Suche filtern

Buchzustand

Einband

Weitere Eigenschaften

Gratisversand

Land des Anbieters

  • alle Länder

Verkäuferbewertung

1.
Historien: Auswahl (Reclams Universal-Bibliothek): Polybios:

Polybios:

Historien: Auswahl (Reclams Universal-Bibliothek)

[nach diesem Titel suchen]

Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag, 1986

Anbieter Antiquariat Armebooks, (Frankfurt am Main, Germany)
Anzahl: 1

Taschenbuch. 134 Seiten Reclam - Verlag 1983, Polybios, tb, (gelb) TJ-J463-X95H Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 41. Gut. Artikel-Nr.: 133087.


2.
Historien: Auswahl: Polybios:

Polybios:

Historien: Auswahl

[nach diesem Titel suchen]

Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag, 1986

Anbieter ABC Versand, (Aarbergen, Germany)
Anzahl: 1

Kleinere Gebrauchsspuren, Ecken und Kanten leicht berieben, innen sauber und ordentlich, Ausgabe 1983 W27 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 41 14,4 x 9,2 x 0,8 cm, Taschenbuch. Gut. Artikel-Nr.: 223142.


3.
Polybios.: Dreyer, Boris:

Dreyer, Boris:

Polybios.

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Wiss. Versandbh. u. -antiquariat Skulima, (Westhofen, Germany)
Anzahl: 1

Leben und Werk im Banne Roms. 194 Seiten, broschiert (Studienbücher Antike; Band 4/Georg Olms Verlag 2011) leicht berieben. Statt EUR 18,00 256 g. Sprache: de. Artikel-Nr.: 276711.


4.

Klaus Stieve und Niklas Holzberg

Polybios

[nach diesem Titel suchen]

Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1982

Anbieter uwe funke büchercabinett, (leverkusen, Germany)
Anzahl: 1

Pappe. Sauberes , gut erhaltenes Buch , seltene Augabe In deutscher Sprache. 448 pages. EA. neuwertig. Artikel-Nr.: BN30070.

Erstausgabe.


5.
Der Aufstieg Roms - Historien: Polybios

Polybios

Der Aufstieg Roms - Historien

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Rhenania Buchversand GmbH, (Lahnstein, Germany)
Anzahl: 1

Selbst ein Grieche, verbrachte Polybios lange Zeit in Rom, zunächst als Geisel, später als Vertrauter hochrangiger Politiker, und stellt in seinen etwa zu einem Drittel erhaltenen Historien die Erringung der Weltherrschaft durch Rom dar. Bemüht um strenge Objektivität und überzeugt vom praktischen Nutzen seiner Arbeit, reflektiert er wie kein Historiker vor ihm Methoden der Geschichtsschreibung und strebt die gründliche Erforschung der Ursachen von Roms rasantem Aufstieg an., Ca. 700 Seiten, 8 Karten, Format 15 x 23 cm, gebunden. (Marix, 2010) Buch - Top-Zustand, gebraucht. Artikel-Nr.: 916605.


6.
Der Aufstieg Roms.: Polybios:

Polybios:

Der Aufstieg Roms.

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Wiss. Versandbh. u. -antiquariat Skulima, (Westhofen, Germany)
Anzahl: 1

Historien. Revidiert und neu bearbeitet nach der Übersetzung von A. F. Haack und K. Kraz, Berlin-Schöneberg 1855-1917. Hrsg. von Lenelotte Möller. 832 Seiten, gebunden (Marix Verlag 2010) Sonderausgabe 1110 g. Sprache: de. Artikel-Nr.: 291.


7.

Stiewe, Klaus und Niklas Holzberg (Hrsg.):

Polybios.

[nach diesem Titel suchen]

Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 1982

Anbieter Antiquariat kafkaesk, (Berlin, D, Germany)
Anzahl: 1

19,5 x 13 cm, XX, 448 S., OLeinen, sehr gut erhalten. Wege der Forschung Band CCCXLVII. Artikel-Nr.: 29239.


8.
Der Aufstieg Roms - Historien: Polybios

Polybios

Der Aufstieg Roms - Historien

[nach diesem Titel suchen]

Marix Verlag Sep 2010, 2010

Anbieter AHA-BUCH GmbH, (Einbeck, Germany)
Anzahl: 1

22.7x15.1x cm. Buch. Neuware - 'Denn wo gibt es einen so niedrig denkenden und gleichgültigen Menschen, der nicht zu wissenwünschte, wie und durch welche Mittel der Staatskunst beinahe die ganze bewohnte Welt in nichtganz 53 Jahren bewältigt und unter die einzige Herrschaft der Römer gebracht worden ist ', fragtselbstbewusst Polybios aus Megalopolis am Anfang seines Geschichtswerkes. Selbst ein Grieche,verbrachte er lange Zeit in Rom, zunächst als Geisel, später als Vertrauter hochrangiger Politiker,und stellt in seinen etwa zu einem Drittel erhaltenen Historien die Erringung der Weltherrschaftdurch Rom dar. Bemüht um strenge Objektivität und überzeugt vom praktischen Nutzen seinerArbeit, reflektiert er wie kein Historiker vor ihm Methoden der Geschichtsschreibung und strebt diegründliche Erforschung der Ursachen von Roms rasantem Aufstieg an. 832 pp. Deutsch. Neu. Artikel-Nr.: 9783865392305.


9.

Polybios:

Geschichte. Gesamtausgabe. Erster Band. ( Nur Bd. 1 von 2 ) Die Bibliothek der Alten Welt; Griechische Reihe

[nach diesem Titel suchen]

Zürich: Artemis,, 1961

Anbieter getbooks GmbH, (Idstein, HE, Germany)
Anzahl: 1

Gebundene Ausgabe. Gepflegtes ehemaliges Bibliotheksexemplar mit den üblichen Kennzeichnungen (z.B. Barcode und Inventarisierungsnummer); in der Regel foliiert (Umschlag aus selbstklebender Folie). Zustand unter Berücksichtigung des Alters gut. Tagesaktueller, sicherer und weltweiter Versand. Wir liefern grundsätzlich mit beiliegender Rechnung. 774445.01 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 500. Gut. Artikel-Nr.: 329144.


10.

POLYBIUS.- STIEWE,K. & N. HOLZBERG. (Eds.)

Polybios.

[nach diesem Titel suchen]

Darmstadt, WB, 1982., 1982

Anbieter Antiquariaat Fragmenta Selecta, (AMSTERDAM, Netherlands)
Anzahl: 1

XX,448 p. Cloth 20 cm (Wege der Forschung 347) 600 gr. Artikel-Nr.: 117217.


11.

Polybios

Geschichte. Gesamtausgabe. Erster Band. (Band 1 von 2 Bänden).

[nach diesem Titel suchen]

Artemis, Zürich, 1961

Anbieter Antiquariat am St. Vith, (Mönchengladbach, Germany)
Anzahl: 1

Buch. Leinen. Die Bibliothek der Alten Welt. XIV, 743 S. Ln. (mit Umschlag foliert). Bibliotheksexemplar (foliert, gestempelt, mit Rückensignatur) mit Gebrauchsspuren 850 Gramm. Artikel-Nr.: 40347.


12.

Polybios

Polybii från Megalopolis historiska arbeten. 1-2. Öfversättning från grekiskan af P.J. Emanuelsson.

[nach diesem Titel suchen]

Stockholm, L.J. Hierta 1834., 1834

Anbieter Rönnells Antikvariat AB, (Stockholm, Sweden)
Anzahl: 1

471; 320 s. Samtida halvfranskt band med rikt guldornerad och blindpressad rygg, sprängda snitt. Nött rygg. (Bibliothek af grekiske och romerske prosaiker i svensk öfversättning, 10). Innehåller samtiga de 5 bevarade delarna ur Polybios stora verk ''Histori'ai''. Artikel-Nr.: 141221.


