deutschland jahrhunderts keramik

 

51 Titel wurden gefunden.   Suche verfeinern   Neue Suche
Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

Such- und Sortiereinstellungen ändern.
Versandziel: Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Versandweg: Standard, Preis in: Euro, Einträge pro Seite: 25

Bitte beachten Sie, dass die Währungsanzeige keine Auswirkung auf die Abrechnung hat.
Abgerechnet wird in der jeweiligen Landeswährung des Anbieters.
1 2 3 Vor
Nr. 1
Keramik des 20. Jahrhunderts, Deutschland. - - Reineking von Bock, Gisela:
Reineking von Bock, Gisela:
München, Keyser, 1979.
ISBN 3874051188

356 Seiten, Gr.-8°, gebundene Ausgabe

1.-6. Tausend; mit vielen Abbildungen; mit Biographien, Werkstattberichten, Markentafeln, Bibliographie und Register; - Schutzumschlag stärker lädiert, ansonsten gutes Exemplar

[Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland, Bildende Kunst, Töpferei, Töpferhandwerk, Töpferarbeit, Kunsthandwerk / Kunstgewerbe / Kunstgeschichte, Keramik / Keramikarbeiten, Handbücher / Lexika / Nachschlagewerke, Sammelobjekt, Sammelgebiet, Restaurierung, Pflege, Bewertung]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 54646


641 weitere Einträge gefunden im
Katalog Kunst beim Anbieter Libresso Antiquariat, Einzelunternehmen, Deutschland
Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 24,50
Versand (Standard): EUR 12,00
Gesamt: EUR 36,50
Nr. 2
Reineking von Bock, Gisela:
München : Keyser, 1979.
ISBN 3874051188

1. Aufl. 356 S. : zahlr. Ill. (z.T. farb.) gr-8°, OLwd, Orig-Schutzumschlag, schöner Zust.

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 41842


129 weitere Einträge gefunden im
Katalog Handwerk, Kunsthandwerk beim Anbieter Antiquariat Peter Berghammer, Deutschland
Bezahlung:
Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 24,00
Versand (Standard): EUR 4,00
Gesamt: EUR 28,00
Nr. 3
Reineking von Bock, Gisela:
München : Keyser 1979
ISBN 3874051188

S.356 Gebunden 1.-6. Tausend - Ecken berieben. Umschlag mit Gebrauchsspuren, hinten mit grosser Fehlstelle. Sonst in gutem, sauberen Zustand. Entwicklung der deutschen Keramik im 20. Jahrhundert, Technische Begriffe in der kunsthandwerklichen Keramik, restaurieren und Pflege, Privatsammlungen, Bewertung und Wert zeitgenössischer Keramik, Markentafeln, s/w Abb.
Schweizer Konto vorhanden

[Schlagwörter: Töpfer / Lexikon, Wörterbuch ; Biographisches Nachschlagewerk ; Keramik ; Töpferstempel Deutschland ; Keramik Geschichte 1900-]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 1362


6 weitere Einträge gefunden im
Katalog Keramik beim Anbieter Komma Büchermärkte Einzelunternehmen, Kleingewerbe, Deutschland
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

Bezahlung:
PayPal, Nachnahme (zzgl. Nachnahme-Kosten), Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 25,00
Versand (Standard): EUR 15,90
Gesamt: EUR 40,90
Nr. 4
VETTER, Ingrid;
Stuttgart, Arnoldsche, 2007
Gebunden, Schutzumschlag, Frontispiz, 215 x 290mm., 304S., 1.587 Farb-Abbildungen aller Keramiken, darüber hinaus 50 Schwarzweiß-Abbildungen und 100 Signaturenabbildungen. ISBN 9783897902756.

Die Sammlung Hinder/Reimers - seit 1993 im Besitz des Landes Rheinland-Pfalz - ist eine der bedeutendsten Sammlungen moderner Keramik in Deutschland. Sie wurde seit Anfang der 1950er Jahre unter großem persönlichem Einsatz von Jakob Wilhelm Hinder (1901-1976) und Lotte Reimers (* 1932) aufgebaut. Der umfangreiche Bestand der Sammlung konzentriert sich auf die Keramik Westdeutschlands von den 1950er Jahren bis ca. 1990. Seit Mitte der 1970er Jahre wurde dieser von Lotte Reimers auch um herausragende internationale Objekte erweitert. Die 1587 Arbeiten geben Einblick in die entscheidenden Strömungen und Stilrichtungen der künstlerischen Keramik nach dem Zweiten Weltkrieg, vertreten durch die namhaftesten Keramik-Künstler der Zeit. Die Publikation stellt den vollständigen Bestand der Sammlung anhand erläuternder Texte und farbiger Abbildungen vor. Insofern geht diese über das 1997 erschienene Buch "Keramik in Deutschland 1955-1990. Die Sammlung Hinder/Reimers" hinaus, in dem nur eine kleine Auswahl aus dem Gesamtbestand der Sammlung präsentiert wurde. Somit wird in der neuen Publikation am Beispiel der Sammlung Hinder/Reimers das weite Feld der Entwicklungen in der Studio-Keramik der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Westdeutschland aufgezeigt sowie ein Blick über die Grenzen Deutschlands hinaus geboten. Ein umfassendes Werkverzeichnis mit der Präsentation von 1587 Objekten internationaler Keramik-Künstler in Wort und Bild, darüber hinaus ein Verzeichnis aller verwendeten Signaturen - ein neues Standardwerk auf dem Gebiet der internationalen Studio-Keramik sowie die Dokumentation einer bedeutenden Epoche der Moderne in der Keramik! Neue. Text in Deutsch und Englisch.

[Schlagwörter: VETTER Ingrid MODERNE KERAMIK DES 20 JAHRHUNDERTS BESTANDSKATALOG DER 978-3-89790-275-6 SAMMLUNG HINDER REIMERS DES LANDES RHEINLAND PFALZ applied art applique toegepaste kunst verzameling collectie collection gebruiksvoorwerp Stuttgart Arnoldsche Jakob Wilhelm Hinder Lotte Reimers Westdeutschland Keramik-Künstler Signaturen ceramics - ceramiques - keramiek]

Artikel-Nr.: 18396


271 weitere Einträge gefunden im
Katalog keramiek ; ceramics ; ceramiques ; Keramik beim Anbieter ERIK TONEN BOOKS, Belgien
Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung, Andere
Preis: EUR 71,00
Versand (Standard): EUR 29,00
Gesamt: EUR 100,00
Nr. 5
Moderne Keramik des 20. Jahrhunderts - Ingrid Vetter
Ingrid Vetter
Arnoldsche Verlagsanstalt,Jan 2008
ISBN 9783897902756

NEUBUCH! 29 cm

Die Sammlung Hinder/Reimers - seit 1993 im Besitz des Landes Rheinland-Pfalz - ist eine der bedeutendsten Sammlungen moderner Keramik in Deutschland. Sie wurde seit Anfang der 1950er Jahre unter großem persönlichem Einsatz von Jakob Wilhelm Hinder (1901-1976) und Lotte Reimers (\* 1932) aufgebaut. Der umfangreiche Bestand der Sammlung konzentriert sich auf die Keramik Westdeutschlands von den 1950er Jahren bis ca. 1990. Seit Mitte der 1970er Jahre wurde dieser von Lotte Reimers auch um herausragende internationale Objekte erweitert. Die 1587 Arbeiten geben Einblick in die entscheidenden Strömungen und Stilrichtungen der künstlerischen Keramik nach dem Zweiten Weltkrieg, vertreten durch die namhaftesten Keramik-Künstler der Zeit. Die Publikation stellt den vollständigen Bestand der Sammlung anhand erläuternder Texte und farbiger Abbildungen vor. Insofern geht diese über das 1997 erschienene Buch 'Keramik in Deutschland 1955-1990. Die Sammlung Hinder/Reimers' hinaus, in dem nur eine kleine Auswahl aus dem Gesamtbestand der Sammlung präsentiert wurde. Somit wird in der neuen Publikation am Beispiel der Sammlung Hinder/Reimers das weite Feld der Entwicklungen in der Studio-Keramik der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Westdeutschland aufgezeigt sowie ein Blick über die Grenzen Deutschlands hinaus geboten.

[Schlagwörter: Hinder/Reimers, Sammlung, Rheinland-Pfalz, Kunst; Kunsthandwerk]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 9783897902756


3185 weitere Einträge gefunden im
Katalog HC/Kunst/Antiquitäten (lieferbare_neubuecher) beim Anbieter AHA-BUCH GmbH, Deutschland
Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 64,80
Versand (Standard): EUR 19,90
Gesamt: EUR 84,70
Nr. 6
Schulz, Ulrich;
Neu-Ulm, Edwin-Scharff-Museum, 2006.
ISBN 3980983749

368 Seiten : zahlr. Ill. ; 22 cm 8°, Original-Pappband

Der Einband leicht berieben und bestossen, die Ecken stärker bestossen. Innen sauber und solide. Abgesehen von den bestossenen Ecken schön und ansprechend. Solides, gut brauchbares Exemplar. IS: 3980983749 ****An unsere Kunden in Deutschland: Versand nach Deutschland ein- bis zweimal in der Woche ab Freilassing mit der Deutschen Post, im Regelfall in offener Rechnung. Unsere Rechnungen an deutsche Kunden enthalten deutsche Umsatzsteuer!***Bankkonten in Deutschland und Österreich*** -

[Schlagwörter: Plastik, Numismatik, Keramik, Metallkunst]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 62256


1655 weitere Einträge gefunden im
Katalog Kunst beim Anbieter Cottage Antiquariat, Österreich
Bezahlung:
Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Andere
Preis: EUR 29,60
Versand (Standard): EUR 20,00
Gesamt: EUR 49,60
Nr. 7
Jan Eisenloeffel 1876 - 1957. Annelies Krekel (u.a.). - Eisenloeffel, Jan:
Eisenloeffel, Jan:
Waanders Uitgebers (u.a.), 1996.
ISBN 9040098190

312 S.; sehr zahlr. Abb. Broschiert.

Gebraucht, aber sehr gut erhalten. - Texte niederländisch / deutsch. - Einführung -- Annelies Krekel - Aalberse -- Emke Raassen - Kruimel -- Leben -- Emke Raassen - Kruimel -- Ideen en theorien Emke Raassen - Kruimel -- Arbeiten in metall 1900 -1905 Emke Raassen - Kruimel Annelies Krekel - Aalberse -- München 1908 Michaela Rammert - Götz -- Arbeiten in metall ab 1909 Annelies Krekel-Aalberse -- Glas und keramik -- Miep Singelenberg - van der Meer -- Anmerkungen Beilagen // Jan Eisenloeffel ist zweifellos einer der bedeutendsten niederländischen Gestalters vom Anfang dieses Jahrhunderts. Er beeinflußte viele andere Entwerfer - nicht nur im eigenen Land, sondern auch im Ausland, insbesondere in Deutschland, wo seine Arbeiten schon sehr früh ausgestellt und verkauft wurden. Heute sind Eisenloeffels Werke in Museen in ganz Westeuropa vertreten. Seine Schmuck- und Gebrauchsgegenstände aus Metall gelten aufgrund ihrer schlichten und zeitlosen Formgebung als charakteristischster niederländischen Beiträge zur Entwicklung in Beginn unseres Jahrhunderts. Nach unserem Dafürhalten waren eine Ausstellung, die einen umfassenden und repräsentativen Überblick über Eisenloeffels Werk vermittelt, und parallel dazu das Erscheinen einer ausführlichen und wissenschaftlich fundierten Monographie längst überfällig. Eine internationale Zusammenarbeit bot sich diesem Thema an. Die Initiative zu diesem Projekt ging vom Singer Museum und Drents Museum aus, die sich aus unterschiedlichen Gründen schon lange mit dem Gedanken trugen, eine derartige Ausstellung zu organisieren - das Singer Museum, da Eisenloeffel viele Jahre in unmittelbarer Nähe des Museums lebte und arbeitete, und das Drents Museum, da es sich auf die niederländische Kunst und das Kunstgewerbe aus der Zeit um 1900 spezialisiert hat. Es ist sehr erfreulich, daß auch zwei Museen außerhalb der Niederlande bereit waren, sich an dem Projekt zu beteiligen: das Museum voor Sierkunst en Vormgeving in Gent, das viele Arbeiten niederländischer Künstler aus der Zeit um 1900 besitzt und sich in Ausstellungen regelmäßig dieser Epoche widmet, und Die Neue Sammlung in München, für die Eisenloeffel eine besondere Bedeutung hat, da er einige Zeit in der bayerischen Landeshauptstadt gearbeitet hat und lange mit den Vereinigten Werkstätten in Verbindung stand, die in München zu den führenden Produktions- und Verkaufsorganisationen von Möbeln und Gebrauchsgegenständen gehörten. Unseres Erachtens wird erst die Präsentation seiner Werke in drei Ländern und die gleichzeitige Publikation eines zweisprachigen Begleitbandes der internationalen Bedeutung des Eisenloeffelschen OEuvres gerecht. (Vorwort) ISBN 9040098190

