Der Krieg Zur See 1914-1918

Es wurden insgesamt 148 Einträge zu 'Der Krieg Zur See 1914-1918' gefunden (Stand: 13.01.2013).

Sehen Sie sich die aktuell angebotenen Bücher zu 'Der Krieg Zur See 1914-1918' an.

Raeder, E. (Bearb.): Der Kreuzerkrieg in den ausländischen Gewässern, 1. Band: Das Kreuzergeschwader, Mit zahlreichen Karten, Tabellen und Anlagen, Berlin, Mittler & Sohn 1921, ; 1. Ed.

EA, 456 S., OHLwd. m. Goldpräg., Name auf Vorsatz, gut erhalten, Der Krieg zur See 1914-1918, 1. Band; Der Krieg zur See 1914-1918, 1. Band

[SW: Schiffahrt]

Details

Mantey Der Krieg zur See 1914-1918 (Hersg.: Marine-Archiv/E. v. Mantey) Der Krieg in den türkischen Gewässern. Erster Band: Die Mittelmeer-Division. Mit 55 Skizzen, Karten und Anlagen (= Der Krieg zur See 1914 - 1918, herausgegeben vom Marine-Archiv. Verantwortlicher Leiter der Bearbeitung: E. v. Mantey)., Berlin, Mittler & Sohn, 1928., 430 S., 8°, OLwd. (goldgeprägt)., Kartenbeilagen komplett,

Details

Mantey Der Krieg zur See 1914-1918 (Hersg.: Marine-Archiv/E. v. Mantey) Der Krieg in den türkischen Gewässern. Zweiter Band: Der Kampf um die Meerengen. (= Der Krieg zur See 1914 - 1918, herausgegeben vom Marine-Archiv. Verantwortlicher Leiter der Bearbeitung: E. v. Mantey)., Berlin, Mittler & Sohn, 1938., 222 S., 8°, OLwd. (goldgeprägt)., Kartenbeilagen außer Karte 6 komplett,

Details

Wolfgang Foerster Präsident der Kriegsgeschichtlichen Forschungsanstalt des Heeres, Oberstleutnant a. D. & Helmuth Greiner, Oberregierungsrat Kriegsarchiv Potsdam, Hauptmann a. D: Wir Kämpfer im Weltkrieg. Selbstzeugnisse deutscher Frontsoldaten in Feldpostbriefen, Kriegstagebüchern und Aufzeichnungen, vornehmlich aus dem Material des Heeresarchivs Potsdam, Berlin F. W. Peters o.J. ca.1935
ein sehr gutes Exemplar, Gr.-8°. 910 Seiten reich bebildert

Mit verbindendem Text herausgegeben. Mit etwa 230 Bildern nach Originalaufnahmen aus dem Weltkrieg sowie 14 Karten und Skizzen, "Der vorliegende Band stellt eine gekürzte, einbändige Volksausgabe der beiden unter dem Titel "Wir Kämpfer im Weltkrieg" und 'Kämpfer an vergessenen Fronten" erschienenen Werke dar. Aus dem Inhalt: Der Krieg zu Lande: Marnefeldzug 1914; Herbstfeldzug im Westen; Abwehr der Russen; Westfront 1915; Offensive in Rußland; Serbien; Kampf um Verdun; Sommeschlacht 1916; Kampf im Osten; Das Jahr 1917; Cambrai Engl. Tankangriff wird durch deutsche Artillerie zusammengeschossen, Isonzoschlachten, Der Zusammenbruch des italienischen Heeres am Isonzo und Tagliamento, deutsches Alpenkorps, Kaiserjäger, Edelweisdivision, Frühjahrsoffensive 1918 auf Amiens, Letzte Angriffstöße, Krieg in der Luft: Luftkämpfe Jagdflieger, Bomber, Bombenangriffe; Schlachtflieger; Angriffe auf Fesselballone; Absprünge aus Flugzeugen und Fesselballonen; Zeppelin, Notlandungen und Flucht aus Feindeshand Flieger, Luftwaffe Der Krieg zur See: Nordsee, bis zur Schlacht an der Doggerbank; Graf Spee Sieg und Untergang des deutschen Kreuzergeschwaders; 'Goeben" und 'Breslau" im Mittelmeer und im Schwarzen Meer; Krieg in der Ostsee 1914-1915; Kaiserliche Marine Skagerrak; Eroberung der baltischen Inseln; U-Boot-Taten U-Bootkrieg, Wie die deutsche Flotte Kriegsmarine zerbrach, Krieg und Kampf in den Kolonien und Schutzgebiet Oberstleutnant Lettow Vorbeck und seine Helden in Deutsch Ostafrika 1914 - 1918, Askaris Kolonie Deutsch-Südwestafrika 1914 - 1915, Schutztruppenreiter,Kamerun; Togo; Deutsch-Neu-Guinea; Tsingtau Kiautschou, Bismarckarchipel, Schutztruppe

[SW: U-Boote Hilfskreuzer, Isonzo, Tank, K u K Armee, Kreuzer Emden, Dresden, Regiment, Baltikum, Stahlhelm, Wunder von Karfreit]

Details