13.
Geschichte (Gesamtausgabe in zwei Bänden, Erster Band): Polybios:

Polybios:

Geschichte (Gesamtausgabe in zwei Bänden, Erster Band) 1. Auflage Band 1 v. 2 Bänden

[nach diesem Titel suchen]

Zürich-Stuttgart, Artemis Verlag, 1961

Anbieter ANTIQUARIAT H. EPPLER, (Karlsruhe, Germany)
Anzahl: 1

XIV, 743 S. 8° Leinen, goldgeprägt, Einband geringe Gebr.spuren, gut Polybios (auch Polybios von Megalopolis; * um 200 v. Chr. in Megalopolis auf der Peloponnes; gest. um 120 v. Chr. vermutlich auf der Peloponnes) antiker griechischer Geschichtsschreiber, der durch sein Hauptwerk, die Historíai, berühmt wurde. In diesem Werk beschreibt er in 40 Büchern die Universalgeschichte Roms über den Zeitraum vom Beginn des Ersten Punischen Krieges bis zur Zerstörung Karthagos und Korinths (264 v. Chr. bis 146 v. Chr.). (= Die Bibliothek der Alten Welt Griechische Reihe Band MCMLXI. Artikel-Nr.: 36718.


14.

Polybios.

Des Polybios Geschichte. Übersetzt von Prof. Dr. A. Haakh und Prof. Dr. K.Kraz. (= Langenscheidtsche Bibliothek sämtlicher griechischen und römischen Klassiker in neueren deutschen Muster-Übersetzungen, Bde. 49-51). 8 Teile in 3 Bänden.

[nach diesem Titel suchen]

Berlin u.a., Langenscheidt u.a., (1862-1885)., 1885

Anbieter Antiquariat Wolfgang Friebes, (Graz, Austria)
Anzahl: 1

1885 erschienene Titelauflage im Verlag Langenscheidt, Berlin. - Ehem. Bibl.-Exemplar mit entsprechenden Merkmalen (Bibl.-Schildchen bzw. -Signaturen u. gestempelt). Einbände etw. berieben, bestoßen u. fleckig. Unterschiedlich gebräunt u. vereinzelt etw. wasserrandig. - ge Gewicht in Gramm: 1000 Kl.-8°. Zus. ca. 1250 S., OHLdr.-Bde. m. reicher Rückenverg., goldgepr. Rückentiteln u. dreiseitig marmor. Schnitt. 0. Artikel-Nr.: 41904.


15.

Polybios

Polybii från Megalopolis historiska arbeten. 1-2. Öfversättning från grekiskan af P.J. Emanuelsson.

[nach diesem Titel suchen]

Stockholm, L.J. Hierta 1834., 1834

Anbieter Rönnells Antikvariat AB, (Stockholm, Sweden)
Anzahl: 1

471; 320 s. Senare (ca. 1950) klotband med sparsamt guldornerad rygg, sprängda snitt. Inlagan genomgående något lagerfläckad. (Bibliothek af grekiske och romerske prosaiker i svensk öfversättning, 10). Innehåller samtiga de 5 bevarade delarna ur Polybios stora verk ''Histori'ai''. Artikel-Nr.: 137238.


16.

Polybios

Geschichten. Übers. u. Vorwort v. Johann Friedrich Christian Campe. 14 Teile in 3 Bänden.

[nach diesem Titel suchen]

Metzler, Stuttgart 1861-1863 (Griechische Prosaiker in neuen Übersetzungen, hrsg. v. G. L. F. Tafel, C. N. Osiander u. G. Schwab)., 1863

Anbieter Antiquariat Kaner & Kaner GbR, (Staufen, Germany)
Anzahl: 1

Zus. XLIV, 1668 S. 12°. Ppbd. der Zeit. Ohne Rücken. Gelenke locker. Innen teils etwas gebräunt. Besitzvermerke auf Vorsatz u. Titel. Von Hand eingetragenes Inhaltsverzeichnis in allen Bänden, sonst innen sehr gut erhalten. Reihentitel u. Titelblätter der Hefte jeweils passend eingebunden, Titelbl. der 3 Bände u. Vorwort am Schluß des 3. Bandes eingebunden. - Der Altphilologe J.F.C. Campe (1801-1881), Prof. in Neu-Ruppin u. Direktor in Greifenberg, übersetzte auch Thukydides, Plutarch, Cicero u.a. Artikel-Nr.: 12621.


