May

Es wurden insgesamt 69808 Einträge zu 'May' gefunden (Stand: 07.04.2014).

Sehen Sie sich die aktuell angebotenen Bücher zu 'May' an.

Southeby's Catalogue: Illustrated and Children's Books and Drawings; General Books and Maps Auction Thursday 11 May 10:30 am and 2:30 pm, Thursday 18 May 2000 10:30 am Exhibition Lots 1 - 537 Sunday 7 May - Wednesday 10 May 9 am to 4 pm, Sunday 12 noon to 4 pm, Monday 9 am to 8 pm, Lots 538 - 844 Sunday 14 May - Wednesday 17 May Sunday 12 noon to 4 pm, Monday 9 am to 8, , London published by Southeby's , 2000
approximately 27.5 x 21.5 cm

, 192 pages, lots sold in three sessions, children's books 1- 335 11 May, 2000 10:30am, illustrated books, 11 May 2:30pm, general books and maps 18 May 10:30am, colour and black and white illustrations Reprint approximately 27.5 x 21.5 cm Paperback , the book is in very good condition , colour illustrated glossy card, glued

[SW: Southeby's Catalogue, Illustrated and Children's Books and Drawings; General Books and Maps Auction Thursday 11 May 10:30 am and 2:30 pm, Thursday 18 May 2000 10:30 am Exhibition Lots 1 - 537, Sunday 7 May - Wednesday 10 May 9 am to 4 pm, Sunday 12 noon to 4 pm, Monday 9 am to 8 pm, Lots 538 - 844 Sunday 14 May - Wednesday 17 May an - 4 pn, Sunday 12 noon to 4 pm, Monday 9 am - 8 pm]

Details

May, Karl - HALLMANN, Wolfgang: Kleines historisches Stadtlexikon Hohenstein-Ernstthal. 1. Aufl. (Mit 138 Abb.) - Horb am Neckar: Geiger-Vlg. 2010.
ERSTE AUSGABE. - Zur 500-Jahrfeier 2010 erschienenes Stadtlexikon, "das über die wichtigsten Fakten und Zusammenhänge der Stadtgeschichte Auskunft gibt " (Vorwort S. 4). Mit Kapiteln über Karl May (Ss. 58-59 mit 2 Porträtfotos) und über das Karl-May-Haus, in dem Karl May am 25. Februar 1842 geboren wurde und das heute als Museum fungiert(Ss. 60-61 mit 2 Abb.); ferner mit zahlreichen Karl May-Erwähnungen in anderen Artikeln und biographischen Skizzen über die Karl May-Forscher Werner Legere (1912-1998), Karl Friedrich Streller (1908-1981) und Hans Zesewitz (1888-1976). - Wolfgang Hallmann (geb. 1947) ist Gründungsmitglied der Interessengemeinschaft Karl-May-Haus und Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats Karl-May-Haus in Hohenstein-Ernstthal. - Gestaltung u. Satz: Secundo-Verlag, Neumark; Einband unter Verwendung zweier kolorierter Ortsansichten.

96 Ss. 22 x 23,5 cm. Illustr. Pp.

[SW: Landeskunde Ortsgeschichte Sachsen Erzgebirge Deutsche Literatur 19. Jahrhundert bis 1914 Literaturtheorie]

Details

Biografie, Karl MAY, Literaturgeschichte, Radebeuler-Ausgabe, Buchwesen, Verlagsgeschichte, - May, Karl: Ich. Aus Karl May's Nachlaß. Herausgegeben von E. A. Schmid. Karl May's Gesammelte Werke. Band 34. Rücken mit Verlags-Angabe: Karl-May-Verlag Fehsenfeld & Co. Radebeul-Dresden. Aus dem Inhalt: Geographische Predigten - Briefe über Kunst - Meine Beichte - Drei Menschheitsfragen - Mein Leben und Streben - Empor ins Reich der Edelmenschen ! - Anhang: Karl Mays Tod und Nachlaß (Vom Herausgeber) 1. Mein Weg zu Karl May 2. Des Dichters Heimgang 3. Das Erbe 4. Die Prozesse 5. Weltreisen 6. Die Erscheinungsjahre von Mays Werken 7. Wahrheit und Dichtung 8. Das "ICH" 9. Der Schlüssel 10. Babel und Bibel 11. Nachlaßschriften 12. Einkommen und Vermögen 13. Testament 14. Die Karl-May-Stiftung 15. Das Karl-May-Museum 16. Der Karl-May-Hain 17. Bühne, Film und Rundfunk 18. Schrifttum über Karl May, Radebeul, Karl-May-Verlag, 1940.
Sprache : de Schrift Fraktur Farbig illustr. OLnBd. mit gold. Rückenprägung + Kopffarbschnitt, Einband leicht berieben.Vorsatz mit einer priv. Widmung. Fußschnitt mit geringen Spuren vom Umblättern. Ansonsten ein sauberes, gutes Exemplar.

16. Auflage, 76.-80. Tausend Porträtfrontispiz, 548 S., 1 Bl. mit Faksimiles (2 Reisepässe auf Faltbl., Testament), Abb. auf Tafeln (Bilder von Orient- und Amerikareise) 17,5 x 11cm 8°

Details

MAY, KARL: Winkler, Thomas / Wagner, Rene (Hg.): "Der Beobachter an der Elbe", Magazin aus dem Karl-May-Museum Radebeul. Sonderausgabe für die Karl-May-Filmfreunde zum "Karl-May-Fest 2004". Göttingen / Radebeul, Juli/August 2004, Karl-May-Archiv / Karl-May-Stiftung.
(Programmschrift zum "Karl-May-Fest 2004" im Steigenberger Parkhotel, Radebeul, 29.7.-1.8.2004. Mit Grußworten von Dr. Matthias Rößler und Bert Wendsche, Beiträgen von Reiner Boller, Michael Petzel und Thomas Winkler über die Karl-May-Filme und über die Ehrengäste des Festes: Schauspieler Gustavo Rojo, Marie Versini, Chris Howland und Regisseur Franz Josef Gottlieb, jeweils mit ganzseitigem Porträtfoto).

18 S., farbiges Deckelbild und 19 Abb. und Faksimiles im Text, sowie eine farbige Bild-Collage mit 28 Schnappschüssen von den Karl-May-Festen 1991-2003. Kart., DIN A 4 (verlagsfrisch). -

Details