[Schlagwörter: Jan Eisenloeffel, Besteck, Gefäße, Gebrauchsgegenstände, Gestaltung, Kunstgewerbe, Möbel, Lampen]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 1006980


292 weitere Einträge gefunden im
Katalog Design beim Anbieter Fundus-Online GbR, Deutschland

Der Anbieter liefert versandkostenfrei (Standardversand) nach Vereinigte Staaten von Amerika (USA) ab einem Bestellwert von EUR 500.00.

Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Andere
Preis: EUR 45,00
Versand (Standard): EUR 10,00
Gesamt: EUR 55,00
Nr. 8
Deutsche Kunst aus dem Osten. Erwerbungen der Bundesrepublik Deutschland. Eine Ausstellung der Stiftung Preussischer Kulturbesitz im Auftrag der Bundesregierung, Wissenschaftszentrum Bonn- Bad Godesberg, 3. November 1989 bis 14. Januar 1990, Schloss Cappenberg, Februar bis April 1990, Berlin, Sonderausstellungshalle Museum Dahlem, April bis Juni 1990. - Waetzoldt, Stephan und Wolfgang Schulz (Red.):
Waetzoldt, Stephan und Wolfgang Schulz (Red.):
Würzburg : Bergstadtverl. Korn, 1989.
ISBN 3870571489

298 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalbroschur.

Einband leicht berieben. - Stephan Waetzoldt: Die Heimatgedenkstätten des Germanischen Nationalmuseums -- Sieghardt von Köckritz: Ostdeutsche Kulturarbeit aus der Sicht des Bundesministeriums des Innern -- Wolfgang Schulz: Bildende Kunst für Sammlungen ostdeutschen Kulturgutes -- Gisela Reinekine von Bock: Bernstein, ein Werkstoff der Ostsee -- Klaus Pechstein: Breslauer Goldschmiede -- Annelore Leistikow: Baltische Gold- und Silberschmiedekunst -- Klaus Pechstein: Goldschmiedestadt Danzig -- Johannes Hildisch: Münzwesen und Prägekunst in Pommern von den Anfängen bis in die Mitte des 17. Jahrhunderts -- Robert Thomas: Glas aus Böhmen. Die Sammlung Mahler -- Annemarie Röder: Die siebenbürgisch-sächsische Keramik -- Heidi Müller: Bunzlauer Geschirr -- Rupert Schreiner: Stadt-, Schloß- und Landschaftsveduten -- Eckhard Jäger: Ostdeutschland und die deutschen Siedlungsgebiete Ostmitteleuropas in der Kartographie der Renaissance -- Günter Krüger: Zur Geschichte der ostdeutschen Kunstakademien. ISBN 3870571489

[Schlagwörter: Bildende Kunst]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 1018040


3472 weitere Einträge gefunden im
Katalog Kunstgeschichte beim Anbieter Fundus-Online GbR, Deutschland

Der Anbieter liefert versandkostenfrei (Standardversand) nach Vereinigte Staaten von Amerika (USA) ab einem Bestellwert von EUR 500.00.

Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Andere
Preis: EUR 15,00
Versand (Standard): EUR 10,00
Gesamt: EUR 25,00
Nr. 9
Forschungen und Berichte 29/30. Staatliche Museen zu Berlin.
Berlin: Henschelverlag, 1990.
ISBN 3362004628

344 S. mit zahlr. Abb., gebundene Ausgabe mit illustr. Umschl.

Umschl. leicht berieben. - Eva Zengel Vom Umgang mit dem Erbe Heinrich Schliemanns Zum 100. Todestag am 26. Dezember 1990 Burchard Brentjes Eine frühe Luristansammlung im Museum für Ur-und Frühgeschichte Felix Blocher Zur Glyptik aus Kisurra Sabine Schultz Ein Fund illyrischer Drachmen unbekannter Herkunft Theun-M. Schmidt Studien zu den Bildwerken der FBS V: Neuinventarisierte Sarkophagfragmente mit Abrahamsopfer und Petrusszenen Theun-M. Schmidt Studien zur Vasenkunst des Hellenismus II: Gnathia-Keramik mit Reliefdekor Arne Effenberger Studien zu den Bildwerken der FBS VI: Das Christusrelief von Psamathia Huberta Heres Die Aufstellung der antiken Skulpturen in der Rotunde im Alten Museum, 1980 und 1987 Ein Bericht Thomas Tunsch Die syrische Innenraumdekoration in der ehemaligen Villa Gutman in Potsdam Untersuchungen zur Herkunft und Datierung Gisela Helmecke Eine datierte und signierte Kerman-Stickerei im Islamischen Museum Technische Analyse von Kerstin Flemming Lothar Lambacher Untersuchungen zur Kapitellplastik und Baugeschichte der ehemaligen Benediktiner-Klosterkirche St. Pancratius und Abundus in Ballenstedt am Harz Frank Matthias Kammel Zwei Werke hallischer Bauplastik des frühen 16. Jahrhunderts in der Skulpturensammlung Michael Knuth Eine Brunnenskulptur von Gian Lorenzo Bernini? Irene Geismeier Rufmord an Rembrandt Zu einem vergessenen Stück Rembrandt-Diskussion Brigitte Schmitz Das Schinkelmuseum in der Friedrichswerderschen Kirche Bernhard Maaz "Jene Güte des Herzens" Johann Heinrich Danneckers Büste der Jeanette Caroline von Alopäus in der Nationalgalerie Helga Weißgärber Die Skizzenbücher Ferdinand Bellermanns von seiner Reise durch Venezuela von 1842 bis 1845 Claude Keisch Rodin im Wilhelminischen Deutschland Seine Anhänger und Gegner in Leipzig und Berlin Bernhard Maaz Wilhelm Wolff (1816-1887), der erste Berliner Tierbildhauer Günter Schade Gisela Holan Die Staatlichen Museen zu Berlin in den Jahren 1986 und 1987 Jahresberichte der Museen und Sammlungen für 1986 und 1987 Karl-Heinz Priese Ägyptisches Museum/Papyrussammlung Max Kunze Antikensammlung Arne Effenberger Frühchristlich-byzantinische Sammlung Irene Geismeier Gemäldegalerie Volkmar Enderlein Islamisches Museum Burkhardt Göres Kunstgewerbemuseum Heinz Fengler Münzkabinett Eva Zengel Museum für Ur- und Frühgeschichte Erika Karasek Museum für Volkskunde Peter Betthausen Nationalgalerie Siegmar Nahser Ostasiatische Sammlung Michael Knuth Skulpturensammlung Liane Jakob-Rost Vorderasiatisches Museum Georg Jakob Zentrale Restaurierungswerkstätten Renate Schmeichler Zentralbibliothek Reinhard Saczewski Fotowerkstatt. ISBN 3362004628

[Schlagwörter: Berlin, Museen, Museum, Altertum, Antike, Frühgeschichte]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 912930


3472 weitere Einträge gefunden im
Katalog Kunstgeschichte beim Anbieter Fundus-Online GbR, Deutschland

Der Anbieter liefert versandkostenfrei (Standardversand) nach Vereinigte Staaten von Amerika (USA) ab einem Bestellwert von EUR 500.00.

Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Andere
Preis: EUR 21,50
Versand (Standard): EUR 10,00
Gesamt: EUR 31,50
Nr. 10
Klinge, Ekkart (Herausgeber):
Düsseldorf. Hetjens Museum. 1975 / 1978.
1. Auflage. 2 Bände. Klein 4°. 329; 347 S. OKarton. Band 2 am Rücken etwas leseknittrig, Umschlag etwas angestaubt. Sonst gutes Exemplar.

Werkkatalog zur deutschen Keramik im 20. Jahrhundert mit 840 Notationen, alle Exponate s/w abgebildet und mit ausführlichen Kommentierungen versehen.

[Schlagwörter: 20. Jahrhundert / 20th Century, Deutschland / Germany, Keramik / Ceramics, Ausstellungskatalog]

Artikel-Nr.: 55597AB


26 weitere Einträge gefunden im
Katalog Kunst: Kunsthandwerk / Kunstgewerbe beim Anbieter Antiquariat Querido - Kunst und Fotografie, Deutschland
Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Andere
Preis: EUR 135,00
Versand (Standard): EUR 12,00
Gesamt: EUR 147,00
Nr. 11
Handt, Ingelore - Rakebrand, Hilde
Dresden, VEB Verlag der Kunst, 1956
(Vortitel, Titel), 47 pp., Zwischentitel, 60 Bll. mit 120 ganzseitigen s/w-Abbildungen (aufgenommen von Johannes Widmann), 1 Bl. Inhaltsverzeichnis; Original-Leinenband mit Titel in Goldprägung, illustrierter Original-Schutzumschlag (kleinere Einrisse im oberen Rand, minimale Knitterspuren in den Rändern); groß 4°.

Schönes Exemplar.

[Schlagwörter: Kunstgeschichte, Keramik, Meissen, Kunsthandwerk, Deutschland]

Artikel-Nr.: 34/389


260 weitere Einträge gefunden im
Katalog Kunst & Kulturgeschichte beim Anbieter Christian M. Nebehay GmbH, Österreich
Bezahlung:
Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Andere
Preis: EUR 20,00
Versand (Standard): EUR 14,00
Gesamt: EUR 34,00
Nr. 12
Zürich 1913/14.
4 Hefte in einem Band, 4°. 352 Seiten mit zahlreichen Textabbildungen und 32 (zwei farbige) Kunstdrucktafeln oder in Lichtdruck. Halbleinen der Zeit mit goldener Rückenbeschriftung.