17.

Polybios:

Geschichte. Gesamtausgabe in zwei Bänden. Eingeleitet und übertragen von Hans Drexler. 2. Auflage. Erster und zweiter Band in 2 Bänden.

[nach diesem Titel suchen]

Zürich und München: Artemis -1979, 1978

Anbieter Wissenschaftliches Antiquariat M. Zorn, (Marburg, Germany)
Anzahl: 1

(= Bibliothek der Alten Welt). 1615 S. Orig.-Leinenbände mit Schutzumschlag. Ein gut erhaltenes Exemplar mit nur leichten Gebrauchsspuren. Artikel-Nr.: 5787.


18.

POLYBIOS,

Geschichte. Eingeleitet und übertragen von H. Drexler. Gesamtausgabe in zwei Bänden.

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Scrinium Classical Antiquity, (Aalten, Netherlands)
Anzahl: 1

Artemis, Zürich / Stuttgart, 1961/63. XIV,743;745-1615p. Original off-white cloth with dust wrps. Upper edges publisher's stained. Wrps bit worn. A few small pencil strikes from NH. From the library of the late Professor Doktor Nikolaus Himmelmann. Antiquarian. Artikel-Nr.: 34458.


19.
Des Polybios Geschichte übersetzt von Dr. A.: Polybios:

Polybios:

Des Polybios Geschichte übersetzt von Dr. A. Haakh

[nach diesem Titel suchen]

Stuttgart, Hoffmann, 1858; 1858., 1858

Anbieter Antiquariat im OPUS, Silvia Morch-Israel, (Oppenheim, Germany)
Anzahl: 1

VI., 487 S.; 131 S. Einband leicht berieben und bestossen. Vereinzelt etwas gebräunt. Vom 4ten Bändchen lediglich 6tes Buch eingebunden. Insgesamt noch gutes Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 314 Halbledereinband der Zeit, ca. 12,5 x 16,9 cm Erster - (Viertes Bändchen) = 1stes bis 6tes Buch). Gut. Artikel-Nr.: 4314.


20.

Polybios:

Geschichte des Polybius, mit den Auslegungen und Anmerkungen des Ritters Herrn von Folard u. u. worinnen derselbe die Kriegskunst nach allen ihren Theilen nebst feinem Lehrgebäude von der Colonne deutlich und gründlich abgehandelt und in vielen Kupferstichen vorgestellt hat. Uebersetzt von Anthon Leopold von Delsnitz. Erster Theil.

[nach diesem Titel suchen]

Berlin, George Ludewig Winter, 1755

Anbieter Antiquariat Olaf Drescher, (Berlin, Germany)
Anzahl: 1

322 S., mit zahlreichen, teils ausfaltbaren Kuperstichen. ZUSTAND: Einband berieben u. beschabt, Kapitale u. Rücken etwas stärker, 1/3 des Rückenschildchens abgeschabt, Vorsätze mit leichtem Wasserrand, sonst sehr gut erhalten. - Wir wünschen allen Bücherfreunden ein gutes Jahr 2016 und viele entspannte Lesestunden! Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1600 28x22cm, Orig.-Leder, gebunden, auf 5 Bünden mit handschriftlichem Rückentitel auf montiertem Rückenschildchen. Erster Teil.. Artikel-Nr.: 31493.


21.

Polybios

Geschichte des Polyb, mit den Auslegungen und Anmerkungen des Ritters Herrn von Folard, französischen Obersten; worinne derselbe die Kriegskunst nach allen ihren Theilen, nebst seinem Lehrgebäude von der Kolonne deutlich und gründlich abgehandelt und in v

[nach diesem Titel suchen]

Johann Thomas Trattner Wien Prag Triest, 1760

Anbieter Antiquariat J. Hünteler, (Hamburg, Germany)
Anzahl: 1

Halbleder-O. Enthält: Sechster Theil, Sechstes (- Siebenzehntes) Buch, Gesandschaften aus dem Polyb gezogen, Auf Befehl des Konstantin Porphyrogenet. Beyspiele von Tugenden und Lastzern, genommen aus dem Polyb, auf Befehl des Kaisers Konstantin Porphyrogenet. Inhaltsverzeichnis, Register. - Die Tafeln zeigen u.a. Truppenformationen u. Befestigungsanlagen. - 4°, mit 6 Faltkupfern, 1 Kupfertafel, 1 Textkupfer und zahlreichen Holzschnittvignetten, Halblederband der Zeit mit goldgepr. Rückentitel und Rückengoldfileten, marmorierte Deckel, Einbandkanten und -ecken stärker bestoßen, Rücken oben und unten angeplatzt und mit Einriss, oberes Kapital mit Fehlstellen, Vorderdeckel stark, Rückendeckel etwas beschabt, Seiten und Tafeln leicht gebräunt und durchgehend mit blassem Wasserrand, alter Bibliotheksstempel auf Titelblatt, Exlibris, trotz der angegebenen Mängel solides Exemplar, 574 Seiten, - 1600 gr. -. Artikel-Nr.: 103599.

Erstausgabe.


22.

Polybios:

Geschiche Polyb, mit den Auslegungen und Anmerkungen des Ritters Herrn von Folard (.), vermehret mit den vortreflichen Kriegsgedanken des Herrn von Guischardt. Aus dem Französischen übersetzet.

[nach diesem Titel suchen]

Wien, Prag u. Triest, Johann Thomas Trattner, 1760

Anbieter Antiquariat Olaf Drescher, (Berlin, Germany)
Anzahl: 1

574 S., mit 6 ausfaltbaren Kupferstichen. Exemplar aus dem Bestand der Offiziers-Bibliothek des k.u.k. Divisions-Artillerie-Regiments Nr. 41. Zustand: Einband berieben u. beschabt, Kapitale stark berieben, Gelenke am oberen Kapital eingerissen (ca. 1,5 u. 3cm), Bibliotheksstempel u. handschriftliche Signaturen auf Vorsatz, Titel, Kupferstichen u. im Text, 1 Kupferstich mit zeitgen. handschriftlichen Anmerkungen, Papier leicht stockfleckig u. stellenweise mit Wasserflecken, sonst gut erhalten. - Wir wünschen allen Bücherfreunden ein gutes Jahr 2016 und viele entspannte Lesestunden! Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1600 26,5x21,5cm, Orig.-Leder auf 5 Bünden mit goldgeprägtem Rücken, rot-goldenem Rückenschild, goldenem Deckeltitel, goldener Deckelvignette u. Rundumrotschnitt. Sechster Theil.. Artikel-Nr.: 7627.


23.

Polybios;

Histoire de Polybe. Nouvellement traduite du Grec par Dom Vincent Thuillier. Avec un commentaire ou un corps de science militaire, enrichi de notes critiques et historiques, ou toutes les grandes parties de la guerre, soit pour l'Offensive, soit pour la Défensive, sont expliquées, démontrées, & représentées en Figures. Ouvrage très-utilie non seulement aux Officiers Généraux, mais même à tous ceux qui suivent le parti des Armes. Par M. de Folard, Chevalier de l'Ordre Militaire de Saint Louis, Mestre de Camp d'Infanterie. Nur TOME TROISÉME (Dritter Teil!). Mit zahlr. teilw. gefalteten Kupferstichtafeln,

[nach diesem Titel suchen]

Paris 1728, 1728

Anbieter Antiquariat Harro v. Hirschheydt, (Wedemark, Germany)
Anzahl: 1

XLII/(10)/434 S. u. Kupfertafeln, alter Ganzledereinband mit 5 Bünden u. floralen Verzierungen und Beschriftung auf dem Rücken in Golddruck, Schmuckvorsätze, vorderer Vorsatz mit repariertem Einriß, Rundumfarbschnitt, Ecken u. Kanten berieben u. bestoßen, Einband mit kleinen Beschädigungen, wenige Seiten mit kleineren Flecken, insgesamt nur sehr gering stockfleckig, Bindung gut und fest, innen sehr sauber und schön! Insgesamt dekorativer Band! - Seltener Einzelband der berühmten Geschichte Roms von Polybios. Enthält: Traité de l'Attaque et de la Défense des Places des Anciens. Seconde Partie: De la Défense. UND: Histoire de Polybe. Livre second. UND: Dissertation sur les Mines, & les avantages que l'on en peut tirer pour la défense des Places. Artikel-Nr.: 214733.


24.

Polybios

Geschichte des Polyb, mit den Auslegungen und Anmerkungen des Ritters Herrn von Folard, französischen Obersten; worinne derselbe die Kriegskunst nach allen ihren Theilen, nebst seinem Lehrgebäude von der Kolonne deutlich und gründlich abgehandelt und in v

[nach diesem Titel suchen]

Johann Thomas Trattner Wien Prag Triest, 1759

Anbieter Antiquariat J. Hünteler, (Hamburg, Germany)
Anzahl: 1

Halbleder-O. Enthält: Vorrede von Johann Theobald Bion; Vorbericht der amsterdamer Buchhändler; Vorrede des Verfassers; Das Leben des Polyb; Abhandlung von der Kolonne, nebst der Art sie zu stellen, und in dieser Stellung zu schlagen; Geschichte des Polyb. Erstes Buch. - Die Tafeln zeigen u.a. Truppenformationen, technische Geräte, Belagerungen, Befestigungsanlagen und 1 Karte von Sizilien. - 4°, mit 24 Faltkupfern, 17 Kupfertafeln, 1 Titelkupfer, 1 Titelvignette sowie 2 Textkupfern, Halblederband der Zeit mit goldgepr. Rückentitel und Rückengoldfileten, marmorierte Deckel, Einbandkanten und -ecken stärker bestoßen, Deckel berieben, Innengelenke und das erste Drittel der Seiten mit kleinem Wurmfraß im Innenrand, Seiten leicht gebräunt, Tafeln in sehr gutem Zustand, kleiner stark verblasster alter Bibliotheksstempel auf Titelblatt, gutes Exemplar, 14 Bl., 134, 319 Seiten, - 1800 gr. -. Artikel-Nr.: 103598.

Erstausgabe.


25.

POLYBIOS

Polybios. Polibio tradotto per Ludovico Domenichi et nuovamente da lui riveduto & corretto, con due fragmenti ne iquali si ragiona delle republiche & della grandezza di Romani. Con Gratia & Privilegio In Vinegia Appresso Gabriel Giolito de Ferrari M D XL VI. 191 p. (+ 1 devise gravé sur bois de l?imprimeur) + 9 leaves (Tavola), BOUND with - Angebunden:Undici libri di polibio nuovamente trovati et tradotti per M. Lodovico Domenichi.

[nach diesem Titel suchen]

In Vinegia Apresso Gabriel Giolito de Ferrari e Fratelli M D LIII. 1546 / 1553, 1553

Anbieter Harteveld Rare Books Ltd., (Fribourg, Switzerland)
Anzahl: 1

in-8vo, 325 p. (+ 1 = Errori) + 4 leaves, vellum binding over boards (17th c.). / Alter Prgt., fleckig, Rücken unten etwas lädiert. 2 volumes bound in 1 together(etc.). Venedig, G. Giolito de Ferrari, 1546. (14,5:10 cm). Mit 2 Druckermarken. 291 num., 9 nn. Bll. - Angebunden: Ders. Undici libri nuovamente trovati, et tradotti per Ludovici Domenichi. Ebda. 1553. Mit Druckermarke. 325 S., 4 Bll. Please notify before visiting to see a book. Prices are excl. VAT/TVA (only Switzerland) & postage. EDIT 16, CNCE 26050 u. CNCE 27063; Adams P. 1812 (I). Artikel-Nr.: 105632.


26.

Polybios -

Histoire de Polybe, nouvellement traduite du grec par Vincent Thuillier? Bände 1, 2, 3, 4, 6 (von 7 - fehlen 5 u. 7).

[nach diesem Titel suchen]

Amsterdam, Chatelain, 1753.

