Suche filtern

Buchzustand

  • Antiquarisch/Gebraucht
  • Neu
  • Alle

Einband

Weitere Eigenschaften

Gratisversand

Land des Anbieters

  • alle Länder

Verkäuferbewertung

1.

Coeln. Gesamtansicht.

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Gertraud Bracker, (Weilheim i. Ob., Deutschland)
Anzahl: 1

Kolorierte Federlithographie aus "Der sächsische Trompeter", um 1828, 11,4 x 16,2 cm. Dekorative Ansicht mit dem Bayenturm links im Vordergrund. JPEG-Bilder auf Anfrage möglich. Cologne. "Coeln". General view. Coloured quill lithograph from "Der sächsische Trompeter" ["The Saxon Trumpet Player"], ca. 1828. 11.4 x 16.2 cm (4.4 x 6.3 in.). JPEG pictures upon request. Decorative view of Cologne with the Bayen-tower in the left front. Artikel-Nr.: 2922.


2.

Coeln von der Nordostseite. Gesamtansicht.

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Gertraud Bracker, (Weilheim i. Ob., Deutschland)
Anzahl: 1

Stahlstich v. Joh. Poppel b. G.G. Lange, Darmstadt, um 1840, 11,9 x 19,8 cm. Dekorative Ansicht auf die Stadt. Im Vordergrund Ponton-Brücke über den Rhein.- Leichter Stockfleck rechts außen. Ansonsten gut erhalten. JPEG-Bilder auf Anfrage möglich. Cologne seen from north east. "Coeln von der Nordostseite". Steel engravin g by J. Poppel and G. Osterwald published by G.G. Lange, Darmstadt ca. 1840. 11.9 x 19.8 cm. JPEG pictures upon request. Decorative view of the city with a pontoon-bridge over the Rhine in front.- A slight moldy spot on the outer right side. Otherwise in a good condition. Artikel-Nr.: 6300.


3.

KÖLN. "Coeln". Gesamtansicht vom Rhein aus, links der Bayenturm.

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat, (Eurasburg, Deutschland)
Anzahl: 1

Altkol. Lithographie bei Arnz, Düsseldorf, um 1830, 10 x 19 cm. Links unten "No. 24". - Insgesamt leicht gebräunt, mit Lichtrand, die Farben etwas verblaßt. Artikel-Nr.: 34072EG.


4.
KÖLN. "Ansicht von Coeln am Rhein". Gesamtansicht

KÖLN. "Ansicht von Coeln am Rhein". Gesamtansicht vom Rhein aus, links der Bayenturm.

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat, (Eurasburg, Deutschland)
Anzahl: 1

Altkol. Umrißradierung bei Riedel, Nürnberg, um 1820, 16,5 x 24,5 cm. Nicht bei Schmitt. - Aus der seltenen Serie der großen Rheinansichten. - Breitrandig und farbfrisch. Artikel-Nr.: 16660CG.


5.
Cöln - Gesamtansicht von der Nordostseite,: Köln

Köln

Cöln - Gesamtansicht von der Nordostseite,

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Antiquariat Martin Barbian & Grund GbR, (Saarbruecken, Deutschland)
Anzahl: 1

Stahlstich von Poppel nach Osterwald, 1846, 12x19 cm (Stadtansichten / Nordrhein-Westfalen). Artikel-Nr.: 24543.


6.

Köln

Gesamtansicht, Cöln von der Westseite,

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Antiquariat Martin Barbian & Grund GbR, (Saarbruecken, Deutschland)
Anzahl: 1

kolorierter Stahlstich von Poppel nach Lange, um 1840, 12x18,5 cm (Stadtansichten / Nordrhein-Westfalen) (Unkoloriert: 30,00 EUR). Artikel-Nr.: 48624.


7.
Gesamtansicht. Ansichtskarte in farbigem Lichtdruck. Abgestempelt Bahnpost: Herford -

Herford -

Gesamtansicht. Ansichtskarte in farbigem Lichtdruck. Abgestempelt Bahnpost Cöln - Hannover 03.11.1907.

[nach diesem Titel suchen]

Leipzig, Louis Glaser, um 1905., 1905

Anbieter Antiquariat Heinz Tessin, (Quickborn, Deutschland)
Anzahl: 1

9,0 x 14,0 cm. In der Mitte mit leichtem Knicvk, Ecken etwas gerundet. Die Portokosten betragen im Inland 1,00 Euro. [SW - Postkarte]. Artikel-Nr.: NRW35222.


8.
Gesamtansicht mit der Krukenburg, links die ehemalige: Helmarshausen/Bad Karlshafen,

Helmarshausen/Bad Karlshafen,

Gesamtansicht mit der Krukenburg, links die ehemalige Stadt Alt Cöln (alten Coln).

[nach diesem Titel suchen]

Kupferstich von Merian aus dem Jahr, 1646

Anbieter Antiquariat Hild, (Weilburg, Deutschland)
Anzahl: 1

Bildgröße 9,5x17 cm. Artikel-Nr.: 20872AB.


9.
Cöln. Gesamtansicht über den Rhein mit Brücken,

Cöln. Gesamtansicht über den Rhein mit Brücken, Segelbooten, Dampfschiffen und Schaufelraddampfern

[nach diesem Titel suchen]

ohne Orts- und Jahresangabe (Mainz um ), 1865

Anbieter historicArt Antiquariat & Kunsthandlung, (Wiesbaden-Breckenheim, Deutschland)
Anzahl: 1

Original-Stahlstich von und nach Friedrich Foltz (in der Platte signiert), bildliche Darstellung ca. 15 x 24,5 cm breitrandig auf rückseitig unbedrucktem Karton, ca. 23 x 32,5 cm, sehr gut erhaltenes und schönes Blatt 2100 gr. 1. Artikel-Nr.: AD-0107.

Erstausgabe. Signiert.


10.

Köln

Gesamtansicht, Ansicht von Cöln mit Booten im Vordergrund,

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Antiquariat Martin Barbian & Grund GbR, (Saarbruecken, Deutschland)
Anzahl: 1

Stahlstich von Lang nach Bamberger, um 1840, 10x17,5 cm (Stadtansichten / Nordrhein-Westfalen). Artikel-Nr.: 48516.


11.

Album von Cöln. Leporello in Photolithographie. 12 Blatt mit 18 Ansichten, darunter die Gesamtansicht über 3 Tafeln.

[nach diesem Titel suchen]

Frankfurt: Blümlein ca, 1880

Anbieter Antiquariat Vree, (Hildesheim, D, Deutschland)
Anzahl: 1

grünes Halbleinen mit Goldprägung, Klein-8°(14*11,5 cm) Ecken und Kanten minimal berieben. Bildunterschriften in engl., frz. und deutsch. Artikel-Nr.: [Bestell-Nr. 26279].


12.

KÖLN. "Cöln". Gesamtansicht über den Rhein, rechts Schiffsbrücke, auf dem Fluß zwei Raddampfer.

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat, (Eurasburg, Deutschland)
Anzahl: 1

Aquatinta von Tanner bei Halenza, Mainz, um 1840, 14 x 21,5 cm. Schefold 24965; Schmitt, Rhein-Beschreibungen Nr. 38, 21. - Aus dem "Rheinischen Album" von Joseph Halenza. Artikel-Nr.: 21514CG.


13.
Köln / Rhein / Gesamtansicht - De: Danckerts, Cornelis:

Danckerts, Cornelis:

Köln / Rhein / Gesamtansicht - De Stat Coln en d'ouergelegen nieu beuest. Uryheit Duyts als oock de Gen Baudissens anval

[nach diesem Titel suchen]

Graphik, 1642

Anbieter Antiquariat Steffen Völkel, (Seubersdorf, Deutschland)
Anzahl: 1

seltener original Kupferstich von Cornelis Danckerts von 1642. - Blatt-Masse ca. 38 x 31 cm - Platten-Masse ca. 34 x 27 cm - gut erhalten. - original copper engraving by Cornelis Danckerts from 1642. - gravure original du Cornelis Danckerts á 1642. Many antique maps and prints in our shop! - Viele weitere antiquarische Bücher und alte Grafiken in unserem shop! Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr.: 105452.


14.

Colonia Agrippina: das ist / Cöln / bey den Alten und zu unsern zeiten ein mechtige Reichsstatt". Gesamtansicht. Holzschnitt aus Sebastian Münster: Cosmographia. Deutsche Ausgabe.

[nach diesem Titel suchen]

[Basel ]., 1578

Anbieter WILFRIED MELCHIOR · ANTIQUARIAT & VERLAG, (Spreewaldheide, Deutschland)
Anzahl: 1

17 x 36,8 cm auf vollem Doppelblatt (34 x 44 cm). Breiter weißer Papierrand fingerfl., Papierecken ergänzt, Bild selbst sauber. Dekorative Gesamtansicht von Deutz aus über den Rhein, oben rechts und linls Wappen. Oben rechts in der Darstellung monogrammiert HRMD für Hans Rudolf Manuel Deutsch und datiert 1548. Über der Stadt finden sich Buchstaben A-Z, welche Örtlichkeiten und Gebäude in einem unter der Darstellung befindlichen Textblock erklärt sind. Im Vordergrund mittig und groß ein Blick auf Deutz. Die Rückseite des Doppelblattes hat den Text "Von der Statt Cöln", auf welcher ein Textholzstich mit Ansicht einer Rheinbrücke ("Rheinbruck zu Cöln") ist. - Ein mehr als 500 Jahre altes Original! Vedute. Artikel-Nr.: 77002.


15.

KÖLN. "Cöln". Gesamtansicht über den Rhein von Deutz aus. In die reiche architektonische Umrahmung zahlreiche geschichtliche Szenen und Motive eingearbeitet.

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat, (Eurasburg, Deutschland)
Anzahl: 1

Farblithographie von W. Krafft nach C. Scheuren bei R. Reiss, Düsseldorf, um 1880, 47 x 58 cm. Schmitt, Rhein-Beschreibungen 213,26. - Aus dem Monumentalwerk "Der Rhein von den Quellen bis zum Meere". - Tadellos erhalten. Artikel-Nr.: 23275CG.


16.

KÖLN. "Statt Cöln am Rhein". Gesamtansicht über den Rhein mit reicher Schiffsstaffage, im unteren Rand Legende von 1 - 45, im Himmel zwei Wappen.

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat, (Eurasburg, Deutschland)
Anzahl: 1

Kupferstich von J. Koppmayr, 1689, 21,5 x 32,5 cm. Die seltene Ansicht in einem sehr kräftigen Abdruck. Geglättete Faltspuren. Artikel-Nr.: 23251CG.




19.
Der Rhein von Mannheim bis Cöln. Mainz,: Herchenhein, Frdr.

Herchenhein, Frdr.

Der Rhein von Mannheim bis Cöln. Mainz, Jos., Halenz, 2 Bl. Gestoch. Titel u. Lorelei-Gedicht (dt., engl., franz.) mit 2 Wappen u. Lorelei-Vign. sowie 2 Gesamtansichten (Köln u. Mainz) und Leporello-Panorama und 45 Randansichten bedeutender Städte u. Baudenkmäler entlang des Rheins

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Celler Versandantiquariat, (Eicklingen, Deutschland)
Anzahl: 1

- Rhein-Panorama mit reizvollen Ansichten von Köln, Bonn, Neuwied, Andernach, Koblenz, Mainz, Schwetzingen, Heidelberg, Baden-Baden, Mannheim u. a. - Gewicht in Gramm: 44 Kapp, Mainz, (um 1890). Original Leinen, quart, (Kanten berieben u. bestoßen / Rücken mit kleiner Fehlstelle / innen etwas randfleckig). Artikel-Nr.: 19633c.


20.

FOLTZ, Friedrich:

Rhein-Album. Gezeichnet und gestochen v. F. Foltz. Enthält 22 Orig. Stahlstiche mit Seidenhemdchen im Blattformat 32 x 23 cm. Die Abbildungen meist im Format: 22 x 14, 5 cm. Unter den Abbildungen: Heidelberg (Gesamtansicht); Frankfurt (Blick über die Mainbrücke auf den Römer); Mainz (Gesamtansicht); Mainz (Dom); Biebrich (vom gegenüberliegenden Ufer aus gesehen); Bingen (Gesamtansicht); Mäuseturm & Ehrenfels; Nationaldenkmal auf dem Niederwald; Rheinstein (Ansicht des Schloßes und der Landschaft); Bacherach; Caub und die Pfalz; Lurleyfelsen; St. Goar; Stolzenfels; Bad Ems (Gesamtansicht); Coblenz (Gesamtansicht); Andernach (Gesamtansicht); Apolinaris-Kirche; Drachenfels, Nonnenwerth und Rolandseck; Godesberg; Bonn (Gesamtansicht); Cöln (Dom

[nach diesem Titel suchen]

Frankfurt Neuland. (1880)., 1880

Anbieter Martin Klaussner, (Fürth, BAY., Deutschland)
Anzahl: 1

1 Bl. 22 auf Falzen montierte Stahlstiche. Quer-Quart. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Deckeltitel und goldverzierter Deckelillustration (National Denkmal), dreiseitigem Goldschnitt. Der Seidenmoire Vorsatz verso und das Titelblatt leicht stockfleckig, die Seidenhemdchen teils mit Einrissen und kleinen Bräunungen, sonst, vorallem die Tafeln sehr gut erhalten. Zu Friedrich Voltz (1817-1886) siehe: ADB 40, 276ff. " Voltz hatte die glückliche Gabe, seine realisisch-treuen Studien durch das Hereinziehen der poetisch gestimmten Landschaft zu erklären und in einen heimisch=anmuthenden Ton, in einen jeden Beschauer behaglich anklingenden Rhythmus von Farbe und Linie zu setzen". Artikel-Nr.: [Bestell-Nr 27754].


Seite






bis

bis

Suche verfeinern

Eigenschaften:




Kürzlich hinzugefügte Bücher:






Angaben zurücksetzen