*Enthält u. a.: Die Glasmalerei in Bern am Ende des 15. und Anfang des 16. Jahrhunderts (umfangreicher Beitrag mit zahlreichen Tafeln) - Der "Burefeufi", die Volkstracht des Knonaueramtes, Kt. Zürich - Die Fresken der Galluskapelle in Arbon - Das historische Museum in Arbon - Ein Wachtturm bei Egelsee - Das erste Protokoll der Hafnermeister von Steckborn - Ein amtliches Verzeichnis der aus dem Kanton Schwyz in den Jahren 1798-1802 weggeführten Waffen - Die prähistorische Ansiedelung bei der Gasfabrik in Basel - Die Basler Zeughausinventare vom Ende des 16. bis zum Ende des 17. Jahrhunderts - "Plundertafeln" - Zürcher Fayence - Zur Baugeschichte der alten Reußbrücke bei Mellingen. - Schönes Exemplar*

[Schlagwörter: Archäologie / Archaeology (115); Deutschsprachiges / Books in German (900); Geschichte / History (100); Geschichte / History 800-1500 (143); Glas / Glass (341); Kulturgeschichte / History of civilization (150); Mittelalter / Middle ages (945); Porzellan / Keramik / Porcellain / Ceramics (343); Schweiz / Switzerland (870); Waffen / Rüstungen / Weapons / Armaments (184)]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 5054AB


1561 weitere Einträge gefunden im
Katalog GESCHICHTE und KULTURGESCHICHTE - ohne Deutschland beim Anbieter LIST & FRANCKE, Deutschland
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 52,50
Versand (Standard): EUR 18,00
Gesamt: EUR 70,50
Nr. 13
Archäologisches Nachrichtenblatt Bd. 11 (nur) Heft 3.
Berlin : Akademie-Verlag, 2006.
S. 221-303 Gr.-8°, Paperback , Schönes Exemplar

Mit zahlr. Fotos u. Zeichn. ; Hrsg. für das Präsidium der Deutschen Verbände für Altertumsforschung. ; Darin: Forum: WESKI, T.: Der BA-Abschluß im Fach A. Sackgase oder Chance? GRINGMUTH-DALLMER, E.: Die Wiedereröffnung der Prussia-Sammlung in Kaliningrad (ehem. Königsberg) und ihre publizistische Begleitung - ein Zeugnis internationaler Zusammenarbeit, Berichte: Landesarchäologie: PLANCK, D. / SCHÖN, M. D.: Kommission "Kommunalarchäologie" beim Verband der Landesarchäologen in der Bundesrepublik Deutschland, Universitäten: MOOSBAUER, G.: Straubing in der Spätantike. Römer und Germanen an der Schwelle zum frühen Mittelalter, GAEDTKE-ECKARDT, D.-B.: Urgeschichte als Bildungsauftrag, SAZCI, G.: Der Schatzfundhorizont in Troia - seine Einordnung innerhalb des Grabungsplatzes und der bronzezeitlichen Welt, HELLERSCHMID, I.: Die urnenfelder-/ hallstattzeitliche Wallanlage von Stillfried an der March. Ergebnisse der Ausgrabungen 1969-1989 unter besonderer Berücksichtigung des Kulturwandels an der Epochengrenze Urnenfelder-/Hallstattkultur, REBAY, K.: Das hallstattzeitliche Gräberfeld von Statzendorf in Niederösterreich. Möglichkeiten und Grenzen der Interpretation von Sozialindexberechnungen, KLUTTIG-ALTMANN, R.: Von der Drehscheibe bis zum Scherbenhaufen. Leipziger Keramik des 14. -18. Jahrhunderts im Spannungsfeld von Herstellung, Gebrauch und Entsorgung, Forsckungsprojekte: ATZBACH, R. u. K.: Zur Chronologie frühneuzeitlicher bleiglasierter Irdenware in Oberhessen. Die Ergebnisse eines Forschungsprojektes zur Auswertung einer Altgrabung am am ehemaligen Gymnasium Philippinum in Marburg, JÄGER, U.: Zu einer der größten Sammlungen vorislamischer Altertümer aus Zentralasien in Deutschland. Die August Hermann Francke- und Hans Körber-Sammlung aus Khotan/Xinjiang / VR China von 1914 im Staatlichen Museum für Völkerkunde in München, Verbände und Vereine GRINGMUTH-DALLMER, E.: 5. Sitzung der Kommission zur Erforschung von Sammlungen archäologischer Funde und Unterlagen aus dem nordöstlichen Mitteleuropa (KAFU) am 8. Juli 2005 in Berlin, RAMMINGER, B. / ENGELBRECHT, T.: Tonidole und Steinzeitmodenschau. Der Verein Bandkeramisches Aktionsmuseum stellt vor: "Die Bandkeramiker -Erste Steinzeitbauern in Deutschland", Tagungen: GÄRTNER, T.: Workshop zur mittelaterlichen Keramik im südlichen Niedersachsen und östlichen Westfalen in Salzgitter-Salder am 25. Juni 2004, MEIBORG, CH. / ATZBACH, R.: Neue Wege ins alte Hessen. Kongreß zur Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit vom 13. bis 14. Oktober 2004 in Marburg, MÖLDERS, D.: "Zur Eisenzeit zwischen Burgund und Osteuropa". Koloquium zu Ehren von Frau Prof. Dr. Sabine Rieckhoff am 6. November 2004 in Leipzig, NAWROTH, M.: Bericht über das Symposium "Archäologie in Japan - Umbrüche und Kontinuitäten" vom 22. bis 24. November 2004 in Berlin, NEUMÄYER, H.: "Archäologische Spezialmuseen - Perspektiven und Ziele im 21. Jahrhundert". Internationales Kolloquium vom 3. bis 4. Januar 2005 in Berlin, SCHÄFER, H.: Bericht über das 12. Kolloquium zur Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit in Mecklenburg-Vorpommern am 21. April 2005 in Wismar, STEGUWEIT, L.: Bericht zur 47. Tagung der Hugo Obermaier-Gesellschaft vom 29. März bis 2. April 2005 in Neuchätel (Schweiz), Veranstaltungen, Kongresse/Tagungen, Mitteilungen, Berufungen und Ernennungen, Ehrung, Stipendium, Ausschreibung, Nachrufe.

[Schlagwörter: Prähistorie Bodendenkmalpflege Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 27886


632 weitere Einträge gefunden im
Katalog Ur- und Frühgeschichte beim Anbieter Antiquariat Liberarius - Frank Wechsler, Einzelunternehmen, Deutschland
Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 12,00
Versand (Standard): EUR 3,20
Gesamt: EUR 15,20
Nr. 14
VETTER, Ingrid;
Stuttgart, Arnoldsche, 2008
288 Seiten, 22 x 28,5 cm, 250 Abbildungen (davon 74 in Farbe). Hardcover. Text in Deutsch. ISBN 9783925369773.

Die von Jakob Wilhelm Hinder und Lotte Reimers zusammengetragene Keramiksammlung repräsentiert als geschlossener Bestand mit 1588 Objekten einen bemerkenswerten Bereich im Kunstschaffen der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Westdeutschland. 1993 konnte das Land Rheinland-Pfalz die Sammlung "Museum für moderne Keramik" in Deidesheim erwerben, deren größter Teil von Jakob Wilhelm Hinder und Lotte Reimers im Laufe ihrer ungefähr 25 Jahre währenden Arbeit für die moderne Keramik zusammengetragen wurde.

[Schlagwörter: VETTER Ingrid MODERNE KERAMIK Ingrid Vetter Keramik in Deutschland 1955-1990 PFALZ applied art applique toegepaste kunst verzameling collectie collection gebruiksvoorwerp Stuttgart Arnoldsche Jakob Wilhelm Hinder Lotte Reimers Westdeutschland Keramik-Künstler Signaturen ceramics - ceramiques - keramiek]

Artikel-Nr.: 22397


271 weitere Einträge gefunden im
Katalog keramiek ; ceramics ; ceramiques ; Keramik beim Anbieter ERIK TONEN BOOKS, Belgien
Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung, Andere
Preis: EUR 56,00
Versand (Standard): EUR 29,00
Gesamt: EUR 85,00
Nr. 15
Fay-Halle, Antoinette / Lahaussois, Christine
München: Klinkhardt & Biermann 1986.
Oln. m. OU. (blau-w. verlaufender Rücken m. blauer Schrift) 4°, 241 S., m. zahlr. teils farb. Abb.,

Sehr guter Zustand.

[Schlagwörter: Kunsthandwerk, Frankreich / Keramik,
*** Bestellungen aus Deutschland werden jeweils freitags ab Mittenwald / Bayern versandt - Zahlungen auf deutsches Postbankkonto ***]

Artikel-Nr.: Ku19180


1850 weitere Einträge gefunden im
Katalog Kunstgeschichte beim Anbieter Antiquariat Gallus GmbH, Österreich

Der Anbieter liefert versandkostenfrei (Standardversand) nach Vereinigte Staaten von Amerika (USA) ab einem Bestellwert von EUR 300.00.

Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Andere
Preis: EUR 11,00
Versand (Standard): EUR 25,00
Gesamt: EUR 36,00
Nr. 16
Langer, Hermann.
München, Weltkunst Verlag, 1988.
ISBN 9783921669020 3921669022

252 S. m. zahlr., teils farbigen Abb. u. 4 Markentafeln. 4to. OPp.

Über die österreichischen Fayencewerkstätten, die meist während des 17./18. Jahrhunderts aus einfachen Hafnerwerkstätten (meist alte Familienbetriebe), hervorgegangen waren, mit Ausnahme zwier Grazer Manufakturen. Zumeist fehlen bei österreichischen Erzeugnissen die (in Deutschland meist behördlich angeordneten) Markenzeichen, was die Zuordnung der Stücke erschwert. - Minimal berieben, sonst gutes, sauberes Exemplar.

[Schlagwörter: Fayencen; Geschirr; Keramik; Kunstgewerbe; Kunsthandwerk; Österreich; Töpferei]

Hardcover, Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 59360


154 weitere Einträge gefunden im
Katalog Kunstgewerbe: Glas, Porzellan, Keramik beim Anbieter Antiquariat Reinhold Pabel, Deutschland
Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Andere
Preis: EUR 38,00
Versand (Standard): EUR 15,00
Gesamt: EUR 53,00
Nr. 17
Peter-Müller, Irmgard:
Basel: Historisches Museum, 1978.
39 S. mit 32 sw + 8 farb. Fotos auf Tafeln 14,8x21cm, kart.

Topexemplar - geringe Gebrauchsspuren - Die Ausstellung zeigt Geschirre aus Fayence und Porzellans des 18. Jh., wie sie zum festlichen Mahl, aber auch im Alltag der Basler Gesellschaft üblich waren. Die Geschirre wurden in europäische Manufakturen aus der Schweiz, Frankreich, Holland, England, Deutschland hergestellt.

[Schlagwörter: Geschirr, 18. Jahrhundert, Basel, Historisches Museum, Kirschgarten, Fayence, Porzellan, Schweiz, Manufaktur, Schweiz, Frankreich, Holland, England, Deutschland]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 12248


45 weitere Einträge gefunden im
Katalog Porzellan/Keramik beim Anbieter Schroeders Sammler Bücher, Deutschland
Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 12,95
Versand (Standard): EUR 9,05
Gesamt: EUR 22,00
Nr. 18
[Fliesen & Kacheln -]
Stahl, Siegfried:
Braunschweig: Klinkhardt und Biermann, 1977.
ISBN 3781401251

XI, 401 S. mit 333 sw Fotos, 30 Eckmotive + 19 Farbtafeln 24x28,5cm, Ln. mit Schutzumschlag im Pappschuber

Topexemplar, verlagsfrisch - Dieser Band enthält sämtliche deutsche Fliesen, ohne Schleswig-Holstein. Nach der Beschreibung von Räumen mit eingebauten Fliesen folgt eine Geschichte der einzelnen Manufakturen mit zahllosen Fotos, ergänzt um Eckmotive. Anhand von weiteren Bildern lassen sich technische Merkmale zur Zuordnung von Fliesen zu einer Manufaktur leicht bestimmen. Immer noch ein Grundlagenwerk.

[Schlagwörter: Fliese ; Bildband / Kunsthandwerk ; Jahrhundert, 18. / Bildende Kunst ; Fliesen ; Fayence / Länder, Gebiete, Völker // Deutschland ; Deutschland / Kunst, Kunsthandwerk, Volkskunst, Kunstgewerbe,]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 12115


45 weitere Einträge gefunden im
Katalog Porzellan/Keramik beim Anbieter Schroeders Sammler Bücher, Deutschland
Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 56,00
Versand (Standard): EUR 15,05
Gesamt: EUR 71,05
Nr. 19
RÜCKERT, RAINER / WILLSBERGER, JOHANN:
36 S. Text mit Textabb., 152 ganzs. u. zT. farb. Taf. u. 26 S. Dokumentation, Ex Libris, Zürich 1978, 4°, OKLdr mit Schutzumschlag

!!! VERSAND AUF WUNSCH AB DEUTSCHLAND !!!

Schutzumschlag

Artikel-Nr.: 22763


42 weitere Einträge gefunden im
Katalog KERAMIK - KERAMOS - PORZELLAN beim Anbieter Antiquariat A. Thomi, Schweiz
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 50,00
Versand (Standard): EUR 6,00
Gesamt: EUR 56,00
Nr. 20
Schöne Sally
Stekovics Halle an der Saale 2004
neuwertig und ungelesen 320 S. 29 cm

Während einer Zeit des Aufschwungs entstand zum Ende des 19. Jahrhunderts ein besonderer Typ der kunstgewerblichen Spezialfachschulen in Deutschland. Künstlerische Lehrer wie Ernst Barlach und Jakob Julius Scharvogel lehrten eine neue ästhetische Gestaltung mit anderen Qualitätsmaßstäben. Reich illustriert werden die wichtigsten Fachschulen dieser Epoche mit ihren bedeutendsten keramischen Exponaten vorgestellt. Ill., graph. Darst.

[Schlagwörter: 730 Plastik, Numismatik, Keramik, Metallkunst. Deutschland; Fachschule; Keramik; Geschichte 1873-1945; Sachgruppe(n) 730 Plastik, Numismatik, Keramik, Metallkunst; 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen]

Artikel-Nr.: MA 262018


30691 weitere Einträge gefunden im
Katalog Varia, Modernes Antiquariat Restauflagen und vergriffene Bücher beim Anbieter Antiquariat Modanti/Buchlanda, Deutschland
Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung
Preis: EUR 11,64
Versand (Standard): EUR 10,00
Gesamt: EUR 21,64
Nr. 21
Chagall, Marc
Kunstverein Hamburg 1959
Guter Zustand, Text von A. Hentzen. 302 S. mit Porträt, 106 Tafeln (15 farbig), Liste der Ausstellungen, illustrierten Bücher und Mappenwerke, Schriften von Chagall, Bio- und Bibliografie sowie 301 Nrn. Kartoniert mit farb. Deckelillustr. - Die erste große Chagall-Ausstellung in Deutschland.

[Schlagwörter: Kunst]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 100323


4208 weitere Einträge gefunden im
Katalog Kunst des 20. Jahrhunderts beim Anbieter Günter Fuchs Kunstbuchantiquariat, Deutschland

Der Anbieter liefert versandkostenfrei (Standardversand) nach Vereinigte Staaten von Amerika (USA) ab einem Bestellwert von EUR 500.00.

Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 20,00
Versand (Standard): EUR 30,00
Gesamt: EUR 50,00
Nr. 22
[Salz. -]
Schnorr v. Carolsfeld, L.
Die Porzellansammlung S. Salz war eine der umfangreichsten u. bedeutendsten ihrer Art in Deutschland, und enthält vorwiegend Figuren u. Geschirr aus deutschen Manufakturen des 18. Jahrhunderts, darunter fast 300 Positionen Meißner Porzellan.

[Schlagwörter: Porzellan]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 525AB


148 weitere Einträge gefunden im
Katalog Porzellan, Keramik und Fayencen beim Anbieter Antiquariat Schmidt & Günther Einzelunternehmen, Deutschland
Bezahlung:
Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 250,00
Versand (Standard): EUR 15,00
Gesamt: EUR 265,00
Nr. 23
Vetter, Ingrid:
Stuttgart: Arnoldsche 1997.
288 Seiten, 250 Abbildungen (davon 74 in Farbe). 4° Kart. *neuwertig*

Die von Jakob Wilhelm Hinder und Lotte Reimers zusammengetragene Keramiksammlung repräsentiert als geschlossener Bestand mit 1588 Objekten einen bemerkenswerten Bereich im Kunstschaffen der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Westdeutschland. 1993 konnte das Land Rheinland-Pfalz die Sammlung "Museum für moderne Keramik" in Deidesheim erwerben, deren größter Teil von Jakob Wilhelm Hinder und Lotte Reimers im Laufe ihrer ungefähr 25 Jahre währenden Arbeit für die moderne Keramik zusammengetragen wurde.

[Schlagwörter: Kunstgewerbe]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 161975


1209 weitere Einträge gefunden im
Katalog Kunstgewerbe beim Anbieter Antiquariat Bergische Bücherstube Jörg Mewes-Kaiser e.K., Deutschland
Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Andere
Preis: EUR 45,00
Versand (Standard): EUR 5,00
Gesamt: EUR 50,00
Nr. 24
Keramik leben. Collection Peter-Siemssen-Stiftung. - Peter-Siemssen-Stiftung [Hrsg.]:
Peter-Siemssen-Stiftung [Hrsg.]:
Stuttgart: Arnoldsche Art Publishers., 2007.
ISBN 9783897902558

310 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen. Gebundene Ausgabe.

Hardcoverband mit illustriertem Schutzumschlag in neuwertigem Zustand. - Der "kreative Kaufmann" Peter Siemssen hat diese ganz persönliche Publikation initiiert - ein Buch geprägt von Sachverstand und Leidenschaft. Siemssen präsentiert vor dem Hintergrund jahrzehntelanger Erlebnisse und Begegnungen mit den wichtigsten Keramikkünstlern ausgewählte Werke seiner Sammlung. Gegliedert nach geografischen Aspekten zeigt das Buch japanische, deutsche, skandinavische, westeuropäische, nordamerikanische und mediterrane Keramik in einem umfassenden Spektrum signifikanter Arbeiten. Den Höhepunkt bildet dabei das Werk von Gilbert Portanier, mit dem Peter Siemssen ein besonders intensiver künstlerischer und menschlicher Kontakt verbindet. Als Ergänzung zu den werkgetreuen, dokumentarischen Abbildungen eröffnen interpretierende Texte, Biografien der Künstler und lebendig erzählte Erinnerungen Peter Siemssens den Zugang zum Thema Keramik-Kunst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Dazu setzen profilierte Fachleute mit ihren Textbeiträgen inhaltliche Akzente. Künstler (in Auswahl): Gilbert Portanier (Frankreich), Karin Bablok (Deutschland), Hans-Theo Baumann (Deutschland), Antje Brüggemann-Breckwoldt (Deutschland), Nino Caruso (Italien), Antoni Cumella (Spanien), Elisabeth Fritsch (England), Dorothy Hafner (USA), Shoji Hamada (Japan), Bernhard Leach (England), Stig Lindberg (Schweden), Sonngard Marcks (Deutschland), Renee Reichenbach (Deutschland), Lucie Rie (England), Ursula und Karl Scheid (Deutschland), Tatsuzo Shimaoka (Japan), Björn Wiinblad (Dänemark). (Verlagsanzeige)

[Schlagwörter: Kunst. Kunstgeschichte. Kunstwissenschaft. Bildende Kunst. Bildhauerei. Plastik. Skulpturen. Installation. Konzeptkunst. Objektkunst. Keramik. Sammlung. Numismatik. Keramik. Metallkunst.]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 51975


857 weitere Einträge gefunden im
Katalog Design/Künste/Film: Kunst allgemein beim Anbieter Brungs & Hönicke Medienversand GbR, Deutschland
Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 32,95
Versand (Standard): EUR 19,70
Gesamt: EUR 52,65
Nr. 25
Nutzwertanalyse zur Markteinführung der Dentist Card im Hinblick auf Patienten, Zahnärzte und die Dentallabore - Jan Wienkötter
Jan Wienkötter
GRIN Verlag GmbH,Dez 2008
ISBN 9783640223343

NEUBUCH! 210x148x2 mm

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Euro-Business-College Bielefeld, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bis in die 70 er Jahre des 20. Jahrhunderts übernahmen die gesetzlichen Krankenkassen auf Zahnersatzleistungen noch 100 % der Kosten. Deshalb mussten die Patienten keinen Eigenanteil an ihrem gefertigten Zahnersatz leisten. Doch schon in den Folgejahren sank die Leistung der Krankenkassen auf 70 80 %. Ab 1982 ging dieser Prozess der Krankenkassen weiter abwärts. Die Reaktion der Patienten folgte sofort, denn deren Eigenanteil wuchs im Laufe der Jahre von 20% auf dann 50 %. Erst als durch Propaganda der Medien und Zeitungen im Jahre 1988 die Mitteilung publiziert wurde, dass der Eigenanteil des Zahnersatzes per Gesetz Anfang 1989 auf 50 % steigen sollte, löste dieses eine hohe Nachfrage nach Zahnersatz aus. Die Umsätze und Gewinne bei den Zahnärzten und Dentallaboren stiegen gewissermaßen von selbst, sodass in kaum einem anderen Gesundheitsbereich zu der Zeit mehr Geld verdient wurde als gerade hier. Auch die Jahre danach waren für Zahnmedizin und Zahntechnik gut, trotz des eigentlich hohen Eigenanteils des Patienten von 50%. Die Politik und die gesetzlichen Krankenkassen drosselten im Laufe der letzten 17 Jahre weiter stufenweise die Zuschüsse auf Zahnersatz. Trotz sinkender Umsätze war die Bonität der meisten Labore in Deutschland stets ausgeglichen. Ruinöse Zeiten sind faktisch erst seit der Einführung der neuen Gesundheitsreform vom 01.01.2005 (Festzuschusssystem) aufgetreten. Das Bundesministerium für Gesundheit sagt hierzu: (...) dass die Leistungen dem Wirtschaftlichkeitsgebot genügen müssen. Das heißt, sie müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein und dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten . Im Vergleich zu den Vorjahren gibt es die 50 % tige Zuzahlung der Krankenkassen nur noch bei medizinischer Notwendigkeit und dem einfachsten Zahnersatz. Zuzahlungen auf Gold, Keramik und Edelmetallen sind von den Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen allgemein ausgeschlossen. Im Normalfall gewähren die gesetzlichen Krankenkassen heutzutage nur noch ca. 20 % Zuschuss auf Zahnersatz (inkl. Zahnarzthonorar). Die restlichen 80 % sind vom Versicherten in Form des Eigenanteils selbst zu tragen. Die Folge aus dieser politisch verordneten Maßnahme ist ein gravierender Rückgang der Umsätze in deutschen Zahnarztpraxen und Dentallaboren. [...]

Softcover, Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 9783640223343


9391 weitere Einträge gefunden im
Katalog HC/Wirtschaft/Einzelne Wirtschaftszweige, Branchen (lieferbare_neubuecher) beim Anbieter AHA-BUCH GmbH, Deutschland
Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 15,99
Versand (Standard): EUR 14,90
Gesamt: EUR 30,89
Artikel  1 bis  25  von insgesamt  51  Artikeln.
Anzahl der Einträge pro Seite  
1 2 3 Vor
Erscheinungsjahr Preis
 
Bezahlarten
alle anzeigen weniger anzeigen
   
Suchtipps anzeigen