Anbieter Antiquariat Cellensia, (Celle, Germany)
Anzahl: 1

Ldr.-Bde d. Zt. 242; 336; 310; 368; 478 S. 4°. Mit zahlr. tls. gefalt. Kupfertafeln. Ebde beschädigt, Kanten u. Ecken beschabt, Rücken tls. mit Einrissen, Wurmlöcher. Papier u. Tafeln gut erhalten. Stellenw. etw. stockfl. ?Avec un commentaire ou un corps de science militaire, enrichi de notes critiques et historiques, ou toutes les grandes parties de la guerre, soit pour l'Offensive, sout pour la Defensive, sont expliquees, demontrees, & representees en Figures. Par M. de Folard. - Aus dem Amsterdamer Nachdruck der Pariser Erstausgabe von 1727ff. - Die Kupfer mit Schlachtplänen u. -ordnungen, Aufmärschen, Festungswerken, Belagerungsmaschinen, Flottenbewegungen etc. - Polybios (auch Polybios von Megalopolis; um 200 v. Chr. in Megalopolis auf der Peloponnes bis um 120 v. Chr. vermutlich auf der Peloponnes), griechischer Geschichtsschreiber, der durch sein Hauptwerk, die Historíai, berühmt wurde. Darin beschreibt er in 40 Büchern die Universalgeschichte Roms über den Zeitraum vom Beginn des Ersten Punischen Krieges bis zur Zerstörung Karthagos und Korinths (264 v. Chr. bis 146 v. Chr.). -. Artikel-Nr.: -18657-.


27.

LAMMERT, Edmund:

Zu Polybios.

[nach diesem Titel suchen]

o.O., Selbstverlag, 1888

Anbieter Antiquariat und Café Antiquarius, (Bonn, NRW, Germany)
Anzahl: 1

8°, OBrosch. S. 617-632. Gesuchte Ausgabe. Name und Notizen auf Vorderdeckel. Schönes Ex. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 0. 1. Aufl.. Artikel-Nr.: 121292.

Erstausgabe.


28.
Polybiou Historiai. Polybii historiae. Editionem a Ludovico: Polybius (Polybios)

Polybius (Polybios)

Polybiou Historiai. Polybii historiae. Editionem a Ludovico Dindorfio curatam retractavit Theodorus Büttner-Wobst. Editio altera. Photomechanice iteratum. Volumen I-II. 2 Bände.

[nach diesem Titel suchen]

Teubner 1922-1924, Leipzig, 1922

Anbieter Antiquariat Düwal, (Berlin, Germany)
Anzahl: 1

8vo. L, 361; CXXI, 380 S. OLwd. m. Deckel- u. Rückentitel. Bibliotheca scriptorum graecorum et romanorum Teubneriana. - Enthält Buch I-VIII. - Gering berieben. Mit Exlibris. Kl. Ausschnitt im Rande des Titels. Sauber u. wohlerhalten. gr. Artikel-Nr.: 16910.


29.

POLYBIOS [Polybius]:

Polybii Historiarum quae supersunt. Accedunt excerpta vaticana ab Angelo Maio in lucem emissa.

[nach diesem Titel suchen]

Leipzig, Tauchnitz, 1836

Anbieter Antiquariat und Café Antiquarius, (Bonn, NRW, Germany)
Anzahl: 1

346, 323, 363, 434 S. Gesuchte Ausgabe. Darin unter anderem enthalten: "Belli Punici", "Bellum Sociale Achaeorum", "Res Antiochi", "Bellum Persicum". Altgriechischer Text. Signatur, Vorsätze fleckig, einzelne Seiten von Tomus I mit Knickstelle, sonst schönes Ex. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 0 16°, kartonierte Bände der Zeit. 1. Aufl. 4 Bde.. Artikel-Nr.: 153461.


30.

Polybius), Polybios:

Geschichte. 1. Band.

[nach diesem Titel suchen]

Artemis, Zürich 1961,, 1961

Anbieter Antiquariat-Jordan, (Bingen, Germany)
Anzahl: 1

Gebundene Ausgabe. 1615 Seiten Beide Bände 161104 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 495. Artikel-Nr.: 34201.


Seite






bis

bis

Suche verfeinern

Eigenschaften:




Kürzlich hinzugefügte Bücher:






Angaben zurücksetzen