Ästhetische und soziale Rolle : Studien zur Identitätsproblematik im Theater Carlo Goldonis. (=Epistemata, Reihe Literaturwissenschaft ; Bd. 125).

Hafner, Iris:

Verlag: Würzburg, Königshausen und Neumann,, 1994
ISBN 10: 3884798901 / ISBN 13: 9783884798904
Gebraucht / Paperback / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

316 S. Bibl.-Ex., Sehr guter Zustand. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 495. Buchnummer des Verkäufers

Bibliografische Details

Titel: Ästhetische und soziale Rolle : Studien zur ...
Verlag: Würzburg, Königshausen und Neumann,
Erscheinungsdatum: 1994
Einband: Paperback

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hafner, Iris:
ISBN 10: 3884798901 ISBN 13: 9783884798904
Gebraucht Softcover Anzahl: > 20
Anbieter
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Studien zur Identitätsproblematik im Theater Carlo Goldonis. Die vorliegende Untersuchung zur Verschränkung von Welt und Theater versucht nachzuweisen, dass theatralisches Täuschen im Theater Goldinis mit Implikationen des sozialen Lebens in Zusammenhang steht, so dass sowohl das ästhetisierende Goldoni-Bild als auch das Bild des "optimistischen Aufklärers" sich als ungenügend erweisen. 316 Seiten, broschiert (Epistemata. Reihe Literaturwissenschaft; Band 125/Königshausen & Neumann 1994) leicht berieben und angeschmutzt 500 g. Sprache: de. Artikel-Nr. 37428

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 22,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Hafner, Iris:
Verlag: Würzburg: Königshausen und Neumann, (1994)
ISBN 10: 3884798901 ISBN 13: 9783884798904
Gebraucht Originalbroschur. Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Würzburg: Königshausen und Neumann, 1994. Originalbroschur. Zustand: Sehr gut. 316 S. Ein gutes und sauberes Exemplar. - Inhalt: Der Forschungsstand: Goldonis Theater zwischen poetischer Immanenz und bürgerlicher Ideologie -- Goldonis Tribut an aufklärerische Postulate: Die "filosofia dei mercanti" und deren Problematisierung -- Ein Zugang: Die Vermittlung von "mondo" und "teatro" oder ästhetische und soziale Rolle -- Aufruf zur Rollendistanz: Das Verhältnis des Schauspielers zu seiner Rolle -- Goldonis Theaterreform in Il Teatro comico -- Von der Maske zum 'wirklichkeitsnahen' Theater -- Schauspieltheorie als Sozialtheorie: Diderots Paradoxe sur le comedien und Goldonis Theaterpädagogik -- Der Schauspieler als 'komödiantische Figur': Diderots Neveu de Rameau und Goldonis Figurenkonzeption -- Die Funktion der 'weiblichen Spielfigur' -- Sozial motiviertes Rollenspiel: La Donna di garbo -- Spiel um ökonomischer Interessen willen: La Castalda -- Pädagogischer Aufruf zur Rollendistanz: La Cameriera brillante -- Das Ende der Aufrichtigkeit: La Locandiera -- Der Markt als regulatives Modell für soziale Interaktion: Die Eigendynamik des Spiels als Enteignung der Person -- Geldzirkulation und Entsubjektivierung: Sozialphilosophische Modelle -- Die Eigendynamik der Lüge: II Bugiardo -- Der Kreislauf übler Nachrede: La Bottega del caffe -- Die Entpersonalisierung sozialer Beziehungen: // Ventaglio -- Goldoni und das bürgerlich-empfindsame Drama: Die bürgerliche Familie, eine Bastion 'privater' Identität?: Das kommunikative Defizit der Goldonianischen Vaterfigur -- Die Rolle des empfindsamen Vaters -- Diderots Pere defamille oder: Das Zaudern zwischen Sein und Schein -- Goldonis L'Uomoprudente-. Der leere Schein empfindsamer Tugend -- Die Rolle des patriarchalischen Vaters -- Goldonis IlPadre difamiglia. Ein Modellentwurf zum Schutz der bürgerlichen Familie? -- I Rusteghi oder die Patriarchen in der Defensive -- Sior Todero brontolon: Diagnostik einer sozialen Rolle -- Le Bourru bienfaisant: Eine gespaltene Persönlichkeit -- Die Funktion der Gefühle: Goldoni und Marivaux: Die 'Sprachlosigkeit' des Gefühls bei Goldoni und Marivaux -- Die Negation einer wahrheitsfähigen Liebessprache bei Marivaux: La Double inconstance -- Aufrichtigkeit und Täuschen: Die Gewichtung des Gefühls in Goldonis La Locandiera und Marivaux' Les Sinceres -- Spiel um Gefühl mit Gefühl: Silvia (Le Jeu de l'amour et du Hasard) und Giacinta(Ia Trilogiade la villegiatura) -- Der Sieg des sozialen und das Ende des ästhetischen Rollenspiels: Ein Resümee. ISBN 3884798901 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 1001017

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 24,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer