Poortvliet Meine Arche Noah

Es wurden insgesamt 3 Einträge zu 'Poortvliet Meine Arche Noah' gefunden (Stand: 21.12.2014).

Sehen Sie sich die aktuell angebotenen Bücher zu 'Poortvliet Meine Arche Noah' an.

Rien Poortvliet (Autor): Meine Arche Noah [Gebundene Ausgabe] von Rien Poortvliet (Autor) "Ich weiß, es gibt sehr viele gute Tierbücher. Aber ich glaube, mein Buch über die Arche Noah ist das erste, das uns wieder zum schlichten Staunen hinführt über die Schöpfung der Tierwelt. Wenn es bewirkt, daß wir Menschen die Tiere neu sehen lernen, nicht nur sagen 'ach ja, ein Vogel', dann bin ich glücklich über meine Arbeit." (Rien Poortvliet.) Spielerisch geht Rien Poortvliet mit der Formen- und Farbenvielfalt der Tiere um, gestaltet eindrucksvolle Bildfolgen, weist auf die großen und kleinen Kostbarkeiten der Tierwelt hindurchgearbeitete Tierporträts, lockere Bewegungsstudien, außergewöhnliche Perspektiven und Details über Details - Farben von Fellen und Federn, Tiergesichter, Ohren, Augen.In Gedanken durchwandert Rien Poortvliet, zusammen mit Noah, malend und zeichnend die Räume der Arche Rien Poortvliet, geboren 1932 in den Niederlanden, begann schon früh - durch seine Liebe zum Landleben - mit Zeichnen. 1954 - 1970 Arbeit als Zeichner, später Chefzeichner und Senior Manager für eine international agierende Werbeagentur. Ab 1960 gezielte Zuwendung zur Natur-, Tier- und Landschaftsmalerei. 18 Bildbände und ein jährlich erscheinender Tierkalender ließen ihn zu einem international anerkannten Künstler seines Genres werden. Der Künstler verstarb 63-jährig in Soest, Provinz Utrecht. Wenn man die früheren Bücher aus seinem ersten Verlag kennt, ist man ziemlich enttäuscht. Druck und Ausstattung sind doch sehr billig. Natürlich ist der Preis attraktiv, aber ich finde es doch sehr schade, das die Bilder dieses Meisters so präsentiert werden. An den Zeichnungen von Rien Poortvliet kann man natürlich nichts aussetzen. Er trifft die Stimmungen der Natur mit großzügigem Pinselstrich und hält Bewegungsabläufe mit sparsamen Strichen fest. Alles ist mit gekonnter Leichtigkeit gestaltet und berührt den Betrachter tief. Als Illustrator war der Holländer für mich immer Vorbild und unerreichbarer Maßstab. Es ist eine übergroße Fülle, was hier gezeigt wird, und ich halte diese Sammlung für eine der gelungensten. Kosmos Franckh-Kosmos 2002 ISBN: 3440092801

Auflage: 2 (2002) Hardcover "Ich weiß, es gibt sehr viele gute Tierbücher. Aber ich glaube, mein Buch über die Arche Noah ist das erste, das uns wieder zum schlichten Staunen hinführt über die Schöpfung der Tierwelt. Wenn es bewirkt, daß wir Menschen die Tiere neu sehen lernen, nicht nur sagen 'ach ja, ein Vogel', dann bin ich glücklich über meine Arbeit." (Rien Poortvliet.) Spielerisch geht Rien Poortvliet mit der Formen- und Farbenvielfalt der Tiere um, gestaltet eindrucksvolle Bildfolgen, weist auf die großen und kleinen Kostbarkeiten der Tierwelt hindurchgearbeitete Tierporträts, lockere Bewegungsstudien, außergewöhnliche Perspektiven und Details über Details - Farben von Fellen und Federn, Tiergesichter, Ohren, Augen.In Gedanken durchwandert Rien Poortvliet, zusammen mit Noah, malend und zeichnend die Räume der Arche Rien Poortvliet, geboren 1932 in den Niederlanden, begann schon früh - durch seine Liebe zum Landleben - mit Zeichnen. 1954 - 1970 Arbeit als Zeichner, später Chefzeichner und Senior Manager für eine international agierende Werbeagentur. Ab 1960 gezielte Zuwendung zur Natur-, Tier- und Landschaftsmalerei. 18 Bildbände und ein jährlich erscheinender Tierkalender ließen ihn zu einem international anerkannten Künstler seines Genres werden. Der Künstler verstarb 63-jährig in Soest, Provinz Utrecht. Wenn man die früheren Bücher aus seinem ersten Verlag kennt, ist man ziemlich enttäuscht. Druck und Ausstattung sind doch sehr billig. Natürlich ist der Preis attraktiv, aber ich finde es doch sehr schade, das die Bilder dieses Meisters so präsentiert werden. An den Zeichnungen von Rien Poortvliet kann man natürlich nichts aussetzen. Er trifft die Stimmungen der Natur mit großzügigem Pinselstrich und hält Bewegungsabläufe mit sparsamen Strichen fest. Alles ist mit gekonnter Leichtigkeit gestaltet und berührt den Betrachter tief. Als Illustrator war der Holländer für mich immer Vorbild und unerreichbarer Maßstab. Es ist eine übergroße Fülle, was hier gezeigt wird, und ich halte diese Sammlung für eine der gelungensten. Seiten: 248 29,4 x 22,3 x 1,9 cm

Details

POORTVLIET, Rien: Meine Arche Noah. [Aus dem Holländ. übers. von Maria Csollany] Stuttgart : Kosmos, 2002.
De ark von Noach of ere wie ere toekomt

[238] S. : überw. Ill. ; 30 cm Pp.

[SW: Poortvliet, Rien ; Wildtiere < Motiv> ; Bildband, Malerei]

Details

Poortvliet, Rien: Meine Arche Noah, Kosmos Verlag

ISBN: 3440092801 - Hardcover Buch guter Zustand - Erscheinungsjahr; 2002 - Buch mit Abbildungen und 180 Seiten - DIN A4-Format - Index: Jagd 150

[SW: Fachbücher, Jagd, Tiere]

Details