Ökobilanzierung und Periodisierung

Kentaro Azuma

Verlag: BWV Berliner-Wissenschaft Sep 2007, 2007
ISBN 10: 3830514298 / ISBN 13: 9783830514299
Neu / Buch / Anzahl: 1
Verkäufer Rheinberg-Buch (Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Neuware - Die Entwicklung der Ökobilanzierung verlief bislang 'interdisziplinär', d. h. neben der Betriebswirtschaftslehre hatten daran vor allem Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Volkswirtschaftslehre einen bedeutenden Anteil. Diese Interdisziplinarität ist ohne Zweifel in bestimmten Bereichen unerlässlich. Wird die Ökobilanzierung, wie ihr Name nahe legt, aber als eine betriebswirtschaftliche Methode bzw. als Teil des betrieblichen Rechnungswesen begriffen, ist eine rechnungswesentheoretische Fundierung erforderlich. Erst hierdurch wird ein Vergleich mit dem betrieblichen Rechnungswesen möglich. Aufbauend auf diesen Thesen entwickelt der Autor ein betriebswirtschaftlich ausgerichtetes Rechenmodell der Ökobilanzierung. In Anlehnung an zwei betriebswirtschaftliche Werke die gesellschaftsbezogene Unternehmungsrechnung und die dynamische Bilanztheorie entwirft er die periodisierte Ökobilanzierung und stellt damit eine neue, rechnungswesentheoretisch begründete Sichtweise der Ökobilanzierung vor. 173 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783830514299

Bibliografische Details

Titel: Ökobilanzierung und Periodisierung
Verlag: BWV Berliner-Wissenschaft Sep 2007
Erscheinungsdatum: 2007
Einband: Buch
Zustand: Neu

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Kentaro Azuma
Verlag: BWV Berliner-Wissenschaft Sep 2007 (2007)
ISBN 10: 3830514298 ISBN 13: 9783830514299
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung BWV Berliner-Wissenschaft Sep 2007, 2007. Buch. Buchzustand: Neu. 227x156x14 mm. Neuware - Die Entwicklung der Ökobilanzierung verlief bislang 'interdisziplinär', d. h. neben der Betriebswirtschaftslehre hatten daran vor allem Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Volkswirtschaftslehre einen bedeutenden Anteil. Diese Interdisziplinarität ist ohne Zweifel in bestimmten Bereichen unerlässlich. Wird die Ökobilanzierung, wie ihr Name nahe legt, aber als eine betriebswirtschaftliche Methode bzw. als Teil des betrieblichen Rechnungswesen begriffen, ist eine rechnungswesentheoretische Fundierung erforderlich. Erst hierdurch wird ein Vergleich mit dem betrieblichen Rechnungswesen möglich. Aufbauend auf diesen Thesen entwickelt der Autor ein betriebswirtschaftlich ausgerichtetes Rechenmodell der Ökobilanzierung. In Anlehnung an zwei betriebswirtschaftliche Werke die gesellschaftsbezogene Unternehmungsrechnung und die dynamische Bilanztheorie entwirft er die periodisierte Ökobilanzierung und stellt damit eine neue, rechnungswesentheoretisch begründete Sichtweise der Ökobilanzierung vor. 173 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783830514299

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Azuma, Kentaro:
Verlag: Berliner Wissenschafts-Verlag, 17.09.2007. (2007)
ISBN 10: 3830514298 ISBN 13: 9783830514299
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Berliner Wissenschafts-Verlag, 17.09.2007., 2007. gebunden. Buchzustand: Neu. 173 S. Die Entwicklung der Ökobilanzierung verlief bislang "interdisziplinär", d. h. neben der Betriebswirtschaftslehre hatten daran vor allem Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Volkswirtschaftslehre einen bedeutenden Anteil. Diese Interdisziplinarität ist ohne Zweifel in bestimmten Bereichen unerlässlich. Wird die Ökobilanzierung, wie ihr Name nahe legt, aber als eine betriebswirtschaftliche Methode bzw. als Teil des betrieblichen Rechnungswesen begriffen, ist eine rechnungswesentheoretische Fundierung erforderlich. Erst hierdurch wird ein Vergleich mit dem betrieblichen Rechnungswesen möglich. Aufbauend auf diesen Thesen entwickelt der Autor ein betriebswirtschaftlich ausgerichtetes Rechenmodell der Ökobilanzierung. In Anlehnung an zwei betriebswirtschaftliche Werke - die gesellschaftsbezogene Unternehmungsrechnung und die dynamische Bilanztheorie - entwirft er die periodisierte Ökobilanzierung und stellt damit eine neue, rechnungswesentheoretisch begründete Sichtweise der Ökobilanzierung vor. ISBN 9783830514299 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 357. Artikel-Nr. 167989

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer