ISBN 10: 1934555290 / ISBN 13: 9781934555293
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.


Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
4,09 durchschnittlich
(22 Bewertungen)

Vom Verlag: The narrator of Tenebrae inhabits a decaying, desolate mansion in the remote and wild countryside with his younger brother and their mad old uncle, driven insane by abuse of opium and alcohol. This nameless narrator is a morbid young man who passes most of his time in a room painted all black, poring over arcane manuscripts dealing with the mysteries of death, while sipping garishly coloured liquors brewed by his uncle or cups of coffee flavoured with arsenic.

When he falls in love with a neighbour, he looks forward to marrying her and trading his life of despondency for one of joy. Perhaps unsurprisingly, though, she finds him rather unpleasant company and instead falls in love with his brother. Driven to murderous jealousy, he resolves upon a brutal crime. But after the consummation of his terrible act, he finds himself haunted by a huge, monstrous spider. Is it a delusion brought on by incipient madness? the reincarnated soul of his murdered victim, returned for vengeance? or does it foretell a fate even more horrifying than can be possibly imagined?

Published in 1898, at the end of a decade in which English writers explored the literary possibilities of the Gothic with such characters as Dorian Gray, Dr Jekyll and Mr Hyde, Dracula, and The Beetle, Ernest G. Henham's weird horror novel Tenebrae is reminiscent of the works of Poe. Perhaps unequalled in its extreme darkness and gloom, and yet at times grimly, though possibly unintentionally, hilarious, Tenebrae remains one of the strangest productions of this fertile literary period. This newly typeset edition includes the unabridged text of the first edition, as well as an introduction and notes by Gerald Monsman, the foremost scholar of Henham (1870-1946), who later published under the name John Trevena. Also featured is a reproduction of the cover of the incredibly scarce first edition.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: $listing_disp.getBaseListing().getTitle()

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite



Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.


Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken