Bestehen einer Schulpflicht, der Fall ist. Überdies besteht für Frauen, auch für solche mit mittleren Abschlüssen, ein größeres Risiko nach dem Schulabschluss keinen Ausbildungsplatz zu erhalten. Diese Situation ist besonders prekär, da in Deutschland, als erwerbszentriertes Regime, Arbeit als zentraler Vergesellschaftungsmodus gilt. Der Übergang in die Arbeit ist demnach entscheidend für die gesellschaftliche Integration. Eine weitere gesellschaftlich konstruierte Differenzkategorie, welche häufig mit ungleichen Chancen verbunden ist, ist die der Ethnizität. Migration, als kollektive Erfahrung, wird zwischen den Generationenvermittelt und ausgehandelt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: $listing_disp.getBaseListing().getTitle()



Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken