Suche filtern

Buchzustand

  • Antiquarisch/Gebraucht
  • Neu
  • Alle

Einband

Weitere Eigenschaften

Gratisversand

Land des Anbieters

  • alle Länder

Verkäuferbewertung

1.

Der Statt Franckfurt am Mayn Taxordnung.:

[nach diesem Titel suchen]

Frankfurt, J. Schmidlin, 1623., 1623

Anbieter Antiquariat Tresor am Roemer, (Frankfurt, Deutschland)
Anzahl: 1

Kl.-4°. 47 S. Ungebunden und nicht aufgeschnitten. Artikel-Nr.: 7577AB.


2.

PRIVILEGIA,

Deß Heyligen Reichs Statt Franckfurt am Mayn.

[nach diesem Titel suchen]

Frankfurt, J.Saur, 1614., 1614

Anbieter Antiquariat Tresor am Roemer, (Frankfurt, Deutschland)
Anzahl: 1

Fol. 6 Bl., 467 S. Mit 3 wdh. Wappenholzschnitten. - BEIGEB.: ABSCHIEDS PUNCTEN zwischen einem ehrsamen Rat und Bürgerschaft der Statt Franckfurt am Mayn. Ebda. 1614. Mit Wappenholzschnitt auf dem Titel. S. 25 - 41 (so komplett). - III. (FAUST VON ASCHAFFENBURG,J.F.), Diarium historicum, Darinnen Deß Heyligen Reichs Statt Franckfortt am Mäyn gefährlicher Uffstandt und schwüriges Unwesen., ordentlich verzeichnet ist. Ebda., A.Humm, 1615. Fol. Mit Wappenholzschnitt auf dem Titel (ohne gestoch. Portr.). 1 Bl., 335 S. Mod.HPergt. Demandt I,495; Stobbe II,315. Kreutzberger, Kat. L. Baeck Institut I, A 970. - ERSTE AUSGABE. - Die Darlegung der städt. Rechtsverhältnisse, der "Privilegien", wurde während des Fettmilchaufstands von der Frankfurter Bürgerschaft erzwungen und umfasst den Zeitraum 1219 - 1590. - Kreutzberger erwähnt 2 Kupferstiche, die bei Vergleichsexemplaren jedoch nicht nachweisbar sind, und daher ursprünglich nicht zum Werk gehörten. - II. Der den Frankfurtern im unmittelbaren Vorfeld des Fettmilchaufstandes aufgezwungene Bürgervertrag, ratifiziert von Kaiser Mathias 1613 und bis heute Grundlage der kommunalen Verfassung Frankfurts. - Einige Exemplare enthalten auf den hier fehlenden 24 S. "Der Jude zu Franckfurt Stättigkeit un Ordnung". - III. Seltene erste Ausgabe (bis Anfang 1615 reichend), noch ohne den später hinzugefügten Anhang (S.337 - 379), der die Ereignisse bis 1617 (fortführt und im wesentlichen die kaiserliche Exekution "Der Juden zu Franckfort Stetigkeit und Ordnung" vom 3.Januar 1517 enthielt. - Kreutzberger, Kat. Leo Baeck Institut, I, A/979, Slg.Stiebel II, 215. - Vorsatz mit Besitzvermerk, Titel von I mit gelöschtem Besitzvermerk, S.467 f. mit hs. Ergänzung (um 1730) zu den Privilegien Rudolph II., Ferdinand III., Leopold I. und und Joseph I.; einige Unterstreichungen mit Tinte, Titel von III mit zeitgenössischem Besitzvermerk, leicht wasserrandig, insgesamt gebräunt. Artikel-Nr.: 3392A.

Erstausgabe.


3.
FRANKFURT. "Abriß der Gegend um Franckfurt am

FRANKFURT. "Abriß der Gegend um Franckfurt am Mayn".

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat, (Eurasburg, Deutschland)
Anzahl: 1

Kupferstich aus "Neueröffneter Schauplatz", Erfurt, 1759, 9 x 14,5 cm. Artikel-Nr.: 14968CG.


4.
Franckfurt am Mayn die fuernemest und gemeinest: Münster, Sebastian

Münster, Sebastian

Franckfurt am Mayn die fuernemest und gemeinest Gewerbstatt Teutscher Nation

[nach diesem Titel suchen]

Basel, Heinrich Petri,, 1574

Anbieter Götzfried Antique Maps, (Tettnang, Deutschland)
Anzahl: 1

Bachmann, F.: Die Alten Städtebilder, No. 800. - Prächtige, große Holzschnittansicht von Frankfurt am Main von Sebastian Münster auf dem vollen Doppelblatt. Eine der frühesten Ansichten von Frankfurt. Ausgeschmückt mit mehreren Schiffen auf dem Main. Mit großem Stadtwappen und Legenden in Schmuckkartuschen. Aus der deutschen Ausgabe der Kosmographie des Sebastian Münster, 1574 mit dem Titel Cosmographey oder beschreibung aller Länder bei Heinrich Petri in Basel erschienen. - Sehr gut erhaltenes Exemplar. Schöner, kräftiger Abdruck. - Large, early woodcut view of the fortified city of Frankfurt am Main by Sebastian Munster on the full double sheet. Decorated with ships on the Main river. From the German edition of Sebastian Münster's Cosmography, titled Cosmographey oder beschreibung aller Länder, published 1574 by Heinrich Petri in Basel. - Excellent condition. Very strong and clear impression. wie neu. Artikel-Nr.: 11462_0.


5.

Walther, Friederich Andreas.

Die Vorzüge der Stadt Franckfurt am Mayn. (Reprint der Ausgabe von 1748).

[nach diesem Titel suchen]

Frankfurt, Baer, 1926, 1926

Anbieter Antiquariat Werner Haschtmann, (Frankfurt a.M., Deutschland)
Anzahl: 1

Eingeleitet von Moriz Sondheim. ca. 40 S, okart., Bindung leicht gelockert, minimal bestoßen, Text gut. Artikel-Nr.: 139221BB.


6.
Kupferstich-Gesamtansicht von A. Sommer. Prospekt der Stadt: Frankfurt am Main

Frankfurt am Main -:

Kupferstich-Gesamtansicht von A. Sommer. Prospekt der Stadt Franckfurt am Mayn.

[nach diesem Titel suchen]

Wien, Eder, um 1800., 1800

Anbieter Antiquariat Thomas Rezek, (München, Deutschland)
Anzahl: 1

circa 20,3 x 32,2 cm (Blatt). 1 Blatt verso weiss Ansicht auf Frankfurt über den Main mit vielen Booten im Vordergrund. - Gut erhalten, nur im äussersten weissen linken Rand kleine Risschen, weit von der Darstellung. Artikel-Nr.: 20704.


7.

M[artin] Z[eiller]

Bayern. München.1654. Franckfurt am Mayn, Merian 1654. Faksimile-Ausgabe nach einem Originalexemplar der Stadtbibliothek Mainz

[nach diesem Titel suchen]

Bremen: Schünemann, 1964

Anbieter Lichterfelder Antiquariat, (Stahnsdorf, N / A, Deutschland)
Anzahl: 1

4to. [2], 52, [1] S. Mit mehreren ganz- oder doppelseitigen Abbildungen (Kupferstichen). Orig.-Ganzlederband in Kartonschuber Numerirtes Exemplar (456 / 750). 548 g Private Widmung auf dem Titel. Sehr gut erhalten. Artikel-Nr.: 6508.


8.
Die Vorzüge der Stadt Franckfurt am Mayn: Frankfurt - Walther,

Frankfurt - Walther, Friedrich Andreas -

Die Vorzüge der Stadt Franckfurt am Mayn besungen von Friedrich Andreas Walther. Eingeleitet von Moriz Sondheim.

[nach diesem Titel suchen]

[Baer], Frankfurt, 1926

Anbieter LIST & FRANCKE, (Meersburg am Bodensee, Deutschland)
Anzahl: 1

Frankfurt, [Baer] 1926. Gr.-8° (Rückenhöhe 24.5 cm). 15 Seiten Einleitung, in Fraktur gedruckt und [23] faksimilierte Seiten, in Fraktur gedruckt, durchgehend auf Bütten. Unaufgeschnittene englische OBroschur mit montiertem Deckelschild. Einband leicht verblichen und an den Rändern etwas berieben, erstes und letztes Blatt leicht braunfleckig. *Eins von 150 numerierten Exemplaren, für die Mitglieder der Frankfurter Bibliophilen-Gesellschaft zur vierten ordentlichen Mitglieder-Versammlung am 21. Februar 1926 gewidmet von moriz Sondheim, Leo Baer und Edwin Baer. - Friedrich Andreas Walther (1727-1769), deutscher Theologe und Hochschullehrer. - Ordentliches Exemplar*. Artikel-Nr.: 222488DB.


9.

Walther, Friederich Andreas:

Die Vorzüge der Stadt Franckfurt am Mayn besungen von Friederich Andreas Walther Eingeleitet von Moriz Sondheim.

[nach diesem Titel suchen]

Frankfurt am Main, Joseph Baer & Co., 1926., 1926

Anbieter Antiquariat Georg Ewald, (Thüngersheim, Deutschland)
Anzahl: 1

Gr.-8°, OBr. 15 S., 10 Bll, Kl. Wasserfleck auf aufgeklebtem Titelschild. " In 100 Exemplaren in den Handel gegeben". Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 350. Artikel-Nr.: 14427.


10.

Deß Heil. Reichs Stadt Franckfurt am Mayn Erneuerte Ordnung, Die Appellationes, Revisiones und Transmissiones Actorum betreffend.

[nach diesem Titel suchen]

Frankfurt, J. Görlin, 1691., 1691

Anbieter Antiquariat Tresor am Roemer, (Frankfurt, Deutschland)
Anzahl: 1

4 . 4 S. Doppelseite, breitrandig (leicht wasserrandig, Ränder etw. angestaubt). Artikel-Nr.: 6973A.


11.

Schild, Johann Philipp:

Kupferstich-Porträt. Johann Philipp Schild, Evangelischer Prediger in Franckfurt am Mayn.

[nach diesem Titel suchen]

Ohne Ort, um 1730., 1730

Anbieter Antiquariat Thomas Rezek, (München, Deutschland)
Anzahl: 1

circa 27,2 x 18,1 cm. 1 Blatt verso weiß, alt auf Blatt montiert Brustbild-Portrait im Schriftoval, auf Schriftsockel. Zu sehen ist der evangelische Theologe Johann Philipp Schild (1654-1726), Prediger in Worms, Mainz und Köln sowie Pfarrer in Frankfurt am Main. - Bis zur Einfassungslinie beschnitten, leicht fleckig, kleine Fehlstellen in den Ecken, Bereibungen (alles im Preis berücksichtigt) Bild im Oval gut erhalten. Artikel-Nr.: 51450.


12.
Catalog zu Ausstellungen im Museum für Kunsthandwerk

Catalog zu Ausstellungen im Museum für Kunsthandwerk Franckfurt am Mayn und im Kunstmuseum Basel

[nach diesem Titel suchen]

Frankfurt am Main : Museum für Kunsthandwerk, Frankfurt am Main : Historisches Museum,, 1993

Anbieter Antiquariat-Jordan, (Bingen, Deutschland)
Anzahl: 1

Broschiert. 119512. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 495. Artikel-Nr.: 18105.


13.

14.

Abschieds-Puncten zwischen einem ehrsamen Rath und Burgerschafft der Stadt Franckfurt am Mayn. Anno 1613.

[nach diesem Titel suchen]

(Frankfurt, 1613)., 1613

Anbieter Antiquariat Tresor am Roemer, (Frankfurt, Deutschland)
Anzahl: 1

4 . 9 nn. Bl. Ungebunden, (etw. gebräunt u. angestaubt). Artikel-Nr.: 6989A.


15.
Frankfurt am Main. - Vogelschau. - Sebastian: Sebastian Münster

Sebastian Münster

Frankfurt am Main. - Vogelschau. - Sebastian Münster. - "Franckfurt am Mayn die fürnemest und gemeinest Gewerbstatt Teutscher Nation".

[nach diesem Titel suchen]

Basel Offizin Heinrich Petri, 1588

Anbieter Graphikantiquariat Koenitz, (Leipzig, Deutschland)
Anzahl: 1

Historische Ortsansicht. Holzschnitt, 1588. Von Sebastian Münster. 24,6 x 39,2 cm (Darstellung) / 33,5 x 42,9 cm (Blatt). Aus: Sebastian Münster, Cosmographey. Das ist, Beschreibung Aller Laender, Herrschafften vnd fuernemesten Stetten des gantzen Erdbodens, sampt jhren Gelegenheiten, Eygenschafften, Religion, Gebraeuchen, Geschichten vnd Handtierungen, (et)c. (Basel: Offizin Heinrich Petri 1588). - Oberhalb der Darstellung betitelt, sowie in der Darstellung selbst mit "Die Statt Frackfurt" benannt. Gebäude und wichtige Punkte mit Buchstaben von A bis Y, sowie a bis d versehen und in den beiden Schmuckkartuschen neben dem Wappen in der Mitte erläutert. Auf der Rückseite befindet sich rechts die Titelseite zu dem entsprechenden Kapitel und links der erläuternde Fließtext. - Das Blatt zeigt die Stadt Frankfurt am Main aus einer schräg erhöhten Vogelperspektive mit dem Fluss in der Mitte, worauf sich eine Art Kompass oder Windrose als schiffsähnliches Gebilde befindet. Die Stadt ist mit den Befestigungswerken und zahlreichen markanten Bauwerken wie dem Kaiserdom St. Bartholomäus in der Mitte dargestellt. Im Hintergrund wurde das Umland abgebildet. Am Mainufer sind Menschen zu sehen, die die Schiffe be- und entladen. In der oberen Hälfte der Darstellung ist in der Mitte das Stadtwappen abgebildet, links und rechts davon sind zwei von Putten getragenen Schmuckkartuschen mit den erläuternden Legenden zu sehen. - Blatt vor allem an den Rändern leicht gebräunt. Bugfalte vorderseitig quetschspurig, rückseitig durch Papierfalz verstärkt. Blatt weist unten mittig Loch auf. Kleiner Riss oben links neben der Bugfalte. Insgesamt gut erhaltenes Exemplar. Sebastian Münster (1488 Nieder-Ingelheim - 1552 Basel). Bedeutender deutscher Schriftsteller und Humanist. Verfasste neben seinem Hauptwerk der Cosmographia zahlreiche Werke auf dem Gebiet der Hebraistik, der Naturwissenschaften, der Geographie, der Theologie und der Bibelwissenschaft. 0. Artikel-Nr.: 94980.


16.

Frankfurt am Main

Franckfurt am Mayn die fürnemest und gemeinest Gewerbstatt Teutscher Nation. Holzschnitt aus Sebastian Münsters 'Cosmographia'

[nach diesem Titel suchen]

Basel 1580 (ca.), 1580

Anbieter Buch & Kunst Antiquariat Flotow GmbH, (Ottobrunn, Deutschland)
Anzahl: 1

, 24,5 x 39 cm Bildgröße. Das volle Blatt mit der Gesamtansicht aus der halben Vogelschau aus der deutschen Ausgabe der 'Cosmographia', rückseitig gedruckt die deutsche Textbeschreibung. - Einwandfreier Zustand bzw. sauber Holzschnitt. Artikel-Nr.: 2574.


17.
Gesamtans., ( Aufsicht ), "Franckfurt am Mayn: FRANKFURT:

FRANKFURT:

Gesamtans., ( Aufsicht ), "Franckfurt am Mayn die fürnemest vnd gemeinest Gewerbstatt Teutscher Nation.".

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Antiquariat Nikolaus Struck, (Berlin, B, Deutschland)
Anzahl: 1

Holzschnitt v. MH ( mit Schneidmesser) aus Münster ( dt. Ausgabe ), 1628, 24,5 x 39,1 Auf Doppelfolioseite m. Beschreibung. Artikel-Nr.: 15887.


18.

Homann:

Abbildung der Keyserl. Freyen Reichs- Wahl- und Handelstatt Franckfurt am Mayn mit ihrem Gebiet und Gräntzen.

[nach diesem Titel suchen]

0, Nürnberg ca.

Anbieter Antiquariat Ruthild Jäger, (Lueneburg, Deutschland)
Anzahl: 1

58 x 50 cm. Kololor. Kupferstichkarte, Nürnberg ca. 1715, 58 x 50 cm. Schönes Exemplar. * Sandler S.59. Dekorative Karte des Frankfurter Stadtgebietes mit der Umgebung bis Hanau, Höchst, Kronberg und Vilbel; die Frankfurter Exklaven am Taunus sind farblich abgesetzt. Am Unterrand große Gesamtansicht von Sachsenhausen aus über den Main gesehen, rechts und links flankiert von allegorischen Darstellungen auf den Handel und die Kaiserkrönung im Dom. Schönes Exemplar. Artikel-Nr.: 71AG.


19.
Abbildung der Keysrl. Freyen-Reichs-Wahl-und-Handelstatt Franckfurt am Mayn: Homann, J. B.

Homann, J. B.

Abbildung der Keysrl. Freyen-Reichs-Wahl-und-Handelstatt Franckfurt am Mayn mit ihrem Gebit und Gräntzen

[nach diesem Titel suchen]

Homann J B, 1715

Anbieter Antikvariat Krenek, (Prag, Tschechien)
Anzahl: 1

"Abbildung der Keysrl. Freyen-Reichs-Wahl-und-Handelstatt Franckfurt am Mayn mit ihrem Gebiet und Gräntzen". Altkol. Grundriß mit Umgebung, darunter unkol. Prospekt (ca. 10:31 cm), flankiert von Allegorien sowie 2 kl. Detailans. (Keiserkrönung u. Messeszene). Kupf. von J. B. Homann, (um 1715). Mit Kopfleiste. 50:58 cm. Karte mit dem Frankfurter Gebiet sowie dem Mainlauf von Klesterbach bis Hanau. Artikel-Nr.: 00411.


20.
Anmerckungen.Erneuerten Reformation Der Stadt Franckfurt am Mayn.: Orth, Johann Philipp.

Orth, Johann Philipp.

Anmerckungen.Erneuerten Reformation Der Stadt Franckfurt am Mayn. Samt einem Anhange verschiedener zu diesen Anmerckungen dienlicher Ordnungen.

[nach diesem Titel suchen]

(Frankfurt am Main) -1751, 1731

Anbieter P. u. P. Hassold OHG, (Dinkelscherben, Deutschland)
Anzahl: 1

4 Bände. (Hauptband und Fortsetzungsbände 1-3). 24x20,5 cm. Ganzlederbände mit reichhaltiger Rückenvergoldung und 5 Bünden. Leder etwas beschabt. Ecken bestoßen bzw. teils aufgestoßen. Einige Wurmspuren. Kapitale teils etwas lädiert. Vordergelenk von Bd. 4 restauriert. - Rücken sehr dekorativ! Innen sehr selten vereinzelte kl. Flecke. Band 2 zu Beginn mit Wasserfleck im Außensteg. Insgesamt guter Zustand. I. Band: Kompletter Titel: Nöthig-und nützlich-erachtete Anmerckungen Über die Im Zweyten Theil enthaltene Acht erstere Tituln. Wie auch Viele andere aus den übrigen Theilen dahin gehörige Tituln und Stellen Der so genannten Erneuerten Reformation Der Stadt Franckfurt am Mayn. Worinnen ein Versuch gethan wird Auf was Weise Vorerwehntes Stadt-Recht gründ-und deutlich erkläret und erläutert, die in demselben befindliche Materien Rechts-behörig ausgeführet, und wie bey solchen die heutige Praxis sich verhalte, angezeiget werden könte. Samt Einem Anhange Verschiedener zu diesen Anmerckungen dienlicher Ordnungen, Responsorum, Deductionen und anderer Documenten, wie auch einer Anzeige aller in sothanem Werck angeführten und erklärten Reformations-Stellen, beygefügten nöthigen Marginalien und Register. 1 w. Bl., 6 Bll., 768 S., 9 Bll., 1 w. Bl. (Anderer Theil der Reformation. Von Contracten, Handthierungen / und was denen anhangt. Titul I - VIII) II. Band: Erste Fortsetzung; In welcher Die im zweyten Theil enthaltene Neunzehen letztere Tituln Vorerwehnten Stadt-Rechts, Gründ- und deutliche erkläret und erläutert, die in denselben befindliche Materien Rechts-behörig ausgeführet , und wie bey solchen die heutige Praxis sich verhalte, zulängliche Nachrichten gegeben werden; Samt einem Anhange (.s. o.) Gedruckt, 1742 mit Waldowischen Schrifften. 1 w. Bl., 4 Bll., 740 S., 11 Bll., 1 w. Bl. (Des Andern Theils Titul IX - XXVII). III. Band: Zweyte Fortsetzung; In welcher Der Dritte, Vierte und Fünfte Theil Vorerwehnten Stadt-Rechtes; Grün- und deutlich erkläret und erläutert, die in diesen Theilen befindliche Materien, als von Eheberedungen, Heuraths-Briefen, Eheleuten, Einkindtschaften und was denen angant, Testamenten und anderen letzten Willen, Erbschaften und Erbgerechtigkeiten, wann kein Testament noch anderer letzter Wille vorhanden ist, Rechtsbehörig ausgeführet, und wie bey solchen die heute Praxis. Samt einem Anhange Verschiedener zu diesen Anmerckungen dienlicher Ordnungen. Gedruckt, 1744 mit Diehlischen Schrifften. 1 w. Bl., 4 Bll., 708 S., 14 Bll., 1 w. Bl. IV. Band: Dritte Fortsetzung, in welcher die fünf letzten teile, als der sechste, siebente, achte, neunte und zehnete, vorerwenten stadtrechtes, gründlich und deutlich erkläret und erleutert in diesen teilen, als von antretung und entschlagung der erbschaften, immißion und einsetzung in die erbgüter, inventarien, erbteilungen, einwerfen u. s. w. vormündern und curatoren oder versorgern; den gebäuden in der stadt und vorstädten, dienstbarkeiten, irrungen, anlaiten oder untergängen, so derwegen sich zutragen u. s. f. ackergerichte und ordnungen über die feldglüter, bürgerlichen geldstrafen und bussen injuirien, schmähe und frevel, auch malefiz und peinlichen sachen vorkommenden, wie auch, eineige andere dahin einschlagende merkwürdigen und nützlichen materien und dinge ausfürlich abgehandelt und, wie hierbei die heutige praxis sich verhalte, zulängliche nachrichten gegeben werden. Samt einem Anhange verschiedener zu diesen anmerkungen dienlichen ordnungen. Gedruckt mit Scheyerischen Schriften, 1751. 1 w. Bl., 964 S., 22 Bll., 1 w. Bl. Stintzing-L. III/1, 245 u. Noten 161 f.; Stobbe II, 320; Demandt I, 495. - Der klassische Kommentar zum Frankfurter Stadtrecht. Das Gesamtwerk gliedert sich in einen Hauptband und 4 Fortsetzungsbände sowie einen 1775 erschienenen Band "Zusätze", vorliegend vorhanden der Hauptband und die drei ersten Fortsetzungsbände. 1.100 gr. Ganzlederbände mit reichhaltiger Rückenvergoldung und 5 Bünden. Leder etwas beschabt. Ecken bestoßen bzw. teils aufgestoß. 0. Artikel-Nr.: 5271DB.


21.
Beschreibung des gegenwärtigen Zustandes der Freien Reichs-: MÜLLER, Johann Bernhard;

MÜLLER, Johann Bernhard;

Beschreibung des gegenwärtigen Zustandes der Freien Reichs- Wahl und Handels-Stadt Franckfurt [Frankfurt] am Mayn [Main].

[nach diesem Titel suchen]

Frankfurt Johann Friedrich Fleischer, 1747

Anbieter Antiquariat Hilbert Kadgien, (Marktredwitz, Deutschland)
Anzahl: 1

EA; ca 17x11 cm; (14) 285 (27) Seiten mit gest. Frontispiz und 6 mehrfach gefaltete Kupfertafeln; Halbpergamenteinband d. Zt. mit farbigem Rückenschild (Einband minimal berieben, Seiten vereinzelt minimal braunfleckig, 1 Tafel mit alt unterlegtem kleinen Randeinriß; sonst guter Zustand) 0,000 gr. Hessen. EA;. Artikel-Nr.: 16638A.

Erstausgabe.


22.

Vergleichungs Puncten zwischen einem Ehrsamen Rath und Bürgerschafft der Stadt Franckfurt am Mayn, in 71 Puncten bestehend.

[nach diesem Titel suchen]

o.O., 1713

Anbieter Antiquariat und Café Antiquarius, (Bonn, NRW, Deutschland)
Anzahl: 1

2 Bll. 58 S. Hier die gesuchte Originalausgabe. Die kaiserliche Vergleichsanordnung von 1613 und spätere Urkunden, darunter "Der Juden zu Franckfurt Stätigkeit und Ordnung". Seiten etwas fleckig, Einband leicht berieben, sonst schönes Ex. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 0 8°, Halbpergament späterer Zeit. Erstlich getruckt zu Franckfurt Anno 1613 und hernach zu Mayntz bey Christoph Küchlern Anno 1682, Nunmehro aber zum drittenmahl auffgelegt Anno 1713 (3. Aufl.). Artikel-Nr.: 157139.


23.

Amman, Jost:

Frauentrachtenbuch. Nachw. von Manfred Lemmer, Insel-Taschenbuch 1. Aufl., [Nachdr. d. Ausg.] Franckfurt am Mayn, Feyrabend, 1586

[nach diesem Titel suchen]

Frankfurt am Main : Insel-Verlag, 1986., 1986

Anbieter Antiquariat Siegfried Unverzagt, (Köln, Deutschland)
Anzahl: 1

92 S. : überwiegend Ill. (farb.) , 18 cm, kart. In Fraktur. - Mit kolorierten Holzschn. d. Erstausg. von 1586. - Lizenzausg. d. Insel-Verl. Kippenberg, Leipzig. - Teilausg. ISBN 3458324178. Artikel-Nr.: 400174-02.


24.
Teilkolorierter Kupferstich-Plan. Plan der Bataille welche den: Bergen, Frankfurt am

Bergen, Frankfurt am Main, Siebenjähriger Krieg, Ferdinand von Braunschweig-Wolfenbüttel, Victor-Francois de Broglie -:

Teilkolorierter Kupferstich-Plan. Plan der Bataille welche den 13. April 1759 bey Bergen ohnweit Franckfurt am Mayn . geliefert worden.

[nach diesem Titel suchen]

Leipzig, um 1760., 1760

Anbieter Antiquariat Thomas Rezek, (München, Deutschland)
Anzahl: 1

circa 30 x 21 cm (Blatt). 1 Blatt verso weiß Landkarte aus dem Werk "Neues Kriegs-Theater.". - Plan der Schlacht zwischen Frankreich unter Herzog von Broglie und einer Koalition aus braunschweigisch-lüneburgischen, braunschweigisch-wolfenbüttelschen, britischen und hessen-kasselschen Truppen unter - Leicht fleckig. Gut erhalten. Artikel-Nr.: 50496.


25.
Prospekt der Stadt Franckfurt am Mayn. Kupferstich: Frankfurt a. Main

Frankfurt a. Main

Prospekt der Stadt Franckfurt am Mayn. Kupferstich n. A. Sommer. Wien bei J. Eder um 1800, 16 x 27 cm

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Antiquariat Müller, (Salzburg, Österreich)
Anzahl: 1

Sehr selten.- Leicht gebräunt, Ränder tls. auch braunfleckig. Artikel-Nr.: S8781.


26.
Franckfurt am Mayn, eine Freye Reichs zu: SEUTTER, M.

SEUTTER, M.

Franckfurt am Mayn, eine Freye Reichs zu der Wahl und Crönung der Römischen Kaiser Bestimmte und weit Berühmte florissante Handel Stadt.

[nach diesem Titel suchen]

Augsburg Seutter um, 1740

Anbieter Antiquariat Clemens Paulusch GmbH, (Berlin, Deutschland)
Anzahl: 1

Altkolorierter Kupferstichplan mit Ansicht auf 1 Blatt, Bildausschnitt 35,5 x 56,5 cm (Plan) und 10,5 x 35,5 cm (Ansicht), Blattgr. 51,5 x 60,5 cm. Sandler, Johann Baptista Homann, Die Homännischen Erben, Matthäus Seutter und Ihre Landkarten, p. 11 (Nr. 293); Dekorativer Plan der Stadt Frankfurt mit darunter liegender Panoramaansicht, in den beiden unteren Ecken Darstellung des Einzugs des Kaisers sowie eine Allegorie über den Handel; mit umfangreicher Legende A-Z und a-c, Kopftitel latein-deutsch; leicht lichtrandig, eine Quetschfalte neben der Mittelfalz. Artikel-Nr.: 13512.


27.
New Feldt und Ackerbaw . /Erstlich durch: Petrus de Crescentius:

Petrus de Crescentius:

New Feldt und Ackerbaw . /Erstlich durch den Hiochgelehrten Herrn Petrum de Crescentiis beschrieben ./ Getruckt zu Franckfurt am Mayn/ 1583. - Faksimile-Druck.

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Antiquariat Harald Holder, (Kempten, Deutschland)
Anzahl: 1

o.O., o.V. u. J. (München, Baywa, 1963); 30 cm (4°). Faksimiledruck mit illustriertem Deckblatt und 5 Textillustrationen, 12 Bll. gedruckt auf braunfleckig- imitierten Karton-Blättern, illustrierte, seitlich geheftete Broschur mit Leinwandrückenstreifen, eingeklebt in einen Klappen-Umschlag. - Gut erhalten. - Faksimile eines Ausschnitts der Ausgabe 1583. Artikel-Nr.: 06120903-6622.


28.
Topographia Alsatiae, & completa, Das ist Vollkömliche: MERIAN, MATTHÄUS

MERIAN, MATTHÄUS

Topographia Alsatiae, & completa, Das ist Vollkömliche Beschreibung.der vornehmbsten Städt und Oerther im Obern und Untern Elsaß. (Faksimile der Ausgabe Franckfurt am Mayn 1663).

[nach diesem Titel suchen]

Bärenreiter, o.O. (Kassel, 1965

Anbieter Antiquariat Sibylle Böhme, (Berlin, Deutschland)
Anzahl: 1

Buch. Halbleinen. (ca. 1965). 4to., Abbildungen auf 12 gan. gefalteten, bz. hrf. geflteteen Blättern. 8 nn. Bl., 70 S. Text. 1 Band. OHalbleinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (RDeckel leicht fleckig, VDeckel mit kleiner Läsur). - Sehr gute Innenerhaltung). 1500 Gramm. Artikel-Nr.: 7095.


29.
Abbildung der Rennbahn auff dem Rossmarckt in

Abbildung der Rennbahn auff dem Rossmarckt in Franckfurt am Mayn Allwoh das Ritterliche Köpffe Rennen gehalten worden. den 30 Junü - 10 Jully A°. 1658.

[nach diesem Titel suchen]

1660

Anbieter Antiquariat Peter Fritzen, (Trier, Deutschland)
Anzahl: 1

24 x 35,1 cm. Kupferstich von C. Merian aus Theatrum Europaeum, ca. 1660. 24 x 35,1 cm. An den Blatträndern ausgefranzt und wasserrandig. Dekorative Ansicht des Frankfurter Roßmarktes mit der Darstellung eines Reiterturniers im Jahr 1658. In den Fenstern der Fachwerkhäuser, auf hölzernen Tribünen und sogar auf einem Brunnen sitzen die Zuschauer, eine große Anzahl an Reitern hat sich auf dem Platz eingefunden, um an dem "Ritterlichen Köpfe Rennen" teilzunehmen. In der Mitte des Platzes (Scheibe, "Türcken Kopf" und "Mohren Kopf") sind die Ziele, die die Reiter mit einer Lanze treffen müssen, aufgebaut. Die Ziele, aber auch die Gebäude um den Platz sind numeriert, die Legende dazu befindet sich unter der Darstellung in einem Spruchband. Unten rechts befindet sich hier der Vermerk "Casper Merian Delineavit et fecit", links "Cum Privileg: Sac: Caes: May:". Oberhalb der Darstellung befindet sich eine Titelkartusche ebenfalls in Form einer Spruchbandes. An den Blatträndern ausgefranzt und wasserrandig. Artikel-Nr.: 2248AG.


30.

Der Statt Franckfurt am Mayn ernewerte Reformation. Wie die in Anno 1578 . Jetzt abermals von newem ersehen . geendert, verbessert und vermehrt

[nach diesem Titel suchen]

Ffm., Joh. Bringer fŸr Jonas Rose, 1611

Anbieter Antiquariat Dietrich Schneider-Henn, (Seefeld bei München, Deutschland)
Anzahl: 1

18 unn., 276 (von 291) num. Bll., mit ganzs. Holzschn. (ÈJustitiaÇ) von Jost Amman und 1 doppelblgr. Holzschn.-Tafel Stobbe II, 319 f. Ð Juristischer Leitfaden des Gemeinwesens und Erlasse zu VertrŠgen, NachlŠssen, Erbschaften usw., einschl. Gerichtsordnung, von dem damaligen Syndikus Schacher (lt. Stobbe) auf den neuesten Stand gebracht. Ð Titelbl. unterlegt, Amman-Holzschn. randunterlegt und am re. Rand fleckig, doppelblgr. Holzschn. angerŠndert, durchgehend wasserfleckig, wenige S. stŠrker gebrŠunt, einige S. verbunden. Fehlt der 10. Teil (Ÿber Bu§en). Hpgmt. 19. Jh. Tit. in Rot u. Schwarz mit breiter gest. BordŸre. Artikel-Nr.: 7014.


Seite






bis

bis

Suche verfeinern

Eigenschaften:




Kürzlich hinzugefügte Bücher:






Angaben zurücksetzen