Paul Frank Pandora

Es wurden insgesamt 10 Einträge zu 'Paul Frank Pandora' gefunden (Stand: 03.08.2015).

Sehen Sie sich die aktuell angebotenen Bücher zu 'Paul Frank Pandora' an.

Insel- Bierbaum, Otto Julius (Hrsg.). Die Insel (2. und 3. Jahrgang). 2.Jahrgang, Band 1-2: 1900 - 1901./ 2.Jahrgang, Band 3-4: 1901./ 3.Jahrgang, Band 1: 1901-1902./ 3.Jahrgang, Band 2: 1901 - 1902. Nendeln (Liechtenstein), Kraus Reprint, 1970.
[Die Bände enthalten u.a. folgende Gedichte, Erzählungen, Aufsätze und Abhandlungen: "Das Polemoskop oder die durch Geistesgegenwart entlarvte Verleundung" (Jacob von Steingalt Casanova), "Der Schemen. Phantasiestück. Mit einer Zeichnung von Markus Behmer" (Paul Ernst), "Säusle liebe Myrte" (Clemens Brentano), "Was dünket euch um Nietzsche? Mit dem Porträt Nietzsches von Felix Vallotton" (Michael Georg Conrad), "Der Bauer in der Malerei. Deutsch von R.A. Schröder, mit drei Reproduktionen alter Stiche" (Henry van de Velde), "Wie Kaiser Karl der Grosse eine tote Jungfrau liebte. Von Messer Sebastiano Erizzo, venetianischem Edelmann, aus dem Italienischen des XVI. Jahrhunderts" (Paul Ernst), "Drei Lieder" (Robert Walser), "Genueser Gedankengänge. Buchpläne und Aphorismen (Ende Winter 1881)" (Friedrich Nietzsche), "Der schlechtgefesselte Prometheus. Aus dem Französischen von M.B." (Andre Gide), "Ein Gang vors Thor" (Heinrich Mann), "Die Dichterin" (Arno Holz), "Stendhal" (Wilhelm Weigand), "Elf Gedichte" (Detlev von Liliencron", "Nekrolog des Trianon-Theaters" (O.J. Bierbaum), "Vier Freundesbriefe T.Th.A. Hoffmanns" (Hans von Müller), "Die Knaben" (Robert Walser), "Herrn Bengts Gattin. Übersetzt von Emil Schering" (August Strindberg), "Gedichte in Prosa" (Oscar Wilde), "Grashalme. Übersetzt von Karl Federn" (Walt Whitman), "Diderot als Kunstkritiker. Aus dem Schwedischen von Francis Maro" (Ellen Key), "Die Büchse der Pandora. Tragödie" (Frank Wedekind), "Glossar zum Neudruck des Ardinghello" (Wilhelm Weigand), etc.].

Reprint. Sechs Bände in vier. Gr.-8°. 365/ 375/ 351/ 363 Seiten. Mit goldener Titelprägung versehene Original-Leinenbände. Die Bände sind in gutem Zustand. ('Die Insel', Jahrgang 2, Band 1 - Jahrgang 3, Band 2).

[SW: Erzählung; Erzählungen; Gedicht; Insel-Verlag; Literatur; Lyrik; Periodicum; Periodika; Reprints]

Details

Barthe, Yannick (u.a.): Container. Containment : Die systemischen Grenzen der Globalisierung, TUMULT ; 38. Wetzlar : Büchse d. Pandora, 2012. ISBN: 9783881785389
Sehr gutes Ex. - ALEXANDER KLOSE UND JÖRG POTTHAST -- CONTAINER/CONTAINMENT. -- ZUR EINLEITUNG -- PAUL N. EDWARDS -- EINDÄMMUNG: COMPUTERTECHNIK UND DIE POLITIK DES KALTEN KRIEGES -- HEINZ BIELOWSKI -- KYBERNETIK, SEESCHIFFAHRT UND CONTAINERISIERUNG -- BENJAMIN STEININGER PIPELINE -- GEORG UHLEMANN LAND -- WALTER SEITTER MENSCHENFASSUNG CONTAINER -- ARMIN MONSORNO -- STRATEGIEN GEGEN -- DEN CONTAINER-RAUM: -- HEGEL, WRIGHT, MATTA-CLARK -- SILVIO CRESPI WAS IST EIN CONTAINER? -- MONIKA DOMMANN -- WARENRÄUME -- UND RAUMÖKONOMIEN: -- KULTURTECHNIKEN DES LAGERNS -- JÖRG POTTHAST FAHRGASTZELLEN -- O. N. -- WERDEN FAHRGÄSTE IN ZUKUNFT"CONTAINERISIERT"? -- LIEVEN DE CAUTER -- DIE KAPSEL UND DAS NETZWERK. BAUSTEINE ZU EINER ALLGEMEINEN THEORIE -- ADI HOESLE I. BERICHT ZUR ENDLAGERUNG DER KUNST -- YANNICK BARTHE DIE POLITISCHEN EIGENSCHAFTEN -- DER TECHNOLOGIEN. IRREVERSIBILITÄT UND REVERSIBILITÄT BEIM UMGANG MIT ATOMMÜLL -- JUDITH KROLL, MICHAEL GUGGENHEIM, BERND KRÄFTNER -- QUALIFIKATIONEN IM CONTAINER - -- EINE BILDERGESCHICHTE -- ZUR NEUVERPACKUNG -- VON WISSENSCHAFTLICHEM -- STRANDGUT -- INSA HÄRTEL UND OLAF KNELLESSEN -- VON KÄSTCHEN UND CONTAINERN. -- VERKEHRSWEGE IN DER PSYCHOANALYSE -- AUTORENVERZEICHNIS -- FRANK BÖCKELMANN WOZU EINE VIERTEUAHRESZEITSCHRIFT? -- PETER GROSSHAUS PUBLISHER'S SUPPLEMENT -- DONALD WEBER: INTERROGATIONS -- "VORFREUDE" IN "TUMULT" -- MAL WIEDER: EINE ZEITUNG ENTSTEHT -- ALBAN NIKOLAI HERBST: PAULUS BÖHMER -- ALEXANDER PAUL ENGLERT: MOMENTUM - VORFREUDE. ISBN 9783881785389

Schriften zur Verkehrswissenschaft. 136 S. : schw.-w. u. farb. Abb.; kart.

[SW: Künste, Bildende Kunst allgemein]

Details

Hirsbrunner, Theo: Von Richard Wagner bis Pierre Boulez. Essays. Wort und Musik ; 38. Anif/Salzburg: Müller-Speiser, 1997. ISBN: 3851450485
Illustrierter Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - Eine Studie über Richard Wagners "Tristan und Isolde". / Wagner und Debussy. / Die Klangsprache des Traumes, zu Richard Wagners "Lohengrin". / Richard Wagner - Vollendung der Romantik - Beginn der Moderne. / Marcel Proust und Reynaldo Hahn. / Mozart in Frankreich (1890-1950). / Zu Leben und Werk von Ernest Chausson. / Mussorgsky und Paris um 1900. / Debussys "Le martyre de Saint Sebastien". / Maurice Ravel in seiner Zeit. / Strawinsky im europäischen Kontext, ein Komponist zwischen wien, Paris und Amerika. / Igor Strawinsky, Verwerfung und Wiederherstellung von Opernklischees. / Arthus Honegger, Jean Cocteau, Paul Valery und Paul Claudel. / Darius Milhaud und die deutsche Tradition. / Alban Bergs "Lulu", Dramentext und Libretto. Die Bearbeitung von Frank Wedekinds "Erdgeist" und "Die Büchse der Pandora" durch Alban Berg. / Mensch und Natur bei Dvorak. / Janaceks "Erstes Streichquartett". / Bohuslav Martinu in seiner Heimat. / Olivier Messiaens geistiges Vermächtnis. / Werke von Pierre Boulez in Paris. / Zeitgenössiche Musik in Paris. / Zum Werk von Pierre Boulez. / Geistliche Musik heute. (Verlagsanzeige)

216 Seiten, kartoniert.

[SW: Musik. Musikwissenschaft. Musikgeschichte. Essays.]

Details

WEDEKIND, Frank: Gesammelte Werke. 14.-16. Tsd. (Bde. I-VI), 9.-11. Tsd. (Bd. VII), 11.-13. Tsd. (Bd. VIII) u. 1.-3. Tsd. (Bd. IX). Zus. 9 Bde. - Mch.: Georg Müller 1920-1921.
"Most comprehensive edition of Frank Wedekind's (1864-1918) work to date; not a critical-historical edition, however, and not all-encompassing. Edition first appeared in six volumes (1912-1914), no editor indicated, but the collection was authorized by Wedekind. Volume 7 was under the supervision of Artur Kutscher, volumes 8 and 9 under the joint editorship of Kutscher and Joachim Friedenthal." (Jones/Shaw 26); Inhalt: I. Die vier Jahreszeiten. Gedichte; Der Stein der Weisen oder Laute, Armbrust und Peitsche. Eine Geisterbeschwörung. (Entstanden 24.2.-19.4.1909); Feuerwerk. Erzählungen; Mine-Haha oder Über die körperliche Erziehung der jungen Mädchen; II. Die junge Welt. Komödie in drei Aufzügen und einem Vorspiel. (Geschrieben im Jahre 1889); Frühlings Erwachen, Eine Kindertragödie. (Geschrieben Herbst 1890 bis Ostern 1891); Fritz Schwigerling (Der Liebestrank). Schwank in drei Aufzügen; III. Erdgeist. Tragödie in vier Aufzügen (1893); Die Büchse der Pandora. Tragödie in drei Aufzügen mit einem Prolog; Der Kammersänger. Drei Szenen (September 1897); IV. Der Marquis von Keith. Schauspiel in fünf Aufzügen (1900); König Nicolo oder So ist das Leben. Schauspiel in drei Aufzügen und neun Bildern mit einem Prolog (Herbst 1901); Karl Hetmann, der Zwergriese (Hidalla). Schauspiel in fünf Akten (1903-1904); V. Tod und Teufel (Totentanz). Drei Szenen (1905); Musik. Sittengemälde in vier Bildern (1906); Die Zensur. Theodizee in einem Akt (1907); Oaha, die Satire der Satire. Komödie in vier Aufzügen (1908); VI. Schloß Wetterstein. Schauspiel in drei Akten (1910); Franziska. Ein modernes Mysterium in fünf Akten (1911); Simson oder Scham und Eifersucht. Dramatischs Gedicht in drei Akten (1913); Die Flöhe oder der Schmerzenstanz. Ballett in drei Bildern (1892); Die Kaiserin von Neufundland. Große Pantomime in drei Bildern (1897); VII. Der Schnellmaler oder Kunst und Mammon. Große tragikomische Originalcharakterposse in drei Aufzügen; Bismarck. Historisches Schauspiel in fünf Akten; Herakles. Dramatisches Gedicht in drei Akten; Überfürchtenichts; Schauspielkunst. Ein Glossarium. Nachwort von Arthur Kutscher; VIII. Lyrik, Versepik; Erzählende Prosa. Vorwort von Tilly Wedekind; Geleitwort von Artur Kutscher; IX. Dramen, Entwürfe, Aufsätze aus dem Nachlaß. Mit einem Nachwort von Joachim Friedenthal. - Vgl. Hagen 1. - Buchausstattung: Paul Renner; hergestellt durch die Druckerei Mänicke und Jahn in Rudolstadt.

Zus. 16 Bll., V, 2.868 Ss., 9 Bll. 8°. Braunes Ln. mit goldgeprägt. Titel auf schwarzem Rückenschild, Rückenvergold., goldgeprägt. Deckelvignette auf schwarzem Grund in Goldlinienrahmen a.d. Vorderdeckel u. Kopfgelbschnitt (Kapitale leicht bestoßen, Rücken gleichmäßig etw. geblichen, Rücken von Bd. 2 etw. berieben).

[SW: 19. Jahrhundert bis 1914 Werkausgaben Gesamtausgaben Theater Schauspiel]

Details