Ethnic Conflict in Central Asia

P. Geetha Lakshmi

Verlag: Cosmo Publications, 2003
ISBN 10: 8177555529 / ISBN 13: 9788177555523
Neu / Hardcover / Anzahl: > 20
Verkäufer BookVistas (New Delhi, DELHI, Indien)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

The book is an excellent piece of comprehensive research carried out on the Ethnic Conflict in Central Asia. This region provides ideal cases for studying ethnic conflict due to its strategic location. The present work is the first ever-successful attempt made to study the problem from a comparative perspective. Tibet and Kazakhstan are the two cases considered for this purpose. Under communist rule, both Tibetans and Kazakhs suffered great lossesâ??in terms of human lives, destruction of cultures, under development of native languages and attacks on religion and its manifestations, ultimately reducing them to minorities on their homelands. This book analyses the nationalities policies of the two communist regimes China and the former Soviet Union mainly focusing on developments since 1980s. The study reveals that the four modernization processes in China, perestroika and glasnost in Russia gave more freedom to minority populations besides strengthening ethnic separation. Concepts and methods from comparative studies, sociology, political science are widely used to make this study topical and relevant today. The main body of the study is historical analysis of ethnic conflict concepts and ethnic identity, as the two cases under study are rich in Buddhist and Islamic cultural identities. The nature, content and consequences of ethnic demonstrations in Tibet (centered in Lhasa) and in Kazakhstan (Alma-Ata, Novy Uzen) are described in detail and compared with each other. Towards the end, the book views the emergence of central Asian states as a result of ethno-nationalist re-assertions and explains Tibet`s failure to achieve a similar status in comparative terms. Printed Pages: 235. Buchnummer des Verkäufers 5133

Bibliografische Details

Titel: Ethnic Conflict in Central Asia
Verlag: Cosmo Publications
Erscheinungsdatum: 2003
Einband: Hardcover
Zustand: New
Auflage: First edition.

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken