hooghe romeyn de

für die Suche nach folgenden Begriffen:
  • Autor:  hooghe & romeyn & de
  •  
15 Titel wurden gefunden.   Suche verfeinern   Neue Suche
Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

Such- und Sortiereinstellungen ändern.
Versandziel: Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Versandweg: Standard, Preis in: Euro, Einträge pro Seite: 25

Bitte beachten Sie, dass die Währungsanzeige keine Auswirkung auf die Abrechnung hat.
Abgerechnet wird in der jeweiligen Landeswährung des Anbieters.
1
Nr. 1
Dieppe / Seine-Maritime / Frankreich La grande retraite du Duc de Parme - Romeyn de Hooghe (1646 - 1708)
Romeyn de Hooghe (1646 - 1708)
ca. 1680
Motivmass: 26,4x33,5 Blattmass: 32,0x40,0 Kupferstich mit kleinen Rissen Schwarzweiß

Artikel-Nr.: media_4809


2001 weitere Einträge gefunden im
Katalog Stadtansichten beim Anbieter Conzen Kunsthandel Düsseldorf GbR, Deutschland
Bezahlung:
Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 130,00
Versand (Standard): EUR 42,00
Gesamt: EUR 172,00
Nr. 2
Aumale / Normandie / Frankreich Bataille de Aumale - Romeyn de Hooghe (1646 - 1708)
Romeyn de Hooghe (1646 - 1708)
ca. 1680
Motivmass: 26,4x33,9 Blattmass: 31,1x40,5 Kupferstich Schwarzweiß

Artikel-Nr.: media_4781


2001 weitere Einträge gefunden im
Katalog Stadtansichten beim Anbieter Conzen Kunsthandel Düsseldorf GbR, Deutschland
Bezahlung:
Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 130,00
Versand (Standard): EUR 42,00
Gesamt: EUR 172,00
Nr. 3
Gemblours Bataille de Gemblours - Romeyn de Hooghe (1646 - 1708)
Romeyn de Hooghe (1646 - 1708)
ca. 1680
Motivmass: 24,0x34,5 Blattmass: 31,0x38,2 Kupferstich Schwarzweiß

Artikel-Nr.: media_4761


2001 weitere Einträge gefunden im
Katalog Stadtansichten beim Anbieter Conzen Kunsthandel Düsseldorf GbR, Deutschland
Bezahlung:
Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 130,00
Versand (Standard): EUR 42,00
Gesamt: EUR 172,00
Nr. 4
[Philippsburg -]
Hooghe, Romeyn de,
[Philippsburg, Stadt Philippsburg, wohl 1976].
Darstellungsgröße 52 86 cm.

Darstellung der Schlacht bei Philippsburg, bei der die französisch befestigte Stadt durch das Reichsheer unter Herzog Karl IV. von Lothringen erobert wurde. Schöne Ansicht vom Hügel auf die Schlachtszene mit detaillierter Vogelansicht der Stadt. - Sehr schöner Faksimiledruck auf Bütten mit künstlichem Plattenrand.

Erstausgabe, Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 21442


2002 weitere Einträge gefunden im
Katalog Preiswerte Bücher beim Anbieter Verlag und Antiquariat Frank Albrecht, Deutschland

Der Anbieter liefert versandkostenfrei (Standardversand) nach Vereinigte Staaten von Amerika (USA) ab einem Bestellwert von EUR 1500.00.

Bezahlung:
Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Andere
Preis: EUR 94,00
Versand (Standard): EUR 9,00
Gesamt: EUR 103,00
Nr. 5
Antwerpen / Belgien Le Pont de Farnese - Romeyn de Hooghe (1646 - 1708)
Romeyn de Hooghe (1646 - 1708)
ca. 1680
Motivmass: 26,6x34,2 Blattmass: 33,0x42,0 Kupferstich Blatt mit Riss, Rand beschädigt Schwarzweiß

Artikel-Nr.: media_4779


2001 weitere Einträge gefunden im
Katalog Stadtansichten beim Anbieter Conzen Kunsthandel Düsseldorf GbR, Deutschland
Bezahlung:
Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 90,00
Versand (Standard): EUR 42,00
Gesamt: EUR 132,00
Nr. 6
Doppelporträt des französischen Herrscherpaares Heinrich IV. und seiner Gemahlin Maria de' Medici, 1691 - Hooghe, Romeyn de ( vor 1645 Amsterdam - Haarlem 1708)
Hooghe, Romeyn de ( vor 1645 Amsterdam - Haarlem 1708)
1691
Kupferstich auf Papier mit Stockflecken. Gedruckte Inschrift um die Dargestellten herum: 'No.X.', 'MARIA DE MEDICIS GALL REGINA' & 'HENRICUS. IV. MAGNUS FRANC. ET NAVAR. REX'. Signatur des Künstlers mit Feder geschrieben unten rechts: 'romano de Hoogh. I. U. D. R. Brite: - inv: et sculps: 1691.'. Inventarzettel auf die Rückseite geklebt. Papier: 17, 8 cm x 18,2 cm. Druckplatte und Darstellung: 12,2 cm x 17,5 cm.

Der Kupferstich aus dem Jahr 1691 zeigt das Herrscherpaar Frankreichs Heinrich IV. von Navarra (1553-1610, reg. 1594- bis zu seiner Ermordung 1610) mit seiner Ehefrau und Königin Maria de' Medici (1575-1642) . Heinrich war der dritte von drei Brüdern und war demnach nicht für die Thronfolge vorgesehen. Doch der frühe Tod seiner beiden älteren Brüder im Kindesalter machte ihn nominell bereist 1560 zum König unter der Regentschaft seiner Mutter Catharina de' Medici. Nach seinem Tod übte Maria de' Medici ebenso die Regentschaft für ihren noch unmündigen Sohn aus. Sie war aber auch eine Patronin der Künste. Unter ihren Vorgaben entstand der Palais du Luxembourg in Paris mit dem Rubens-Zyklus zur Erhöhung und Glorifizierung ihrer selbst als Herrscherin bzw. Regetin.

Zustand: sehr gut

Artikel-Nr.: 250


125 weitere Einträge gefunden im
Katalog Druckgraphik beim Anbieter H. W. Fichter Kunsthandel e.K., Deutschland
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).


Der Anbieter liefert versandkostenfrei (Standardversand) nach Vereinigte Staaten von Amerika (USA) ab einem Bestellwert von EUR 1500.00.

Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 300,00
Versand (Standard): EUR 38,00
Gesamt: EUR 338,00
Nr. 7
[Großbrittanien Schottland Stuart. -]
Romeyn de Hooghe:
Der satirische Einblattdruck "[...] Paye qui Tombe , (Whoever falls off, pays) depicts a fairground tent in which competitors attempt in turn to dance along a slack rope. There is a discreet number attached to every figure, with a trilingual key. A thesis could be written on this print alone. The Young Pretender (Charles Edward) has just lost his balance, while the Emperor awaits his turn. France and Holland stand by as musicians, while the Old Pretender is peeping anxiously over the hangings of the fairground tent - thus subtly implying that he has not been prepared (or able) to pay the price of admission." (Satirical Prints, Pamphlets and Polemics. Aberdeen, University o. J. [um 2005], S. 5. Beschreibung zu einem Exemplar aus der MacBean Collection) . - Charles Edward Stuart (1720-1788) beanspruchte die Thronnachfolge in Großbrittanien. Aus seinem franz. Exil plante er die Invasion der brit. Insel. Dieses Vorhaben misslang schlussendlich. Nach abenteuerlicher Flucht durch die schottischen Hochlande gelangte er zurück auf das europ. Festland. Seine Gegner nannten ihn "The Young Pretender" im Gegensatz zu seinem Vater, dem "Old Pretender". Seine Anhänger bevorzugten die Bezeichnung King Charles III. oder liebevoll, scherzhaft "Bonnie Prince Charlie". - Es gibt frühere Versionen des Blattes und diese beziehen sich auf den Großvater von Charles Edward Stuart, James II., der hier vom Seil fällt, während Louis XIV. einen Versuch unternimmt, das Seil zu betreten, beobachtet von William III. (cf. Online Archive of California, OAC). - Romeyn de Hooghe, auf dessen Zeichnung die hier vorliegende Karikatur zurück geht, "war nicht nur der erste politische Ikonograph großen Stiles in Holland, sondern auch sein erster großer politischer Karikaturist. Durch seine satir. Darstellungen, hat er den furchtbaren Gegener Hollands, Ludwig XIV., (u. dessen Stuartschen Bundesgenossen, den Prätendenten u. dessen kathol. Anhang) [...] erfolgreich bekämpft [...]. H. ist der wichtigste u. glänzendste Vertreter des holländ. Spätbarocks [...]" (Thieme/Becker 17, 460). - Knickfalten, Ränder etwas ausgefranst und leicht angestaubt. Guter Erhaltungszustand dieses Einblattdruckes, gratiger, kontrastreicher Druck.

Softcover, Sprache: Aragonesisch

Artikel-Nr.: 37


113 weitere Einträge gefunden im
Katalog Literatur erschienen bis ca. 1880 (ab Euro 100) beim Anbieter Antiquariat Halkyone, Deutschland
Bezahlung:
Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Andere
Preis: EUR 600,00
Versand k.A.
Nr. 8
M. Romein de Hooghe.. - Romeyn de Hooghe (1646 Amsterdam - 1708 Haarlem)
Romeyn de Hooghe (1646 Amsterdam - 1708 Haarlem)
Leipzig, 1740 (ca.)
Kupferstich von Johann Christoph Sysang. 16 x 9,5 cm Balttgröße. - Medaillonförmiges Portrait des niederländischen Kupferstechers des Barock. Besonders bekannt wurde er durch seine Karikaturen von Louis XIV.. - Sauberer kräftiger Abdruck, linker weisser Rand bei der Einfassungslinie angesetzt

[Schlagwörter: Graphik, Portraits, Romeyn de Hooghe]

Sprache: Deutsch

Artikel-Nr.: 5878


69 weitere Einträge gefunden im
Katalog Graphik: Porträts beim Anbieter Buch & Kunst Antiquariat Flotow GmbH, Deutschland

Der Anbieter liefert versandkostenfrei (Standardversand) nach Vereinigte Staaten von Amerika (USA) ab einem Bestellwert von EUR 500.00.

Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 50,00
Versand (Standard): EUR 7,00
Gesamt: EUR 57,00
Nr. 9
Hooghe, R. (Romeyn) DE (1645-1708) (Attr. to)
1707. 30,8 x 19,4 cm. Monogrammed (the latter) in the plate -Muller 3146 1b. With margins trimmed in the platemark and a small tear (approx. 2 cm.) Buth in very good condition. (Taken from: De Lusthof van Momus. Ca. 1707). Referring to the events of 1707, the protagonists being Louis XIV (Louis d'or or Harlequin Medecin) and Louis Margrave of Baden (Louis dort or Türkenlouis), who is depicted both selling out to the French and on his deathbed (in 1707). - KEYWORDS: dutch history

Artikel-Nr.: 84349


7417 weitere Einträge gefunden im
Katalog Varia beim Anbieter Antiquariaat Theo de Boer, Niederlande

Der Anbieter liefert versandkostenfrei (Standardversand) nach Vereinigte Staaten von Amerika (USA) ab einem Bestellwert von EUR 1000.00.

Bezahlung:
Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Andere
Preis: EUR 159,00
Versand (Standard): EUR 11,75
Gesamt: EUR 170,75
Nr. 10
[Totentänze - Les Danses des Morts.]
Hooghe, Romeyn de (Künstler, 1645-1708 - Nachschnitte).
(Antwerpen bei George Galle um 1694/1702 in kl.folio - 28 x 22 cm).
Suite von 42 Rad. (verso: weiß), u. zwar 39 fortlaufend numeriert u. dazu weitere 3 Taf., bezeichnet mit A, B u. C, sehr breitrandig, die Kupfer in tiefschw.-gratigen Abdrucken, die Blätter unbeschn. u. auf verhältnismäßig dünnem - chinaartigem - Papier, die breit. Ränder - keine einheitl. Maße - teils unbedeutend angestaubt, alles in makellosem mod. hell-genarbten Wild-Ldbd (gefert. von Michael Rönsberg - 'Mirö' - Wuppertal, *1947), OU miteingeb., alles optimal.

Artikel-Nr.: Re II 420/419 (m. Abb.).


610 weitere Einträge gefunden im
Katalog Wertvolle Drucke beim Anbieter Antiquariat Remigius, Deutschland
Bezahlung:
Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 1.785,00
Versand (Standard): EUR 42,00
Gesamt: EUR 1.827,00
Nr. 11
Hooghe, Romeyn de / Westerhoff, Arn(old) Hen(drik)
Amsteldam by Joris van der Woude 1735,
(9) Blatt, 455 S., (10) Blatt, mit Kupfertitel, gestochenem Porträt, gestochener Titel- und Kopfvignette, gestochener Widmung und 63 Kupfertafeln, 30 x 25 cm, Ldr., Erste Ausgabe. - Prachtvoll illustriertes mythologisches und emblematisches Bestimmungswerk, enthält eine Fülle von phantastischen, politischen und allegorischen Figuren und Anspielungen. Etwas stockfleckig, erste Blätter fingerfleckig, vorderer fliegender Vorsatz gelöst, Einband beschabt, Gelenke eingerissen, Vordergelenk gelockert * gutes Exemplar *

Sprache: Holländisch

Artikel-Nr.: 140616


63 weitere Einträge gefunden im
Katalog Geschichte beim Anbieter Buchhandlung und Antiquariat Peter Paul Streubel, Deutschland
Bezahlung:
PayPal, Per Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Preis: EUR 500,00
Versand k.A.
Nr. 12
HOOGHE,ROMEYN DE. Landwehr,John.
Amst., 1970. 247 pp. B./w. ills. Hardcover. - Spine discol.

[Schlagwörter: Graphic Dutch Art Netherlands 17th century 18th century Graphic 17th century 18th century Grafiek Nederlandse kunst Nederland 17e eeuw 18e eeuw Grafiek 17e eeuw 18e eeuw]

Artikel-Nr.: 101297


67491 weitere Einträge gefunden im
Katalog Varia beim Anbieter Antiquariaat A. Kok & Zn. B.V. (Member of NVvA), Niederlande
Bezahlung:
PayPal, Andere
Preis: EUR 54,00
Versand (Standard): EUR 16,95
Gesamt: EUR 70,95
Nr. 13
HOOGHE, Romeyn de.
Amsterdam, the author, 1674.
Folio. 18th-century boards covered with paper, pasted title-label on front cover. With etched frontispiece and 6 large folding etched plates by Romeyn de Hooghe (ca. 23 x 35 cm), excluding the wide margins. 36 pp.

Rare first edition with fine plates emblematically illustrating the injustice and cruelty of the war waged by Louis XIV of France against the free and independent Dutch Republic.Romeyn de Hooghe (1645-1708) unquestionably was the most gifted and the most prolific Dutch book illustrator of the second half of the 17th century. His work displays the political grandeur and disasters of war in the Dutch Republic, including the disastrous year 1672, depicted dramatically and with great splendour.The large plates are richly designed and full of intricate emblems and allegories, fully explained in the accompanying text; an emblematic poem is added to each plate.
Binding used and front hinge cracked; the frontispiece restored and pasted on a blank leaf; bottom marginally waterstained; few marginal wormholes. Plates clean and in strong impressions. Good copy.
<I>Hollstein (Dutch & Flemish) IX, p. 120, 103-108 (missing the frontispiece); Landwehr, De Hooghe Book Illustrator 38; STCN (7 copies); Verkruijsse, Romeyn de Hooghe 1674.13b. </I>

[Schlagwörter: Netherlands; *LAW, PHILOSOPHY & POLITICS; France; *EUROPE; *LOW COUNTRIES; *ART & ARCHITECTURE; Law & Politics; Army & Naval History ; *HISTORY; *MILITARY HISTORY; Prints & Print Series]

Artikel-Nr.: 5090


2178 weitere Einträge gefunden im
Katalog Varia beim Anbieter Antiquariaat Forum BV, Niederlande

Der Anbieter liefert versandkostenfrei (Standardversand) nach Vereinigte Staaten von Amerika (USA) ab einem Bestellwert von EUR 1000.00.

Bezahlung:
PayPal, Andere
Preis: EUR 3.127,00
Versand (Standard): EUR 0,00
Gesamt: EUR 3.127,00
Nr. 14
HOOGHE,ROMEYN DE. Landwehr,John.
Leiden, 1973. 404 pp. Ills. Cloth in slipcase. Oblong.

[Schlagwörter: Dutch Art Netherlands 17th century 18th century Graphic Nederlandse kunst Nederland 17e eeuw 18e eeuw Grafiek]

Artikel-Nr.: 34046


67491 weitere Einträge gefunden im
Katalog Varia beim Anbieter Antiquariaat A. Kok & Zn. B.V. (Member of NVvA), Niederlande
Bezahlung:
PayPal, Andere
Preis: EUR 30,00
Versand (Standard): EUR 16,95
Gesamt: EUR 46,95
Nr. 15
[Hooghe, Romeyn de, 1645-1708].-- HOOGSTRAETEN (Hoogstraten), Frans van.
Rotterdam, Fransois van Hoogstraeten, 1668.
[xvi], 199, [ix] pp. Small 4to (14, 7 x 19 cm.). Contemporary full vellum with a (faded) gilt lettered title label on spine (slightly soiled and some stains; first paste-down with some small loss of paper in the inner corner). With a woodcut title vignette, a fine etched allegorical frontipiece (signed and dated: R. de Hooghe, Parisiis 1668) and 60 very fine half-page emblematic plates, all drawn and etched by Romeyn de Hooghe.

The very rare first edition of the first illustrated book by Romeyn (Romein) de Hooghe, one of the greatest Dutch book illustrators of the late Golden Age, who masterly depicted human expressions, emotions and movements of the body, but also praised for his fine landscapes. Plate 43 is the FIRST and oldest graphic representation of a Mamma amputation. The plates are in first and sharp impression, representing all kinds of vivid scenes of the daily life. i.a. a sick man refusing his meal, a person on the rack, landscapes, fishing, hunting, animals, etc . The work is dedicated to the father of the city of Rotterdam, Johan de Vries, and is preceded by 5 laudatory poems. Landwehr, R. de Hooghe, 3.-- (A few leaves with very small tears in the outer margin; some scattered occasional light foxing; a few leaves with very slight waterstains in the margins, but a very good copy of this very rare piece of Baroque book illustration, and offer here at a correct price).

[Schlagwörter: emblem books book illustration baroque 17th century dutch imprints mamma amputation graphic arts rembrandt romeyn de hooghe]

Artikel-Nr.: 1688


25 weitere Einträge gefunden im
Katalog varia beim Anbieter Sylco bvba, Belgien
Bezahlung:
PayPal, Andere
Preis: EUR 2.070,00
Versand (Standard): EUR 18,00
Gesamt: EUR 2.088,00
Artikel  1 bis  15  von insgesamt  15  Artikeln.
Anzahl der Einträge pro Seite  
1
Erscheinungsjahr Preis
 
Bezahlarten
alle anzeigen weniger anzeigen
   
Suchtipps anzeigen