Egon Schiele

Es wurden insgesamt 1733 Einträge zu 'Egon Schiele' gefunden (Stand: 23.12.2014).

Sehen Sie sich die aktuell angebotenen Bücher zu 'Egon Schiele' an.

Schiele, Egon - Roessler, Arthur (Hrsg.): In memoriam Egon Schiele. Wien, Lanyi, 1921. ; 1. Ed.
Erste Ausgabe. - Enthält: Arthur Roessler: Kritische Fragmente über Egon Schiele. 1909 - 1918. Paris Gütersloh: Versuch einer Vorrede. 1910. Otto Benesch: Katalog-Vorwort. 1915. Max Eisler: Egon Schiele in der Sezession. 1918. Paul Stefan: Gedenkblatt für Egon Schiele. 1918. Kurt Rathe: Egon Schieles Weg und Ziel. 1919. Erwin Rieger: Briefe in die Vergangenheit. 1918. F. Th. Csokor: Zum Tode Egon Schieles. 1918. Eduard Kapralik: Egon Schiele. 1918. Hans Titze: Nekrolog. 1918. - Papierbedingt kaum gebräunt, unbeschnitten.

57 S. 1 Tafel. Gr.-8°. OKart. (fleckig, restauriert).

[SW: Kunst, Kunstgeschichte,]

Details

SCHIELE, Egon - - ROESSLER, Arthur. Konvolut von 4 Büchern. 1921-22.
Sammlung von 4 frühen Egon Schiele-Monographien (alle in EA u. davon 3 nummerierte Vorzugsausgaben), herausgegeben bzw. unter Mitarbeit des österreichischen Kunstschriftstellers und Essayisten Arthur Roessler (1877-1955). Als Redakteur verschiedener Kunstzeitschriften und als Kunstkritiker der Arbeiter-Zeitung erkannte er die Bedeutung junger Talente. Seine wichtigste Entdeckung war 1909 der erst 19-jährige Egon Schiele, der von Roessler in die Künstler- und Sammlerkreise der Stadt eingeführt wurde und dadurch seine ersten Aufträge erhielt. Roesslers eigene Kunstsammlung bildete später den Grundstock der bedeutenden Schiele-Bestände des Wien Museums. - Enthält: 1 - KARPFEN, Fritz (Hg.). Das Egon Schiele Buch. (Wien, Wr. Graphische Werkstätte 1921). 8°. 106(4) S. Mit 1 mont., photogr. Portr. als Front. u. 62 Abb. auf Tafeln. Grüner OHalblederbd. m. schwarzgepr. Rü.- u. Deckeltitel. Rü. geblichen u. an den Kapitalen leicht berieben, Einbd. lichtrd. u. geringf. berieben. - Nr. 137 einer einmaligen Ausgabe von 1000 nummerierten Exemplaren. / 2 - ROESSLER, Arthur (Hg.). Briefe und Prosa von Egon Schiele. Wien, Richard Lanyi 1921. 8°. XII S., Ss.(13)-199, 3 Bll. Mit photogr. Front. OHalbpergamin m. schwarzem Überzugspapier u. goldgepr. Rü.- u. Deckeltitel. Goldauflage am Rü. größtentls. abgelöst, Einbd. m. Stellspuren. - Nr. 90 von 100 Exemplaren einer Vorzugsausgabe auf Japan-Dokumentpapier gedruckt, handschriftlich nummeriert u. vom Herausgeber im Impressum signiert. / 3 - ROESSLER, Arthur (Hg.). In Memoriam Egon Schiele. Mit Beiträgen von Otto Benesch, F. Th. Csokor, Dr. Max Eisler, P. Gütersloh, E. Kapralik, Kurt Rathe, Erwin Rieger, Paul Stefan u. Hans Tietze. Wien, Richard Lanyi 1921. 8°. 57(1) S. Mit 1 mont., photogr. Front. OHPergaminbd. Ausstattung u. Zustand wie 2. - Nr. 29 von 100 Exemplaren einer Vorzugsausgabe auf Japan-Dokumentpapier gedruckt, handschriftlich nummeriert u. vom Herausgeber im Impressum signiert. / 4 - ROESSLER, Arthur (Hg.). Egon Schiele im Gefängnis. Aufzeichnungen und Zeichnungen. Wien u. Leipzig, Carl Konegen (1922). - Mit zahlreichen Zeitungsartikeln in Beilage.

[SW: Bildende Kunst, Österreich, 20. Jahrhundert, Wiener Moderne, Expressionismus, Malerei, Zeichnung, Künstlermonographien, Vorzugsausgaben]

Details

Schiele, Egon: Konvolut von 5 Katalogen zu Egon Schiele. Diverse Orte und Drucker, 1957 - 1998. ; 1. Ed.
Vorhanden sind folgende 5 Kataloge: 1. Egon Schiele (1890 - 1918). Watercolors and Drawing. (Verkaufskatalog),. New York, Galerie St. Etienne, 1957. - 2. Egon Schiele. Paintings, Watercolours and Drawings. (Verkaufskatalog). London, Marlborough, 1964. - 3. 2. Internationale der Zeichnung. Sonderausstellung Egon Schiele. Darmstadt, Mathildenhöhe, 1967. - Mit einem Vorwort "Grenzerfahrungen. Versuch über Schiele" von Werner Hofmann. - 4. Österreichische Zeichnungen und Aquarelle des 20. Jahrhunderts. Aus der Sicht eines privaten Sammlers. Graz, Neue Galerie, 1975. - Vorwort Wilfried Skreiner. - 5. Egon Schiele 1890 - 1918. München, Haus der Kunst, 1975. - Redaktion: Thomas M. Messer. - Leicht gebräunt, vereinzelt Anstreichungen.

Mit zahlr. meist ganzseit., teils farb. Abb. Gr.-8°. OKart. (Gebrssprn.).

[SW: Kunst, Kunst-Monographien, Ausstellungskataloge, 20. Jahrhundert, Verkaufskataloge, Egon Schiele]

Details

Schiele, Egon, Austrian painter (1890-1918). Fine collection of an autograph postcard signed ("Egon Schiele") and Schiele's railway pass with portrait photograph of the artist as a twelve-year-old, signed on the reverse ("Egon Leo Schiele"). Accompanied by two other documents from the Schiele Family. Vienna, 1891-1918.
An amazing collection of picture ID cards of the Schiele family, including a portrait photograph with autograph signature of the 12-year-old Egon Schiele. - I: In German, to O. Waniak in Vienna: "Do not come tomorrrow with Miss V. - I am on night duty. If the coming Tuesday, 6 o'clock, agrees with you, would you please let me know [...]". - Schiele's "night duty" was performed as a soldier at the Museum of Military History in Vienna. The previous month had seen the important Secession exhibition which had brought Schiele his first artistic and financial success. - II: The 12-year-old Schiele's signature in pencil and stronger faded. - III: Until his retirement in 1902, Schiele's father worked as stationmaster in Tulln on the Danube. - IV: Schiele's favourite sister "Gerti", who often sat for him as a model, married Schiele's former classmate and friend Anton Peschka in 1914.

I: APcS. 8vo. 1 p. With autogr. address. [9 April 1918]. - II: Railway pass. Vienna, 26 April 1903. Head-and-shoulders portrait (65 x 97 mm, somewhat rubbed), dry stamp of the "k. k. Staatseisenbahndirection Wien"; mounted on cardboard with embossed signet of the studio by L. Grillich, Vienna; in original cardboard folder. - III: Schiele, Adolf Eugen, father of the Austrian painter Egon Schiele (1851-1905). Seasonal railway ticket with portrait photograph. Vienna, 22 July 1891. Head-and-shoulders portrait. 58 x 95 mm. With dry stamp of the "k. k. Staatseisenbahndirection Wien". - IV: Schiele, Gertrude, sister of the Austrian painter Egon Schiele (1894-1981). Seasonal railway ticket with portrait photograph. Vienna, 15 June 1910. Head-and-shoulders portrait. 67 x 109 mm. With die stamp of the "k. k. Staatseisenbahndirection Wien".

[SW: Autographen: Bildende Kunst]

Details